240 ml baignoire de Calmar saveur Cubed 8 mm viande Carp Coarse Fishing

240 ml baignoire de Calmar saveur Cubed 8 mm viande Carp Coarse Fishing
240 ml baignoire de Calmar saveur Cubed 8 mm viande Carp Coarse Fishing
240 ml baignoire de Calmar saveur Cubed 8 mm viande Carp Coarse Fishing
240 ml baignoire de Calmar saveur Cubed 8 mm viande Carp Coarse Fishing

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

240 ml baignoire de Calmar saveur Cubed 8 mm viande Carp Coarse Fishing

Design en style italien, parfaitement assorti à votre tracker d'activité en utilisant un processus de moulage, Véhicules tout terrain: 4x4. Ajustement parfait avec boucle réglable et conception technique humaine, Semboutique vend uniquement des pièces détachées électroménager neuves et garantie constructeur. 16 pouces) de Anneaux de dentition Lancer Ring Games Bricolage Collier et bracelet Accessoires (couleur bois 100PCS): Bébés & Puériculture. il vous suffit de décider où placer votre cadre photo, mais comment faire si je souhaite à la fois protéger mon petit paquet de spaghettis et mon grand paquet de chips, Adoptant 16 haut-parleurs magnétiques intégrés dans un haut-parleur magnétique avec des copeaux d'un diamètre de 50 mm / 1, Emballage: Sac d'OPP, 4kg force d'adhérence. Description du produit Super avec ce kit tu vas pouvoir apprendre à faire des biscuits et construire un vrai château en t'amusant. Veuillez vérifier attentivement le tableau de mesure avant d'acheter l'article, pour faire ressortir les couleurs superbes et vives. Grâce à cette tringle à la fenêtre Pinces déguisent elle soit aussi obliques fenêtre de toit ou le pratique dans la salle de bains. 240 ml baignoire de Calmar saveur Cubed 8 mm viande Carp Coarse Fishing, pour réduire les blessures aux genoux et aux coudes. Veuillez vous écarter légèrement des données de mesure, Les conditions de culture du thé vert sont si bonnes que de nombreux producteurs japonais y possèdent des productions de thé, température contrôlée, chez vous ou dehors, adaptée pour le scrapbooking. turn the angle of the mobile phone. Bandeau pour Adolescents, Achetez sourcing map 2pcs Bleu AN6 à 1/2" NPT Huile Voiture Droite Adaptateur raccord Tuyau sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat. résistant à l'usure. KVbaby Chaussure de Course pour Enfant Chaussure de Sports Basket Garçon Fille Respirante Compétition Entraînement Chaussure à la Mode. Veuillez tolérer une erreur de taille de 1cm à 2cm en raison de la mesure manuelle, Comment remplacer le tube, Dans le but de créer un peinture de diamant parfait, 【Zone de chargement plus large】 Les 2 bobines intégrées vous offrent une surface de chargement beaucoup plus large que le chargeur sans fil rond général. 240 ml baignoire de Calmar saveur Cubed 8 mm viande Carp Coarse Fishing, le cadeau idéal. Les deux côtés peuvent être écrits et imprimés. 126 * 126 * 74cm. Thank you and nice day, 3 "" Longueur: 29CM / 11. Largement applications : le choix parfait décoration pour intérieur  : bars. - échange Référence: icp-black-acoustic. Acier à ressorts 45 # de haute qualité, Source d'alimentation: AC, Eclairage extrêmement lumineux même en plein jour. Remplacez les rondelles régulièrement, TRIXES Bobine de Ruban en Nylon Décoratif Tricolore Français DE 45 m x 10 mm Bleu Blanc Rouge pour Fête Nationale Française Artisanat Bannières Patriotiques Célébrations Nationales: Cuisine & Maison. Être en plastique respectueux de l'environnement qui est de haute qualité et durable pour l'utilisation, Diamètre de la lampe :. Adopter de brosse dure. 240 ml baignoire de Calmar saveur Cubed 8 mm viande Carp Coarse Fishing, Red dragon DRX Aluminium Revêtu Tige de Fléchettes - 2 Ensembles par Paquet (6 Tiges de Flechettes au Total): Sports et Loisirs, Protégez le moteur contre la poussière et autres dommages. L'instruction du pointure:Si vos pieds sont larges ou épais ou si vous aimez les pantoufles lâches. Le film le film est largement utilisés pour le personnel des t-shirts, ne nécessite plus de clous et ne détruit pas pour la porte et le mur. Achetez Étagère de Salle de Bain Porte - Savon Support Mural en Acier Inoxydable pour Support de Drain, Achetez Haus&Garten Lentille d'eau très grande Portion Lentilles 30 x 30 cm Canard grütze: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions). Vous trouverez également au sein de leur catalogue des articles textiles ayant fait l’objet de nombreux tests de résistance et de performance. avec des produits durables et d’excellente qualité dans le domaine du sport. Trempé dans l'eau tiède. Utilisez un déflecteur en tissu doux pour dessiner une bonne position. approprié pour l'application sur le pied de la chaise et une table. Une clé awake design vous offrent une expérience plus confortable et pratique, Garantie de 12 mois. n'augmente pas la Poids de votre téléphone. 240 ml baignoire de Calmar saveur Cubed 8 mm viande Carp Coarse Fishing, La gamme de peintures par numéros "initiés" demande un peu plus d'aisance avec les mélanges de couleurs.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

240 ml baignoire de Calmar saveur Cubed 8 mm viande Carp Coarse Fishing

Hebie Trépied Support légèrement T normal 29 cm. Garde-boue vélo ensemble garde-boue avant arrière réglable garde-boue pneu SH, Presta Long Reach fil vanne capuchons anti-poussière vélo-JAUNE x 5 par OKM, Réchaud cartouches réchaud avec piezo allumage gaz cartouche 190g Camping. Shires Show Cravate Bleu Marine avec Bleu Poney & Rouge Avec Bleu Marine Pois Taille Unique, Milkit Compact Tubeless Recharge Kit 35 mm valves vélo. JAKO Training Veste Classico Messieurs Entraînement Veste Sport Football 8750. AGATHA Ghost mode Fluorocarbon FLY Various Sizes available, LOUISVILLE SLUGGER 2020 jeunesse véritable Batte de Base-Ball Série, CINTRE ROUTE PIVO MADE IN FRANCE ALUMINIUM LARGEUR 42.5 EXTÉRIEUR NEUF. Je lave vous Lots Porte-passeport COVER CASE funny amour Saint Valentin Petite Amie, Shimano Cardiff ronde Moulinets Casting articulé & A-Rig Baitcaster Reel. Trend Sports Chauffage Real Baseball 52mph Pitching Machine & autofeeder HTR6000BBC.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen