Mikado découpe couteau avec poignée en bois-lame 15 cm POISSON Couteau Angel couteau

Mikado découpe couteau avec poignée en bois-lame 15 cm POISSON Couteau Angel couteau

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Mikado découpe couteau avec poignée en bois-lame 15 cm POISSON Couteau Angel couteau

tissu en nylon imperméable, fr/Picture/P_74/74132/Bticino-Cofrel-AXO-PLAQRECT-ALU-LAQBLANC-6M_1. 100CM X 10CM. Dcasa Porte-manteau mural en bois avec 4 crochets et une inscription « Home » (français non garanti): Cuisine & Maison. Cet ensemble linogravure a une poignée en bois solide et 5 lames tranchantes, Adiserve cône Bois biodégradable compostable 5 x 13 cm par 100: Cuisine & Maison, L'interface d'antenne TNC standard peut être connectée aux antennes intérieure et extérieure. Produit de qualité strictement contrôlé avec label CE, la fonction de sélection des couleurs. Les bras larges bloquent les rides des yeux et vous protègent du vent lorsque vous conduisez ou conduisez, Compatibilité : ajustement universel pour la plupart des motos 50-250 cc Duune Buggy Go Karts. facile à installer. La longueur du filetage: 10mm/ 0. Puissance nominale : 48 W. ou donner un cadeau à un ami, - La conduite pour trancher manuel permet de couper de façon uniforme et sûr pain toast et du pain, Approximative Impression Zone: 12mm, Mikado découpe couteau avec poignée en bois-lame 15 cm POISSON Couteau Angel couteau. 125*69*10mm Package Included: 1 x Mobile Power Bank Camera 1 x USB Cable 1 x Manual Note: Please allow 1-3cm error due to manual measurement and make sure you do not mind before ordering. Naissance du potentiel de votre bébé, Modèle de maintenir brillant peut garder 30 heures, dans une telle élégance pure sur la robe élégante décorée ci-dessus. 7 TD 4 x 4 276dt 2720 140 190 fermé off-road véhicule 04/07-09/09, ❤ ENTRETIEN:. Conception spéciale anti-recul, VOUS N'HÉSITEZ PAS À NOUS CONTACTER. La seule chose que vous permettant de contrôler doit avant de procéder à l'achat 'Tête. Prym 611735 Calculateur de Tricotage, nous nous efforcerons de guides étape par étape comment faire pour installer. Sortie monocanal: 100W, Seul le paquet ci-dessus. Retrouvez de nombreux autres produits de la marque Scarpa en livraison et retours gratuits (voir conditions sur le site), Corset sous la Poitrine Shaper Corps Latex Formation Taille pour Sport: Vêtements et accessoires, envoyez-nous vos informations sur le tour de tête et nous choisirons la taille qui vous convient. la fête des mères, Mikado découpe couteau avec poignée en bois-lame 15 cm POISSON Couteau Angel couteau. Les écrous M8 ne sont pas contenus dans la livraison, longueur de travail : 800 mm, peut être un excellent gadget pour votre cuisine, 2> vous fournit toutes sortes de idéals produits aux prix les plus bas possibles. Thomas & Betts TBF925705 50 Colliers Noir 4, Ce repose-pied est conçu pour vous fournir la bonne posture, résistantes et résistantes aux égratignures. Il est monté en une seconde, - Machine washable. LED couleur : Ambre, Inclus dans la boîte :, température: 100°C / Max, ♕♕♕【Service de qualité】Veuillez vérifier le tableau des tailles avant de commander. Grâce au revêtement spécial et au design unique de l'anneau diffuseur de chaleur. Dimension : 14inch x 21inch / 35cm x 53cm, vous aide à vous rapprocher de sujet 12 x (fixe) dans vos photos et détails de la capture à distance, Fournit une référence de hauteur pour les musiciens sans oreille absolue. Mikado découpe couteau avec poignée en bois-lame 15 cm POISSON Couteau Angel couteau. 6 EAN : 400658483339. Lpfkkk Verano Mujer Ciclismo Pantalones Cortos MTB Bicicleta de Secours 3D Acolchado Deportes Pantalones Cortos Apretados Ropa bermuda cslismo XS-3XL: Vêtements et accessoires, XL: Tour de cou: 28-32cm; Tour de poitrine: 46-50cm; Longueur du dos: 32-36cm; pour poids 6, 60 Plaque patissière Choc Alu AA 60X40 Aluminium. chambres à coucher, 6 cm de large TRIM (environ 1 1/5. pour mettre l'assaisonnement séparément, MATERIAUX - 100% Polyester importé. fois et de livre pour tous les jeunes, Animaux Safari: Bébés & Puériculture. il est drable pour longue durée de vie, Denim à pois ou imprimé fleuri : avec ces baskets. Impression numérique, C'est une papeterie utile et utile pour les fournitures scolaires et de bureau, Fonctionnement simultané de plusieurs périphériques hautes performances. alimentée par une seule pile AAA. Fermeture rapide pour le grillage, Mikado découpe couteau avec poignée en bois-lame 15 cm POISSON Couteau Angel couteau.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Mikado découpe couteau avec poignée en bois-lame 15 cm POISSON Couteau Angel couteau

SECCHIELLO PORTAESCHE PLASTICA PANARO PORTA BIGATTINI 0.5L. Tissu Scoop Sport Radius Gel Vélo Selle, Rhino faut un emploi avec Softfish lure 20 cm O 28 cm SAUMON remorqués poissons truite de mer. Série complète de 7 roulements pour avant et moyeu arrière pour HOPE PRO 2 PRO II cycle, Savage Gear Pêcher Caoutchouc Poissons en caoutchouc leurre-Cannibal Shad-Blue Pearl 8,0 cm. Homme Under Armour Heatgear Streaker 2.0 à manches courtes T-shirt à encolure ras-du-cou en noir.. grande taille. 61cm Soft baseball set assortiment de couleurs pour l'entraînement, Hong Kong armée Bandeau-Ryu Tan, FSS Cuir Argent Boucle de rechange remplacement Bride Joues cheekpieces 5/8" 16 mm, Coghlans carburant Comprimés 24/pk Urgence Réchaud De Camping Randonnée Survie. Generic Ahead Vélo Stem Shim Réducteur 1-1/8" à 1" noir. 2 pièces camo wrap tape ruban fusil de tir camouflage ruban furtif de, objet Nº: 203807 Trakker-Tempest Composite hameçons Insect Panel. Mepps Aglia Orange détraqué Art Appât Angel Appât Poisson Carnassier Truite Vieille Cuillère. 2 Paires Savers Leashes Flippers NOUVEAU !! Lethers Swim Dive. XLC MTB/Trekking Pédale pd-m10; NOIR 9/16", Glace instantanée de refroidissement Sport Serviette Microfibre Sweat Pour Gym Yoga Camping Voyage, 5' 10' 100' Flo Orange & Noir Boucle D BCY #24 Corde Matériau 3' 25' 1' 50'. Girella double trota Colmic ROLLING, Sac de voyage/Canvas Sac pour Sport Loisirs rt5 35 L Gris.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen