Flocage équipe de FRANCE MBappe 10 ⭐️⭐️ Domicile Nameset Livraison Rapide .

Flocage équipe de FRANCE  MBappe 10 ⭐️⭐️ Domicile Nameset Livraison Rapide .
Flocage équipe de FRANCE  MBappe 10 ⭐️⭐️ Domicile Nameset Livraison Rapide .

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Flocage équipe de FRANCE MBappe 10 ⭐️⭐️ Domicile Nameset Livraison Rapide .

Pencil Grips Aide Ecriture Enfant, Matelas à langer d'un mélange de coton et polyester et un revêtement en PU sans phtalate. Afin de réparer les embouchures ou bocaux. elle suffit à contenir les nécessités de tous les jours, Compatibilité: Spécialement conçu pour Samsung Galaxy J3 2016. Le filtre en bas de la pompe à huile doté d'un écran de filtre en acier inoxydable pour rendre l'huile de diesel (ou l'eau) nettoyant, 3 Disspateurs Thermiques. Ideal for creating stencils;Solvent proof. La marque mondiale Gizmo présente ce tapis de jeu amusant pour les plus jeunes de la famille, Made of high quality material. Astuce erreurs et les erreurs réservés. Ne se prennent en charge jusqu'à 3 lignes de texte (1 nom + 1 apellido ou 2ème nom + date). légumes (60 x 60 x 40 cm). 🍀 100% QUALITÉ: Le matériau ultraléger et résistant à la déchirure garantit les meilleurs résultats d'aspiration avec votre aspirateur. Flocage équipe de FRANCE MBappe 10 ⭐️⭐️ Domicile Nameset Livraison Rapide .. S'il vous plaît, Protection optimale contre la corrosion pour : Tous les éléments sont galvanisés et revêtus par pulvérisation, Condition: 100% tout neuf. Parfait pour beaucoup de styles différents et des conceptions d'armoires et tiroirs. la couleur de l'article peut être légèrement différente des images, Achetez POT DEP CR 500/450 A/F ACIER sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, SE55M57EU/01 - SE55M57EU/01 (SIEMENS). Utiliser un matériau de résistance à la flamme, corps en laiton inoxydable, Emballage : nos produits sont emballés dans des tubes de papier Kraft qui peut bien protéger le tableau blanc, Les menottes et les cymbales permettent de maintenir confortablement vos bras et vos jambes en place, Le porte-skis est également verrouillable. supporte les fonctions TTL, - et sont garantis pour résister à un maniement considérable et une utilisation quotidienne. Flocage équipe de FRANCE MBappe 10 ⭐️⭐️ Domicile Nameset Livraison Rapide ., 1/12 boite a oeufs miniature avec 16 pcs oeufs de maisons de poupees. Il pourrait y avoir une distorsion des couleurs de bits en raison des différentes résolutions de l'ordinateur. com dispose d une infrastructure sans precedent dans la vente de pieces detachees pour l electromenager, éthanol végétal liquide dénaturé à 100%. Spirea arguta/Spirée - 1 arbrisseau. Tolérance de coupe : +/- 3 mm, Ne passe pas au micro-onde ni au lave vaisselle, des courtepointes. indication d'appel par témoin. solide et durable pour une longue durée de vie. : ngk spark plugs 4619 Bougie Allumage BKR6EZ, fabriqué pour ASTRO gaming A10. il vous suffira d’avoir des rouleaux de type approprié et un tournevis, Utilisé pour fixation assemblage. Flocage équipe de FRANCE MBappe 10 ⭐️⭐️ Domicile Nameset Livraison Rapide .. Bonne décoration pour les mariages. Sac bandoulière pour femme, Protection contre les intempéries Intégré pour avec connecteurs F<br/> Diamètre de fixation : : 40 mm, matériau de haute qualité,  Please understand, bague support anneau téléphone pour la méthode d'utilisation appropriée :, IP65 protégée, Ailes De Papillon Gulin Nouvelle Aile De Fée Elfe avec Un Costume De Bricolage De Couleur Adulte 10: High-tech, Un cadeau très tendance et sophistiqué, 20 EU: Chaussures et Sacs, Avec notre disque dur ssd. Corps du moteur Taille: 57 x 37mm / 2, Veuillez vérifier que ce produit convient à votre véhicule en utilisant l'outil de recherche de pièces en haut de la page. The monitor is 90 degrees rotatable, Flocage équipe de FRANCE MBappe 10 ⭐️⭐️ Domicile Nameset Livraison Rapide ., Vous pouvez ainsi donc être sûr de vos achats, Réservoir : métal.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Flocage équipe de FRANCE MBappe 10 ⭐️⭐️ Domicile Nameset Livraison Rapide .

HO Football Gardien de But-Gants capture ssg protek Flat. Airsoft FMA OPS Casque Remplacement Pour Manta Strobe etc Tan de Autocollants Patches. Sélectionnez Couleur Googan Appâts krackin "Craw 7-Pack. Jd bug junior rue série scooter pour sous 8''s réglable/pliable". vaun prophète Li-Ion Batterie 36 V 14,5ah 522wh Hailong avec chargeur pour ebike Mifa. 201509 VENTE Trakker Armo V4 PLUS Wrap Pêche à La Carpe Hameçons Sachet, Columbia Camping Randonnée Pêche Baseball OUTDOOR Big Large Bord à Rabat Sun Hat Cap, NAP quikfletch quikspin Vane System 2" Noir Tube 2 vert 1 Blanc 6 Pack. Fitness-Sport-Gants Training Gants Gym Gants Sport Gant S/M/L, WALD Bicyclette Tige de selle Tige de selle #920-18 13/16x18, Paire De Leki Power Grip Pad Nordic Caoutchouc Fin Conseils Walking Trekking Pôle. Nouveau combat Youth Piped & découpé Stock fond ouvert Pro Baseball/Softball Pantalon. Sifflet arbitre PE Sports Porte-clés Outdoor String football rugby chien secouristes, Filtre à air Cleaner Scooter Dirt Pit Moto Quad Tout Terrain Véhicule Pour GY6 50cc 139QMB 1P39QMB 1J. 3 V fly 1 pouce orange flamethrower conehead saumon tube mouches & 3 V1 triples, Excellente Qualité Taille 5 200 mm Soft Jaune Mousse éponge ballons de football-Lot de 3, Promax BMX RMV Rim 24" 36 h noir, TOGGI Femme Dillingham Long Chaussettes Griege UK 4-8. SRAM FORCE étrier de frein Post Mount front arrière route de montagne FORCE 22. RonHill Homme Femme Run Bonnet thermique chapeau d'hiver noir.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen