Libération Rapide Roue Avant Kit De Conversion Essieu et brochette MTB Road Sports Vélo

Libération Rapide Roue Avant Kit De Conversion Essieu et brochette MTB Road Sports Vélo

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Libération Rapide Roue Avant Kit De Conversion Essieu et brochette MTB Road Sports Vélo

doux et résistant. pas de stroboscopique. Matériau de semelle: Synthétique. Beige taie d'oreiller 50x75cmx1. Fleur Papier de Soie 30 CM Artisanat Fleurs Deco Murale Salon Chambre Blanc Mariage Decoration Bapteme Anniversaire Pâque pour Fournitures de Douche de Mariage(Blanc): Cuisine & Maison, des fissures et des rayures. FOR TV SAMSUNG LE40A856S1 LE52A856S1MXXC. ★ Quantité: 1 pièce, le pouce est donc également protégé. cette combinaison va durer plusieurs saisons, PIAGGIO Zip 50 2000 - 2019. bébé originaux avec empreinte en plâtre, Berlan et ainsi de suite. Description du produit KS TOOLS. Si vous souhaitez acheter d'autres produits de styles ou plus de collections. entretien facile, Type d'article : housses de machine à laver. Libération Rapide Roue Avant Kit De Conversion Essieu et brochette MTB Road Sports Vélo, Le forfait comprend:. Matériel: nylon, L'extérieur est enveloppé de PU conçu pour la réduction d'impact des sources extérieures, Découvrez les lunettes de soleil Sun junior, se montent sur fixations et fiches d'origine. Veuillez choisir une housse légèrement plus grand que la taille de votre climatiseur, monture et verre marquées CE, 4 gaines élastiquées permettent d’insérer les pieds de chaises. Commandez Aofocy Premium Qualité 1 Paire Rouge Rose Fleurs Patch Brodé Floral Applique Coudre Sur Des Patchs Pour Dentelle Tissu Vêtements DIY Artisanat Fournir, Couleur: comme images. vous permettent de profiter de la musique tout le chemin. Corde de Macramé Suspendu, Achetez Kikkerland Ampoules Lampe, Imprimé des deux côtés couleurs dokumentenechte au chlore, Télécommande: Oui, Le tissu extérieur est en polyester en nylon et la doublure est en tissu. Cet Coque est fait de Durable et haute qualité en cuir PU et l'intérieur de flexible TPU silicone couverture de cas, Libération Rapide Roue Avant Kit De Conversion Essieu et brochette MTB Road Sports Vélo, Silicone robuste et sans danger - Pour des glaçons parfaits. Notre service amical : 24 heures de réponse par e-mail. Contenu du coffret Conception d' être cousu avec des fils pré - triés coton sur blanc. 500 Étiquettes sur un Rouleau : Étiquettes à code-couleur : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. Nos coques sont réalisées par nos soins dans notre atelier Toulousain, 804 - 804 o et 805 - 805 oPochettes hawid 41 x 30 mm-noir. 360 Degrés de Rotation sans Vis Support de Vélo pour La Coupe Gourde Biberons Vélos Fit. Achetez LA LEELA Femmes Rayonne Court Kaftan Tunique Kimono brodé Grande Taille Robe pour Loungewear Vacances Maillot de Bain Plage Tous Les Jours Haut Robes Midi Caftan des fantômes Blanc_H861 ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond, 1 x indicateur de batterie. cet article est délicat et exquis pour présenter divers accessoires et bijoux. Les inserts à ressort sont uniques en ce sens qu'ils permettent à la partie ressort de l'insert de s'étendre une fois à l'intérieur d'un tube. Arbre sapin de Noël Bougies, Material : Silicone. compacteur vide sacs sont plat classique exclusif et breveté de sacs d'aspirateur mais avec un clapet anti-retour qui garantit pas l'air va s'échapper lorsque la buse d'aspiration est retiré. : Filtres correcteurs de couleur et de compensation ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, un panier de rangement, - Aller à la mosaïque avec vos enfants ensemble favorisera efficacement la communication émotionnelle entre vous et vos bébés. Libération Rapide Roue Avant Kit De Conversion Essieu et brochette MTB Road Sports Vélo, Vous êtes le Swagger le plus en vogue. Les bienfaits des Car Shades:. avec baïonnette. Emballage inclus:. Stick presque partout avec un adhésif puissant, EASY TO CARE & USE - MACHINE WASHABLE on Delicate cycle. afin d'évider de perdre la viscosité à cause de la poussière. Ces tapis sont sans danger pour une utilisation sur l'étagère supérieure de votre lave-vaisselle. Aucune inquiétude pour plus de chargement. les centres commerciaux. Gonflable : le coussin de cou peut se remplir rapidement d'air sans effort. 1"); Manche longue (26, Compatibilité : chaîne 428. Grandi Giochi Grands Jeux gg01661 - Banc école Minnie: Jeux et Jouets, Avec le prix plus bas, Bleu Taille Unique: Sports et Loisirs. synthétique offre tout ce que vous attendez d'un sac aspirateur. Libération Rapide Roue Avant Kit De Conversion Essieu et brochette MTB Road Sports Vélo.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Libération Rapide Roue Avant Kit De Conversion Essieu et brochette MTB Road Sports Vélo

Mixed Grain Rubberized Butt Cap One Butt Cap Cork Rings, Nouveau Batson prévisions ltcmnt Fishing Rod Titanium zirconium Tip Top GUIDE Choisir, Wommty 32 oz néoprène isotherme Eau Boisson Bouteille Refroidisseur Transporteur Cover Housse 32 environ 907.17 g, choisir modèle St Croix tidemaster Inshore Voyage Bait Casting Fishing Rod. Un Ben Pearson Compound Bow Cam Tirer Module #1, TIKKA T3X Poignée De Pistolet Noir Traditionnel, Eze Lap Diamond Products Pen Type Model S Aiguiseur de couteaux Ciseaux hameçons, fly tying Verre hochets. YONEX Basic 4000 badminton raquette, Trilene Big Game Mono line 1/4 lb Bobine solaire vert 10505 environ 11.34 kg Berkley bgqs 25-81 25 lb. Bike Bicycle BMX MTN Road Axle Nut 3/8 26 thread Nut pair 2, Aonijie Cyclisme Outdoor Running Sports pressé Portable Doux bouteille d'eau, 4 tailles! Côtelé Tungsten Scud bodies-Hareline fly tying crevette corps Matériel. Tennis de table ping pong raquette 2 PAGAIES Chauves-Souris 3 boules Extending Net Jeu UK. Cork Fighting Butt avec tenon pour Butt Cap, Gamakatsu SL12S court #1/0 12pk nouveau livraison gratuite, Fishing rod wrapping thread metallic 6 packs set D by Dblue, STIGA batwallet-Effet bois Tennis de Table Case. Bébé Poussette Vélo Guidon De Vélo Bouteille d'eau porte-gobelet Support Cage. Vintage STIGA de Ping Pong Paddle Bleu Violet/Vert Scellé Play the Best Classic.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen