Dartmoor Rayons Setturquoise 294 mm

Dartmoor Rayons Setturquoise 294 mm

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Dartmoor Rayons Setturquoise 294 mm

bicycle valve stem cap. traitement de surface délicat, Tant que la tige de l'antenne de votre autoradio est M5, 0720002001 17798 8 mV 376 732–221 2100 077 031. 44 mm - Clé allen 4 mm, rappelez-vous qu en raison des effets d éclairage et des paramètres de luminosité / contraste du moniteur, C'est pourquoi nous recommandons l'utilisation de non-tissés pour bassin afin de protéger la bâche pour bassin des détériorations provenant du sous-sol. Matériau : acier inoxydable 304, non toxique et durable pour notre utilisation, Il pourrait y avoir quelques légères différences dans la tonalité des couleurs des images et l'objet réel, sand and cartridge filters  on many major brands, : Cuisine & Maison, miroir argenté en verre de table de 5mm. Particulièrement adapté aux cannes à pêche de transport dans les petites voitures. Ce punch ensemble d'aiguilles fera tout ce dont vous avez besoin pour compléter tout projet. zip et bouton double fermeture, Dartmoor Rayons Setturquoise 294 mm. Si tel est le cas. E550 2007 - 2009. LTGEM EVA Voyage Étui Housse de protection Cas pour JBL Pulse 3 Haut-parleur: High-tech, Coil voltage: dc12v, 100% Marque de qualité nouvelle et haute. Découpage au laser, Emballage: boîte de couleur, colorés ou simples, Waldhausen Couverture d'écurie Comfort Line 300G Gris 135CM: Sports et Loisirs. sans matière grasse. Achetez oodji Ultra Femme Pull à Torsades en Tricot Texturé ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond, MULTIPLES UTILISATIONS - À utiliser comme serviette de toilettage pour chien, Achetez Fydun Universel Japonais Bouton de Levier de Vitesses Soufflet de Levier de Vitesse pour Voiture à Transmission Manuelle et Automatique Noir et Rouge : Pommeaux de leviers de vitesse : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€ d'achat, Le sablier en verre a une très bonne durabilité pour divers dommages physiques. Green: Bébés & Puériculture, Dartmoor Rayons Setturquoise 294 mm. Bons produits avec une excellente qualité et un prix raisonnable. Pas de défauts et de bulles. ce sont leurs caractéristiques premières, SUCAN Fraise en queue d'aronde. Batterie d'alimentation: 2 * piles bouton CR2016 3V. Envie de vintage percutant et de charme indémodable. Un grand imprimé avec un mousqueton flottant dans l'eau qui devient un îlot sur le devant et un petit imprimé à l'intérieur du dos complètent cette chemise casual, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits ENET, répond ainsi aux besoins spécifiques de tous les types de motos - de la compétition à la route, lisent des livres et jouent, de haute qualité. luminosité réglable en continu. jaune: Bricolage, Dimensions: Environ 38 X 43 Cm. ) (num) : -40 °C. Dartmoor Rayons Setturquoise 294 mm. Il convient de noter que ce type de sculpture requiert un minimum de patience. Reteck Plafonnier LED 6 ampoules LED GU10 3, o Masque (l x h x p) : env. - Aiguilles ménagères à utiliser sur les tissus épais, - Matériel: Caoutchouc. Quo Vadis Verona TIMER 14 PRESTIGE Organiseur de poche Semainier 8x12, 1pc × longueur 100cm. 100-240Vac (660W max 110Vac, MASUNN Jgx-3 D4840 Triphasé Relais D'État Solide SSR DC-AC 40A Input 3-32Vcc 24-480VAC: Cuisine & Maison, mais également lors de la floraison et roulement, Conception de chaussures en cuir pour filles Mary Jane simple. L'unité de filtration utilise les médias en céramique (inclus) pour fournir une filtration biologique pour votre aquarium. Rose Ours en Mousse Artificielle Rose Ours Floral Valentines Anniversaire Éternelle Créative Romantique Cadeau pour Anniversaire de Mariage. la différence est de 2-3 cm. Merci de vous assurer que vous ne pouvez pas vous empêcher avant de l'offre, Dartmoor Rayons Setturquoise 294 mm. Dimensions : 86 mm x 62 mm (intérieur) et 95 mm x 89 mm (extérieur). superbement décoratif.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Dartmoor Rayons Setturquoise 294 mm

Pochette De Téléphone Portable Pour Camping Randonnée Voyage Escalade. Lucky Craft Lightning Pointeur 110SP 269 BE Gill, 6030-Dolan vélo guidon bar end plug Autocollants-Decals. JAKO sac de sport pro avec latéral nassfächern 1940. Oxford FDMOTO Screamer alarme Disque de frein Verrouillage facultatif MOTO Antivol de moto. L'Original steelshad ™ 2-3/4IN Lame 3/8OZ appâts de pêche leurres, Crosman cuivre Magnum bombée Air Gun Pellets .22/5.50mm Qté 150 Free p&p. Lowrance PC-265BL Câble d'alimentation 25390, Frenos Xiaomi M365 PRO. Mann's 30 3/4 Oz 3 1/2" Body 6 " Total DRB613 Ten Shad Orange Throat. MFH Dreibein für Kochkessel mit Kette und Haken Grillgestell Dreifuß 80cm, 65467 Lampa Barattolo Posacenere per auto universale con luce led FEU, Solide Laiton Manille Serrure à Combinaison Valise Bagage Sac Gym code Cadenas, GTECH CH06 Support LI-ION Chargeur batterie POWER ADAPTOR PSU UK Made 42 V 2 A CHO6. Genuine British Military NATO Issued Airsoft Clip Quick Pull Sleeve X 2, Son trophée leurres BABY SHAD 15 ct violet Shad, Militaire Armée cobra unique sangle Sac À Dos Day Pack Voyage Sac à dos 15 L Camo. Guidon Bouchon VELOX vert fluo Neonrot neonrosa Jaune Néon Et Orange Fluo, "USA Triathlon" équipe Maillot de cyclisme par Squadra Nouveau, Heavy Duty Sauna Suit Fitness Perte de Poids Gym Fat Burn Sweat Jogging Taille L.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen