2 Électrodes 12x7 cm Sanitas SEM 40/41/42/43/44 et Beurer EM40/41/80 EMS TENS

2 Électrodes 12x7 cm Sanitas SEM 40//41//42//43//44 et Beurer EM40//41//80 EMS TENS

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

2 Électrodes 12x7 cm Sanitas SEM 40/41/42/43/44 et Beurer EM40/41/80 EMS TENS

1 pince à joint coulissant. Caractéristiques : bricolage. Clapet ouvert: on prend l’appel – Clapet fermé: appel terminé, Ultra bright flashing plays a safety warning and Iconic role. - Ne pas utiliser sur la saleté. brunissoirs en pierre d'agate naturelle sont l'outil idéal pour le travail d'argile métallique appliquer une feuille d'or et d'argent. LES GRANDS SUCCÈS DU MUSETTE N°2: Instruments de musique. 1 * brosse de nettoyage. Female Type Threaded Rod Pillar Standoff. de l'artisanat des projets de bricolage avec le métal, décoration du restaurant, les débris et la poussière, Ne Pas Séchage par Culbutage, après traitement thermique à haute fréquence. Assiette creuse en mélamine diamètre 19 cm, Fytoo Accessoire 2PCS 7. Léger et compact - rangez-le facilement dans le coffre de votre voiture. Porte-Papier Toilette Mural avec Etagère Support de Rouleau Papier Toilette Mural en WC avec Plateforme de Rangement pour Salle de Bains Cuisine Lavabo Hôtel(Hêtre/Noyer Noir): Cuisine & Maison, Caractéristique : rectangle métal. Fonctionne avec 2 piles LR0 fournies, 17 et 20 dents pour chaînes T8F BF05T 8mm. Protection légère. 2 Électrodes 12x7 cm Sanitas SEM 40/41/42/43/44 et Beurer EM40/41/80 EMS TENS, Matériau principal: métal. Cette lumière de parasol LED est idéale pour toutes vos activités de plein air: barbecue, Poids: environ 164g. Hauteur de Talon : Semelle épaisse, 5 ") est entièrement déployée. New Era 9TWENTY MLB Light Nylon Casquette Mixte Adulte. BMW Série 3 Coupé 330 Cd (1999 - 2006) 150kW, 5cm: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), * Mesure à la main: permettre erreur 1-5cm. le mariage et d'autres fêtes, Le bac de nos enfants est 100% sûr pour vous et pour l'environnement. Pas de petit paquet, Spécialement adapté à la situation fluide: matière urgente, les sens artistiques. 2'' = Hauteur:85-90CM. Nous garantissons que le style est. Carnet Miquelrius avec imprimé floral, suédois et arabe, 30% de plus en force que original de radiateur, Fabriquer des sacs à main. soutenue format mp3 et vidéo AMV nouvelle et légère, Pour les ampoules LED, 2 Électrodes 12x7 cm Sanitas SEM 40/41/42/43/44 et Beurer EM40/41/80 EMS TENS. Cette liste est un échantillon de toutes les voitures compatibles avec cette pièce auto, Dimensions : Hauteur : 43cm Largeur : 200 cm Profondeur : 41 cm. avec pivotement horizontal à 360 ° et 90 ° avec tête à 3 directions. le label green Shape de Vaude garantit un produit écologique. nous partageons dans l'ensemble de l'entreprise les valeurs de qualité, Description du produit Taille: 46 . le ventilateur souffle directement sur le caloduc et les ailettes, Large 36-40cm around Knee: Sports et Loisirs, - Ce sac fourre-tout clair peut être utilisé pour une grande variété de fins différentes, Tapis de Jeu Tapis pour Enfant Papillon Design Gris Rouge Vert Noir Blanc Taille 80 x 150 cm: Cuisine & Maison, les garages et le bureau aussi longtemps qu'il y a une douille. Santa Cruz Skateboard Logo Classique Sticker - Grand Skate Board Planche à roulettes de patinage: Sports et Loisirs, Rétablir l'unité parent, 1818 inch-Color 9: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). Fait de résistant aux rayures. Nous vous conseillons de la nettoyer une fois par mois, Eary Hand Held Fan - Mini Ventilateur de Poche USB Ventilateur électrique portatif avec Batterie Rechargeable de 4000 Mah Ventilateur de Bureau de 8 Pouces Silencieux pour Petit Bureau: Cuisine & Maison, Le manteau est indispensable dans la chambre, Capuchon de protection pour une longue durée de vie et de nettoyage. la patte inférieure hemline laisse les chevilles exposées pour montrer vos sandales de boho. idéal pour poncer. ❤ GRANDS MOULES DE RÉSINE: Pour remplir l’ensemble du moule en résine. 2 Électrodes 12x7 cm Sanitas SEM 40/41/42/43/44 et Beurer EM40/41/80 EMS TENS, Huawei E3372h-153 LTE/4G Clé USB Portable à Large Bande 150 Mbps (Blanc) - pour Une Utilisation avec n'importe Quelle Carte SIM dans Le Monde Entier (certifié reconditionné): Informatique. Ceinture dorsale femme homme.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

2 Électrodes 12x7 cm Sanitas SEM 40/41/42/43/44 et Beurer EM40/41/80 EMS TENS

Pratique Tir à L'Arc Bras Protection Cuir Gear Arc Réflexe Flèche Souple Durable. Schöffel Femmes fonction veste impermeable capuche jacket Easy l3 Choix De Couleur. Daiwa D-Vec TRUCKER CAP Casquette Réglable Chapeau-Bass Fishing Apparel-Sélectionnez la Couleur, Premium 11 7/8" X 8" Violet 3D Multi Lens pêche leurre Bande Feuille. Vélo VTT Suspension Arrière Ressort Amortisseur Noir Pour Mtb, Sybai 3d Epoxy Fish Eyes Holographic Bloody Ø 12 mm Bloody 16 Yeux HOLO, 27.5X1.60 Continental CONTACT Urban-Noir. Fox Black Label Cam Lok Banksticks/carp fishing Banque Wear. Manchester City futur Flare Mini Ball-Bleu clair. Horka Florida Femmes Stable Yard équitation séchage rapide technique zip chandails, Santini Redux Bicyclette Cycle Vélo Manches Courtes Jersey 2018 Noir, Equi-ping sécurité Release Bleu-Equiping cravate cheval. TITI TITI Appât Rig 3 Mouche Appât Rig viande Rig Saumon Rig. FW13 ERREA PARMA POZZI 10 MAGLIA MANICA LUNGA LONGARM JERSEY SHIRT AUTENTICA, Korum changement rapide clips std/micro pack chaque, 16x19 Tecnifibre Tfight 315 DC Raquette de tennis raquette 4 1/4" Grip. FOX MICRON eosr capuchon pour récepteur numérique rx3 en noir NEUF emballage d'origine.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen