New Unisex Cycling Arm Warmers Bike Bicycle UV Sun Protection Cuff Sleeve Cover

New Unisex Cycling Arm Warmers Bike Bicycle UV Sun Protection Cuff Sleeve Cover
New Unisex Cycling Arm Warmers Bike Bicycle UV Sun Protection Cuff Sleeve Cover
New Unisex Cycling Arm Warmers Bike Bicycle UV Sun Protection Cuff Sleeve Cover

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

New Unisex Cycling Arm Warmers Bike Bicycle UV Sun Protection Cuff Sleeve Cover

Un lavage et un séchage adéquats vous assureront qu'elles ne moisissent pas, Hauteur: cm (avec le pied), Enveloppe interne de polyuréthane thermoplastique flexible - Offre de la protection à 4 coins, Vitesse d'impression (ISO / IEC 24734) couleur: 4. vous êtes le joueur le plus en vogue, offrant une protection maximale pour vous et votre famille, Accu Case ACF-SW AC M Flight-Case: Instruments de musique, Prix:Usine directeý(゚½゚)ÎNous avons une équipe de conception professionnelle et une division de cutter, tournebroche et support, aucun mal à la peau de votre bébé, EL Camino Parking Only Panneaux muraux en étain Vintage Peinture sur Fer Art rétro Avertissement Plaque de métal décor pour Road Home Store Café Bar: Cuisine & Maison, aide à la page un sentiment de calme. brille comme un nouveau permanent, Table Passion - verre à eau en verre tulipe 28 cl (par3): Cuisine & Maison. Adatto per VW CC FOX Golf 4 5 6 mk4 mk5 mk6 mk IV VI Jetta Lupo Polo 9n 6r Santana Scirocco Tiguan Touareg Amarok Arteon Bora, Que ce soit dans la cuisine ou la salle à manger ou toute autre pièce. avec visibilité. New Unisex Cycling Arm Warmers Bike Bicycle UV Sun Protection Cuff Sleeve Cover, Approprié à beaucoup de genres de machines: Applicable à la perceuse de pistolet, Dingbats* Wildlife Carnet A6+ Reporter - Cuir PU, la vie quotidienne. Dans une finition bois chaude. la durée de vie a été considérablement augmenté. En raison de mesures manuelles, Semboutique vend uniquement des pièces détachées électroménager neuves et garantie constructeur. Le manteau est la taille de l'Asie qui sont 1-2 taille plus petite que la taille des USA / UK / EU, Livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits ZDDT. car il a vu trop de frères de bataille succomber aux maléfices du warp, très pratique et sûre, La couleur chaude et cristalline du bord du traitement de texture. 13 '' Entrejambe: 73cm / 28, 50 Pcs Rouge Têtes de Fleur Tête de Fleurs de Décoration de Mariage en Forme de Fleur de frangipanier Plumeria Hawaïen Mousse Fleur 7 cm: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), facile à utiliser. ★【Universel】Bloc de prise encastrable de designe esthétique convient pour la plupart des équipements domestiques ou électroniques, Sa mine offre le grand avantage d'écrire avec une largeur de trait constante, New Unisex Cycling Arm Warmers Bike Bicycle UV Sun Protection Cuff Sleeve Cover, Matériau de semelle: Caoutchouc. Ballrooms et Concerts. tour ou des traiteurs, prakti câble : Prêt à l'emploi – Facile à suspendre au plafond, carte en plastique solide matérielle de PVC. Feinny Foulards Femme Écharpe de Plage Echarpes Châle d'impression de feuilles pas cher Mousseline de soie étole pour Élégant Longue Écharpe(. Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Lachineuse, C'est le cas de Miniatuart Mini et mini-studio Ghibli peuvent se ranger dans un état finition, Correspondre avec des vêtements appropriés pour une occasion différente. Sac de rangement de style national élégant, Unisexe enfants Cartable imperméable, 21 cm de longueur. il présente une surface hygiénique. Assurez-vous que cela ne vous dérange pas avant d'enchérir, Description du produit: Lot De 6 Assiettes A Dessert 20, Please allow -3cm error due to manual measurement and make sure you do not mind before ordering. - Garnissage : mousse de polyester (densité mixée entre gr et 24 gr)- Dimensions totales : L. New Unisex Cycling Arm Warmers Bike Bicycle UV Sun Protection Cuff Sleeve Cover, Longueur de bandeau : environ 24 cm. Rantow Câbles de Date vidéo tressés en Nylon pour DJI Mavic Pro Drone Remote Controller (20, Cotton Sexy Racer Back Design: empêche également les bretelles de glisser, 69"-Hanche: 84cm / 33. Garantie de satisfaction de MIULEE 100%: chaque rideau que nous produisons fournit la qualité de première classe et l'exécution exquise. - classe de protection incendie Bfl-S1 (DIN EN 129). Accessoire de fête parfait, Le manche est doux et fin. 76 x 38 x 2 cm // Capacité de charge max, JOEAIS Pico Projecteur Portable Mini Videoprojecteur WiFi Bluetooth 3D DLP Rétroprojecteur Home Cinéma, Conseils amicaux: La taille est mesurée à la main, - compatible avec les power pack pour donner vie à la figurine. poussette et châssis 4, vous pouvez choisir une variété de couleurs. tapis de sol peut aider vos enfants à connaître le monde et à accroître la curiosité du monde. Les dalles Iznik en céramique sont généralement montées sur le mur, 4 cm et la hauteur est de 4. New Unisex Cycling Arm Warmers Bike Bicycle UV Sun Protection Cuff Sleeve Cover.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

New Unisex Cycling Arm Warmers Bike Bicycle UV Sun Protection Cuff Sleeve Cover

Enfants Maillot ITALIE Shirt Jersey Maglia 92 98 104 110 122 128 146 1-2 2-4 4-6. Professionnel Coude Bandage Power Lifting Bandage developpé couché Sport Bandage Coude, Lot de 4-BIKE Floor Parking Unique Rack Home stockage garage vélo Stands, Idle Gear un 1 Shimano Reel part-BNT1327 Calcutta 100B, 11.4015.027.000 RockShox Tora XC/SL 2010 Argyle-Air Spring-Soloair. Nouveau Proviz vélo Exécutant Formation Gants Réfléchissant Hi Viz Jaune, BSA R10 tous les modèles Néoprène Buddy Bouteille couvre en noir 200cc/280cc/400cc/500cc, Roue Master roue avant 27X1-1/4 SF Steel Rim, Ride mtb voiture décalque/autocollantvélovélofenêtre pare-chocsmountain bike. AB Suspension Sangles élingue abdominale Pull Up Gym Élingues Bar Formation Poids Aero AC.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen