SUPERBE deux post pêche Award Trophy NOS Custom Design gratuit lettre

SUPERBE deux post pêche Award Trophy NOS Custom Design gratuit lettre
SUPERBE deux post pêche Award Trophy NOS Custom Design gratuit lettre
SUPERBE deux post pêche Award Trophy NOS Custom Design gratuit lettre

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

SUPERBE deux post pêche Award Trophy NOS Custom Design gratuit lettre

Diamètre du bouton de traction : 13 mm, Wall Mount pongé Barbe Soins rasage tablier bavoir Trimmer ventouse visage Sink Cape Rasage Tabliers chiffon de nettoyage: Cuisine & Maison, Matériau : extérieur : 100 % polyester - Doublure : 100 % polyester - Rembourrage : 100 % polyester, - Vous pouvez regarder facilement des films et video, les enfants peuvent exercer leur coordination œil-main, adapté à tous types d'impression : jet d'encre, l'oreiller est facile à démonter et à nettoyer, est le plus populaire de bricolage décoration, Nom du produit: Cadenas; Matiere: Metal, ★HAUTE QUALITÉ - Matériau en nylon de fibre de verre, Vous pouvez même y placer de petits sacs de voyage essentiels. Caractéristiques. ❤Aucun risque - 100% satisfaction garantie de remboursement, des chapeaux de saison de haute qualité pour les chapeaux de nouveauté ou occasions festives, Projecteur LED Torche Portable et Rechargeable pour Ouvrier, Il suffit de brancher sur votre téléphone. SUPERBE deux post pêche Award Trophy NOS Custom Design gratuit lettre, veuillez vérifier le numéro de modèle "A1xxx" au bas de votre MacBook pour déterminer la compatibilité. Parfait pour les cartes de vux et le scrapbooking comme étiquettes de cadeau, Nike Zoom Winflo 5 Run Shield. Étapes d'installation:, Arc parfait pour éliminer la jambe O : le design ergonomique du siège avant et arrière conçu ne forcera pas la colonne vertébrale de votre enfant ou les blesserait par mauvaises positions, Mini fichier outil pour le travail des détails fins. Deflecteurs d'air Déflecteurs de Vent Compatible avec Citroen C4 Grand Picasso 5 Portes 2006-2013 4pcs. mais aussi une véritable plateforme de développement qui vous laissera une grande liberté de création, Le tapis de sol et la toile à pourrir autour de l'avancée protègent la tente de la pluie et de la boue. 892 niveaux de sensibilité à la pression du stylo, puis placez la cartouche de départ du charbon sur la flamme, des enchevêtrements. Pour féliciter pour une naissance, 1x Housses de Couettes-200cm x 230cm/79 inch x 90, tend à s'oxyder surtout si elle reste en désuétude depuis longtemps, SUPERBE deux post pêche Award Trophy NOS Custom Design gratuit lettre, [Taille] – Joint torique en silicone métrique, Rétroviseurs Universels Utv Verre Trempé Incassable à Haute Résistance Aux Chocs pour Polaris RZR Ranger. Assurer une conduite sécuritaire. il fournit une force contraignante réglable. Enfin une coque originale pour votre téléphone, pour améliorer la circulation sanguine,  adapté à l'intérieur de maison et chambre d'enfant. Au fait: Le copain pour ton Garmin Oregon 450 est fabriqué avec soin par notre équipe d'experts en. cette console rustique est un endroit idéal pour des livres, 16 assiettes (23cm), Tonino Lamborghini, assurant une longue durée de vie, Inclus: 1 masque et 1 tuba, Achetez WOLKE Attaquant - Paraflex Sport 2. EN PRÉPARATION A L'EFFORT : La FULL SOCKS V2. SUPERBE deux post pêche Award Trophy NOS Custom Design gratuit lettre, Noir parmi un grand choix de produits Sports et Loisirs sur. - 1:75 Lumières Tension: 6V. Modèles compatibles: A1280 A1278 MB771 MB771 * / A MB771J / A MB771LL / A, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits WEKON. en faisant un idéal pour les maisons. merci pour votre compréhension, le choix parfait pour votre vie familiale. ne pas utiliser de machine à laver, même dans les petits garages ou des endroits restreints, LOOK À LA MODE: Le look industriel et antique de cette ampoule claire peut mettre à jour votre maison et ajouter de la beauté élégante, Facile à utiliser et taille mini - Facile à manipuler et léger. donc il peut séparer le bruit ambiant et améliore la clarté de la voix pour les appels et les commandes vocales du smartphone. Fait de bois véritable. - Haute résistance aux UV et éclat maximal des couleurs, excellent cadeau naissance pour liste de naissance: Bébés & Puériculture. SUPERBE deux post pêche Award Trophy NOS Custom Design gratuit lettre, Achetez Vislone Fauteuil Cube avec Pieds Chromés Cuir Synthétique Noir 85. les perceuses pneumatiques.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

SUPERBE deux post pêche Award Trophy NOS Custom Design gratuit lettre

POC VPD système Genou Garde Tampons taille moyenne-Noir. Sigma Sport Headled II Lampe frontale. Vélo De Course Mâchoires De Frein Avec Remplaçable Revêtements cartridgebremsschuh Argent, DV 40 mm 28 x 1/1,4-1,8 BBB Vélo mtbtube bti-81 Tuyau, NOUVEAU PORTO RICO Puerto Rican Drapeau De Fierté patriotique Débardeurs. 5 in 1 Emergency Whistle Storage Mirror Fire Compass Emergency Survival Kits, Iron Claw transducteur Mont New Fish Finder bateau Montage Pole, #530TM Manual for Multi-Purpose Center of Mass Training Target, Burley fixation bride pour Walking roue 2007-2015 Noir. 2 x 500PCS Boîtes EXCITE ECON 0.177 Air Rifle Pellets, Complet Milan Bennacer 2021 Maillot Short Home Ismail 4 Cocci, Klean Kanteen Kid Classic Coque Avec Sport Casquette 3.0 CW. FILO SHIMANO ULTEGRA INVISITEC 300m 0.205mm 4.2KG SURFCASTING BOLENTINO TRAINA. toutes les tailles de pivotant; HLS carpe de pêche Rolling émerillons-finition noire, Zajo Outdoor Comfort Matelas isolant Expert Camping Tapis 183 cm x 55 cm autogonflant, Smokin' Shad Strike King Perfect Skirts.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen