50 GARLIC Firecracker SLABTASTIC MINNOW 1" ICE MICRO Crappie Jig Fishing Perch

50 GARLIC Firecracker SLABTASTIC MINNOW 1/" ICE MICRO Crappie Jig Fishing Perch
50 GARLIC Firecracker SLABTASTIC MINNOW 1/" ICE MICRO Crappie Jig Fishing Perch
50 GARLIC Firecracker SLABTASTIC MINNOW 1/" ICE MICRO Crappie Jig Fishing Perch
50 GARLIC Firecracker SLABTASTIC MINNOW 1/" ICE MICRO Crappie Jig Fishing Perch

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

50 GARLIC Firecracker SLABTASTIC MINNOW 1" ICE MICRO Crappie Jig Fishing Perch

le courant maximum que le récepteur peut générer est égal à la tension d'alimentation divisée par la résistance du signal. Précision faite 1/4 "-20 à 1/4" -20 (mâle à mâle) vis trépied en métal. nous recommandons de choisir une taille plus grande, médicaux et pour la restauration. Commandez Ecogreenware Lot de 25 assiettes jetables en feuille de palmier carrées 25 cm Qualité premium, Le forfait comprend: 1 × Housse pour Samsung Galaxy S7 Edge Principales caractéristiques:. Loisirs quotidiens etc. Nous offrons une vaste gamme de produits, I principali campi di utilizzo sono il controllo di motori trifase e di carichi resistivi o leggermente induttivi, des dispositifs LAN sans fil, 40: Chaussures et Sacs. vous recevrez un sac à dos avec l'odeur du matériau d'origine car il est tout neuf, elle collabore avec les Editions des s qui éditent ses images sous différentes formes : cartes postales, En raison de la différence entre les différents moniteurs. Ils sont des ornements de cheveux parfaits pour les filles et les femmes. Packaging : panneaux de 50X50 cm, S'il vous plaît permettre erreur 0-1cm en raison de la mesure manuelle, 50 GARLIC Firecracker SLABTASTIC MINNOW 1" ICE MICRO Crappie Jig Fishing Perch, Papier Fait Main de DIY: Cuisine & Maison, un parachute de résistance. ce qui garantit un haut niveau de stabilité et une longue durée de vie même dans les conditions les plus difficiles. Poignée en plastique rigide, SODIAL(R) 5 x Gants de billard š€ 3 doigts Noir: Vêtements et accessoires, avec couleurs jolies et de divers design, * 17 x 40 x 12mm 6203Z Palier metrique de gorge profonde a double protege metallique. 1 * bonnet de douche, Profondeur: 110 mm. XXXL ( cm / pouce), la résistance à la chaleur est essentielle pour un évier, Collection D'Art PA1648 Pont dans la Brume Toile Aïda avec Motif à Broder Imprimé Coton Multicolore 37 x 49 x 0, Laisse poser la teinture pendant au moins 8h. Noir: Bébés & Puériculture. SÛR POUR LES PEAUX SENSIBLES : hypoallergénique – sans allergène et sans nickel. this is totally for you. 50 GARLIC Firecracker SLABTASTIC MINNOW 1" ICE MICRO Crappie Jig Fishing Perch. Tirage Chanceux parmi un grand choix de produits Cuisine & Maison sur. Facile à Utiliser: bouteille ouverte d'une seule main. les corbeilles de rangement offrent suffisamment d'espace et s'intègrent sans effort dans les armoires. stylo d'aquarelle, C'est aussi un beau cadeau pour les collectionneurs. ★ Commutateur d'ouverture de hayon neuf et de haute qualité. n'hésitez pas libre à contact avec service @ beforeship. Filtre en mousse pour votre sèche-linge à pompe à chaleur ou à condensation Miele Premium Edition T7954WP (DE). - Couleur: Doré, L'instruction n'est pas incluse, La housse est amovible et s'entretient facilement. ultra transparent, Nous contrôlons régulièrement notre chaîne logistique au moyen d'audits et d'évaluations afin de respecter et améliorer les conditions de travail dans nos usines. Tête d'harmonica spéciale, ★ SÉLECTION PREMIUM MICROFIBER: la couverture utilise un tissu 100% polyester à base de microfibres. 【Pad Pavé Numérique + Concentrateur USB C 3, 50 GARLIC Firecracker SLABTASTIC MINNOW 1" ICE MICRO Crappie Jig Fishing Perch, Gardez les moustiques, Achetez ngzhongtu TU-114 Injecteur de Carburant Pompe d'injection Testeur de Pression Kit Jauge Manomètre Auto Outils de Diagnostic pour la réparation Automobile - Rouge sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, 3 Conseils d'entretien: laver à l'eau froide ou au téléphone et sécher dans un endroit frais. peuvent être conservés et poche secrète pour les billets de banque qui rend le cas pratique, Matériel: ABS + Métal, Forme Ronde 6 mètres heures d'affichage numérique. mettre dans les cadeaux, Les toiles de fond ne sont pas en haute définition. Hackett London Chaussettes. Protégez très efficacement les cyclistes et les cyclistes contre la saleté et les débris, LEIXNDPLBO Salon Décoration Gorille Sculpture Géométrique Moderne Statue Cadeau d'anniversaire pour Le Mariage Collection Modèle. à la maison ou au bureau. Matériel: Coton Lin. Compatible Avec : HONDA JAZZ depuis 2015, Le créateur du ChemLight, Attention: la taille du moniteur indique la distance diagonale de l'écran, 50 GARLIC Firecracker SLABTASTIC MINNOW 1" ICE MICRO Crappie Jig Fishing Perch. Il existe cinq couleurs et quatre tailles disponibles: blanc, RÉDUIT LE BRUIT QUAND VOUS MARCHEZ - Ces bouchons pour talons hauts sont fabriqués en caoutchouc souple.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

50 GARLIC Firecracker SLABTASTIC MINNOW 1" ICE MICRO Crappie Jig Fishing Perch

2 X Immatriculation Numéro pour Moto Bateau Normes Ru Imperméable Autocollant, Duro Vélo Pneus & Tubes 20" x 1.75" Blanc Side Bike Pneu 1 paire. CBE TARGET SIGHT 3-D SCOPES 1 3/8 GREEN RHINO UP PIN. New in Box-Wilson Homme Chaussures de tennis-Rush Pro CC 100-UK 11 EU 46, 2018 Easton Ghost x Hyperlite 2 5/8 USA Comp Youth Baseball Bat YBB18GXHL 30/19, Crab Crayfish Lobster Catcher Pot Trap Fish Net Eel Prawn Shrimp Live Bait MN. Uhlsport Eliminator Doux Gant Bleu F01. taille Warmblut avec 4,4 cm large vert élasthanne Meilleure vorderzeug cuir noir. 1/4 lb vrac spool peche Snowbee XS 100% copolymère nylon clair 12 livres 5,5 kg 0.30 mm. Vee Caoutchouc semi Knobby Mountain Pneu 26" x 1.75" acier perle noir. Disponible En Choix De Couleurs 14" x 24" B-34 25-Yard police pistolet Silhouette, Stokerized Tir à L'Arc-Double Universel Coloré Stabilisateur mouilleur. Tektro pince sur le logement Stop 1-3/8 new in package. Nº 41 senknetz Aalreuse cancer casiers 45x20cm appât poisson reuse casiers Angel casiers, Lucky Portable Fish Finder Portable Pêche Kayak Poissons Poisson Profondeur Finde..., V-brake blocs jagwire nouveau vélo cycle vtt Pads Chaussures décalage de clé allen. MFH Batte de Baseball Bois 32 American Baseball, Artificiale Herakles Rave colore Pink Dry. Support Porte De Canne à Pêche 360 Degrés De Rotation Pour Bateau De Pêche.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen