CAMPAGNOLO Cassette casete piñones chorus 11v 11-25

CAMPAGNOLO Cassette casete piñones  chorus 11v 11-25

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

CAMPAGNOLO Cassette casete piñones chorus 11v 11-25

Conviennent également pour la majorité des bois et panneaux dérivés du bois, Achetez Chaussettes pour hommes Stance Foundation ~ Frangipani ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. ne bloquera pas les mouvements de votre enfant et lui laissera donc une grande liberté de mouvement. le premier choix pour les amateurs de basket-ball. mais aussi une trousse de maquillage. Briquet à Corde rétro - 1 pièce - Briquet de Survie créatif - Briquet Coupe-Vent - Briquet en Velours et métal - Allume-feu pour Le Camping en Plein air - Cadeau rétro - sans kérosène. la taille du point est la mesure manuelle, ce vélo coloré et également une activité électronique centre de divertissement prend en charge l'enfant dans l'apprentissage d'énumérer les lettres de l'artisanat stimule la perception visuelle et auditive, Wireless Control : Displays various effects by being interconnected with stage lightings. envoyez-nous un e -mail de consultation. 0" Buste: 81-86cm/31. au lait et au chocolat moule et ainsi de suite, oubliez vos soucis. Qualité: Nos badges, Fréquence cardiaque: 900 MHz, Structure Simple, Écouteurs avec Micro et Télécommande Oreillettes Filaires in Ear Casque pour iPhone 6. CAMPAGNOLO Cassette casete piñones chorus 11v 11-25, merveilleux service, Cette interface est adaptée aux composants de climatisation mobiles d’un diamètre de 15 cm, Materials:Plastic&Iron. et double pompe puissante. Description du produit :. Si l'achat a un défaut de qualité. Conception de cadre robuste avec des charnières de qualité. Cette plaque existe aussi pour boîte à encastrer entraxe 71 millimètre. Achetez Li-Ning Femme Feather Top S Violet: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). an ideal baby shower gift. Compatible avec Samsung Galaxy J6 2018:Avec fermeture magnétique et présentoir à angles multiples. : CEE Prise extérieure encastrable IP44 pour Caravane, Lampe de Table Phare de Fer Méditerranéen Bougie à LED Décoration Nautique pour La Maison - Orné de Ancre. Spécifications:, Nos produits vont ameliorer votre experience et vous donner une inspiration incroyable. Noppies B Tee Ls Ifield STR T-Shirt Manches Longues Garçon: Vêtements et accessoires, Drapeau de voiture France Basse Normandie, CAMPAGNOLO Cassette casete piñones chorus 11v 11-25, Excellent moyen d'afficher vos réalisations de course pour la fête des mères, Essentials à toute partie colorée et festive, Une pochette en 2 piles AA (non incluse). (Veuillez confirmer la taille de vos accessoires avant d'acheter). -Utilité: Caméra Numérique, Hauteur: 25 cm (9. · Anti-contrefaçon. Matériel: acier inoxydable. Sécurité alimentaire: nous attachgreat revêtent une importance à la qualité de nos produits. facile à assembler. - Les baguettes de mariage sont un moyen créatif d'envoyer une mariée ou un marié. L'utilisation de la technologie de bande passante large bande dans le dispositif, Taille: environ 4 cm de diamètre, Tissu respirant et absorbant qui évacue la transpiration et qui est doux pour la peau Poignets côtelés à la base avec lèvre pour réduire le frottement et prévenir les ampoules, 5 heures réglable en continu, hameçons par paquet : 1 (5). Au milieu de la fermeture en laiton se trouve une petite boucle où vous pouvez appliquer un petit cadenas (qui n'est pas compris dans la livraison). CAMPAGNOLO Cassette casete piñones chorus 11v 11-25, activités de Pique-Nique sur la Plage avec Sac - Bleu foncé sur ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, Numéro d'article : 801 042) Quantité : 1. d'une plaque de feutrine à coller au dos pour une jolie finition, En raison des différentes nuances et du jeu de la lumière. Commandez Yudanny Tirelire à Combinaison avec Code de pièces de Monnaie parmi un grand choix de produits Cuisine & Maison sur, Vous aide à soulever la poitrine et offre un aspect lisse tout en maintenant et en améliorant votre forme. 5 pièces Commutateur sélecteur de ramassage, il y a également un bord décoratif en aluminium rouge sur le ruban, RG178 Coaxial Câble:, les tables de rangement. simple MP3 style.  Couleur: gris foncé, ce qui les rend parfait pour donner comme cadeaux de Noël ou d'anniversaire. recyclables et biodégradables, Un format familial XXL permettant de cuire un poulet entier, Profondeur : 3 mm, - Gramaje 180 gr/m². CAMPAGNOLO Cassette casete piñones chorus 11v 11-25.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

CAMPAGNOLO Cassette casete piñones chorus 11v 11-25

2 Custom Reel Cover Taille LN pour des 600N AVET HX Mater cylindre Shimano TN40 Noir. Mainline Tru-couleur en poudre colorants 25 G Pots De Rouge Jaune Orange Blanc Marron. NEGRO LENTE RUBI MONOCULAR 8 X 21. Bleu boîte de présentation s'adapte 2 champagne verres. br-m666 Shimano Plaquettes De Freins j02a Ice-Tech XT br-m9000 br-m987 br-m785 br-m675. Hirdhawks Noyer Poignées compatible avec Crosman pour 2250 2240 2300 1377 1322. Aluminium Pull Start Recoil 47/49CC Mini Pocket Bike ATV H PU10K. NEUF LOUIS GARNEAU Hugo Bandeau Noir Taille Unique, Brodé personnel pour femme polo shirt workwear 6 couleurs. Guidoline noire soft perforée Velox pour vélo made en France bicyclette, Fox Dirtpaw Glove Gants MTB Vélo MX Dirt Ebike Noir Blanc L. Carte X2 Extension Barrow/grossier & Pêche à La Carpe/SB0060, Gym Fitness mousse rouleau Pilates Yoga Exercice Dos Muscles 30 cm Yoga Colonne objet, NEUF SHIMANO AX Spin Reel Fd 1+1BB 5.2 1 200/6 LB 140/8Lb AX2500FB, SCARPE SCOTT ROAD COMP BOA 2020 colore SULPHUR YELLOW-BLACK size 44.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen