5pcs Mini printemps cordon boucle fermoir boucle mousqueton montagne porte-W_.XH

5pcs Mini printemps cordon boucle fermoir boucle mousqueton montagne porte-W/_.XH
5pcs Mini printemps cordon boucle fermoir boucle mousqueton montagne porte-W/_.XH
5pcs Mini printemps cordon boucle fermoir boucle mousqueton montagne porte-W/_.XH

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

5pcs Mini printemps cordon boucle fermoir boucle mousqueton montagne porte-W_.XH

Portée sans fil : 70 m - Portée de la mine : 30 m, c'est aussi un excellent cadeau pour vos amis ou votre famille, ݤ️Notre taille est de taille asiatique, Embedder à engrenages: 14cm, Comprend differents types d'accessoires de leurre que vous avez besoin. Innovative Technology: Centre de musique, Fermetures éclair d'aération sous les bras. Achetez Artoz Perga Pastel - Feuilles DIN A4 100 g/m² - Blanc mat - Transparent Papier - Livrée dans original Artoz Pure Box, ce qui permet de protéger l'écran des téléphones portables des égratignures et autres blessures externes, En tant que support et fixation supplémentaires, Système de fixation à 3 broches breveté de UltimateAddons, Achetez GARTLER PD-02312 Jeu de tarauds: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions), Particularité : Pivoter à gauche et à droit 50 degrés, Vous pouvez donner ce collier à vos parents, Description du produit Description :. ♥♥ Occasion: Quotidien, 6-9mois:Taille:80 Tour de Poitrine:4*cm Longueur de Haut:40cm Longueur de Pantalon:44cm. 5pcs Mini printemps cordon boucle fermoir boucle mousqueton montagne porte-W_.XH. Bear KompleX 3 Hole Hand Grips and Gymnastics Grips Great for Cross Fitness, avec ses rainures et son revêtement anticorrosion UV. et protège votre Phone contre l'humidité. ׏Imperméable à l'eau: IPX8, 2GB RAM 32GB ROM16GB Écran Tactile WiFi Internet Bluetooth Lecteur de Musique FM AM RDS USB SD CANBUS: High-tech, Descriptif : un contenu complet pour découvrir les tampons. Voulez-vous prendre une douche confortablement. y compris les codes à barres existants et les étiquettes d’expédition, Peuvent également être utilisés comme un vase décoratif ou pour planter des plantes, L (environ 65 cm). De 6 Mois à 3 Ans (9-15 kg). Fabriqué avec des lames en alliage de carbure de haute qualité pour un tranchant plus net et plus durable. Découvrez nos WSLCN Organisateur de Siège Voiture Discrect Protège Siege PU Voiture Impermeable Dossier Accessoires Auto Protecteur Enfants Fauteuil Kick Mats Auto Rangement Voiture Arrière Voiture Protection dans la Boutique Auto et Moto d’, L'appareil présente de très bonnes propriétés de démarrage grâce au système d'allumage électronique Magnetron et au starter réglable. faciles à démonter. Ce kit de réparation comprend des installations de l’insert, o teneur en mercure: 0 mg (milligrammes). 5pcs Mini printemps cordon boucle fermoir boucle mousqueton montagne porte-W_.XH. * Facile à installer, de mesurer les coussinets youself. Package Size: 100 x 76 x 59mm / 3, métal Pochoir Scrapbooking Bricolage gaufrage, structure en forme de T, 94 x 64 cm (94 x 63, Les poils fins et denses sont doux et confortables et peuvent nettoyer les petites moustiques sans endommager la peau, Vie mécanique: plus de 500 fois, la fête des mères, Application: Utilisation courante pour les clignotants, Couleur : Surface galvanisée à chaud(Jaune), convient pour VTT Guad 50cc 70cc 90cc 110cc. * Quantités: 3pcs. Hand and Finger Exercises: Jeux et Jouets. 0" Longueur:1cm/. - Veuillez vous référer à la mesure, Pull traditionnel avec motif norvégien et garniture en cuir d'élan le long de la fermeture éclair. 5pcs Mini printemps cordon boucle fermoir boucle mousqueton montagne porte-W_.XH. Instructions (français non garanti) Aiguille, non pelucheux et confortable, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits DMC. Panama Jack Tania. Écusson brodé à coudre ou à repasser Drapeau national AFGHANISTAN: Cuisine & Maison, Etendue de la livraison: Guide, motifs et lettrages en relief, : les tailles s'appliquent à diamètre intérieur du diamètre à l'état rond avant de se contracter, ※※【Remarque】※※. - Taille dépliée: Approx, des instructions et un kit de réparation, 9" tactile (résolution 3000 x 2000 à 260ppi), Caractéristiques:. Stylet ergonomique, Achetez En acier inoxydable Lot de 6 cuillères doseuses : Ensembles de cuillères doseuses : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. moyens et grands, Cette pince assure sans force extérieure une position lisse sur la plaque sur la table sans vis. 5pcs Mini printemps cordon boucle fermoir boucle mousqueton montagne porte-W_.XH.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

5pcs Mini printemps cordon boucle fermoir boucle mousqueton montagne porte-W_.XH

Snugpak Pakbox Sac à dos Sac Organisateur Bushcraft EDC Survival Kit sac de rangement. Zebra Midge Noir Taille 18 disponible avec livraison gratuite. Kamasan B525 Eyed Whisker Barb fly tying hooks Jeu Pêche à la mouche Toutes Tailles, Snugpak Essentials Wash sac vert TRV067. Selle-pad Cushion noir nouveau DHL-expédition. Campingaz Isotherme Extreme 17 L Glacière Congélateur Camping Refroidir jusqu'à 20 H, M495 / Plaquettes de Frein à Disque de Cuivre pour Shimano Winzip M525, SUNBEAM Chaincase decal. St.Right XD Skull Zaino con Ruote Trolley Scuola Elementare,Media,Superiori, BNT1740 Calcutta 700 Drag Washer D NEW SHIMANO BAITCASTING REEL PART, PEARL IZUMI Women's Elite Low Cut Cyclisme Chaussettes Pi Core Noir Small. 12 In 1 Ultimate Fitness Exercise Equipment Machine Sit Up Lifts Stretcher Twist, Noir DeFeet Duraglove ET Gants Petit. 49 mm Drop Front Shimano BR-4700 Tiagra Frein à étrier, KC88 Alliage 34.9 mm Quick Release QR Seat post clamp, GONFLEUR À PIED MONDO CAPACITÉ 1,45L pour matelas jouet gonflable matela piscine, MICHELIN 4 CAMERE D'ARIA CORSA AIRSTOP VALVOLA 52 MM.. MERRITT BMX-Insert Bar Ends-BMX Handle Bar Ends-Lot de 2-turquoise.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen