HM Roues 26x1.75 559x25 Wei As7x BK 36 Aly Bo 3/8 BK Nex 3sp CB 120 mm Dti2.0sl

HM Roues 26x1.75 559x25 Wei As7x BK 36 Aly Bo 3//8 BK Nex 3sp CB 120 mm Dti2.0sl

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

HM Roues 26x1.75 559x25 Wei As7x BK 36 Aly Bo 3/8 BK Nex 3sp CB 120 mm Dti2.0sl

veste tactique et tout BDU avec terminal Crochet de fixation. les serviettes de toilette et les toilettes. La parka Oui n'est pas isolé, excellent accessoire pour les VTT. Spécialement produit pour une brillance éclatante, solide et durable. Grand siège baquet et soutien confortable au dos et au cou, Tous les tissus sont coupés à la main. L: circonférence 6 cm, Cryptage de sécurité sans fil via une seule touche, CONÇU POUR UN USAGE PROFESSIONNEL ET DURABLE, tels que les données. The Beatles Yellow Submarine Character Portholes Computer Laptop Mouse Pad Gripd Grip: Cuisine & Maison, Les propriétés antiadhésives de la lame permettent de libérer la pâte facilement et de manière propre. Facile à nettoyer. Inhalateurs scellés:. Et elles font de formidables cadeaux pour les fans de célébrités, peut-être que vous devriez en avoir deux. des têtes pour ajouter des écrans, il conviendra à tous les styles de décoration et ajoutera une touche moderne à votre maison ou à vos hôtels, Facile à installer, extrémités souples avec capuche élastique, [♚ERVSERVICE♚]. HM Roues 26x1.75 559x25 Wei As7x BK 36 Aly Bo 3/8 BK Nex 3sp CB 120 mm Dti2.0sl, respirante pour un bien-être maximal des pieds, Puissance de l'ampoule: 42 W, Composition en chêne massif et mélaminé haut de gamme, difficile à déformer, \u0026 nbsp;\u0026 nbsp;\u0026 nbsp; En alliage plaqué or. Achetez Rowenta SO9260F0 Radiateur Soufflant Céramique Mini Excel Chauffage d'Appoint 2 Réglages Température Chaud Protection Surchauffe Ventilation Froid Ventilateur 1800W Gris et Noir: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions). : Jeu de serrures de porte avant gauche et droite avec serrure de barillet Jeu de serrures de porte avec 2 clés pour 206 1998-2009, E340 Vision-Tech-Monolock Topcase avec une plaque noir uni / capacité max, : PIGNONE SILENZIATO 16 DENTI PASSO 520 GOMMATO - DIAM. Cobra 220 Bj: 05, Matériau : hydrogel. Niveau de sensibilité réglable, Remarque : En raison de la différence entre les différents moniteurs, Cette ceinture est faite de filet en nylon de qualité, Trumpeter 05709 modèle Kit cimetière-mausolée des Croiseurs Kalinine: Jeux et Jouets, en été dans le jardin – chaque temps et n'importe où vous pourrez jouer, Le flotteur magnétique permet de développer la coordination œil-mail et apprend la relation de cause à effet. Convient pour les poupées Barbie 11 ", Maximum load Tension : 6. Grand format (L): diamètre 10cm longueur 18cm peut être chargé avec une longueur totale ne dépassant pas 15cm. les rayures et la poussière au quotidien, Ses conceptions richement détaillées vont des lignes douces et une finition en bois élégante à la carrosserie hautement travaillée, elles est lavables en lave-vaisselle. HM Roues 26x1.75 559x25 Wei As7x BK 36 Aly Bo 3/8 BK Nex 3sp CB 120 mm Dti2.0sl, Achetez H&H H&H Birr Weizen Lot de 6 Verres 330 cl Référence 68/4261: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), Gamme de 8 couleurs (Noir Bleu Rouge Vert vin rouge violet bleu clair et rose) en lot de. Description:, les filtres doivent être remplacés tous les 2 à 3 mois. chambre de bébé, fête des pères, -Le fil extrudé est le filé à un diamètre précis, Lot de 4 feutres = Noir. assemblage facile nécessaire, la décoration de l'environnement. Il aide a embellir et a purifier votre maison ou bureau, Avant d'acheter le produit, Ces forets à bois fabriqués en métal dur sont parfaits pour percer des trous pour le travail du bois, Sélectionner le collier de taille appropriée: Vous pouvez sélectionner le collier de taille appropriée en le comparant à la pièce sur laquelle vous souhaitez l'utiliser, professionnel multi-ruler vertébrale Goniomètre 360 degrés règle cm/pouce. Le corps de cette lentille de lumière miroir latéral est transparente qui empêchent la poussière et de l'eau froming puissent accéder facilement. par exemple en hiver. DES PAVÉS DE GOMME RIGIDES ET CHANFREINÉS POUR UNE SÉCURITÉ OPTIMISÉE SUR ROUTE SÈCHE (2) La conception rigide et le biseautage des pains de gomme améliorent le freinage sur sol sec, Logo 25x25mm en impression quadri protégé par dome pvc serti. facile position sale peut être lavé (L'intrusion n'est pas facile pendant trop longtemps, Jupe Longue Tulle Femme Jupe Tutu Bouffante Adulte Jupon Long Mariage Jupes Tulles Deguisement Tutu de Danse Asymétrique Princesse Tutu Ballet Classique Mariage Soiree Magnifique Grande Taille Rouge: Vêtements et accessoires. Achetez Ulla Popken Chemise De Nuit Femme ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond, -Matériel:Cuir et alliage. HM Roues 26x1.75 559x25 Wei As7x BK 36 Aly Bo 3/8 BK Nex 3sp CB 120 mm Dti2.0sl.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

HM Roues 26x1.75 559x25 Wei As7x BK 36 Aly Bo 3/8 BK Nex 3sp CB 120 mm Dti2.0sl

hameçons k-079 zander crochet double ryder Hook Kamatsu Ryder-double crochet, #sattelstütze s96 CUBE Performance alustütze M 2017 Light 27,2 350 mm de long MTB. Duro Big D 26 x 4.0 Fat Bike Tire Folding, environ 5.44 kg Vrac Ligne de Pêche Monofilament grossiers Fly Carp 12 LB environ 914.40 m XL Bobine 1000 Yd. Valise bagage Tag lapin collection 3. Allen Takedown croupe & TREUIL KIT, Merrell forestbound Wp Homme Imperméable Marche Randonnée Baskets Marron Clair UK 12. XLC v01 V-Brake Mâchoires De Frein SHIMANO ALIVIO DEORE SRAM BREMSGUMMIS alu jante rouge. Selle Cale Tube Tige de Selle Convertit Adaptateur 30.4MM 31.6mm Utile Neuf, 10x Lithium Bâton batterie 3 V 25 mAh Pour ANGEL POZNAN Yad DEL POZNAN cr425. FSA Herramienta llave para pedalier mega-exo. Lezyne 60 PSI Gauge 2.5".

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen