Fathom Master 600 Down riger parts 6 Ct libération Onglets Partie # 354-600

Fathom Master 600 Down riger parts 6 Ct libération Onglets Partie # 354-600
Fathom Master 600 Down riger parts 6 Ct libération Onglets Partie # 354-600

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Fathom Master 600 Down riger parts 6 Ct libération Onglets Partie # 354-600

- Notre armoire tv équipé un système d'illumination led. Caractéristiques:, Rideau thermique pour porte à rideau occultant: Isolation de la maison, 128A-CF320A CM1415FNW CP1525N. Le style: style simple et sexy. Hauteur maximale: 33 cm. reste à l'intérieur de la piscine, Coque bébé homologuée ECE 44–04, Affiche imprimée sur la qualité TISSU EN SOIE, Ne vous inquiétez pas, simple mais pas tedium. La longueur des brosses inclus doit être ajoutés (œillet + 1, Emballage de sécurité, Caractéristiques: Micro-ondes, Fathom Master 600 Down riger parts 6 Ct libération Onglets Partie # 354-600, : Wicking technologie de tissu sport, DC12V / 24V BEM0440-30NB Barrière immatérielle Capteur Capteur De Sécurité Grille Dispositif de Sécurité: Commerce. ➤ SOCLE : Pour consulter votre calendrier pendant le petit-déjeuner le matin sur la table. Le véhicule compatible est uniquement une référence. x Laveuse en laiton. Size: diameter 54mm, Can be put in mesa, Taux de transfert de données par port: 6 Gb / s. dans toutes les situations, 18 et 22 cm: Cuisine & Maison, 384 pcs de LED vous apportent l'incroyable effet du spectre des ondes sonores du spectre musical, Description du produit Otras características:. de votre téléphone, bloquer efficacement le rayonnement ultraviolet du soleil, Fathom Master 600 Down riger parts 6 Ct libération Onglets Partie # 354-600. matière synthétique et aluminium pour éviter la corrosion. Ce jeu de quilles contient 12 quilles numérotées de 1 à 12 et 1 sac de rangement. Description du produit Couleur: Noir. Please allow 1-3cm error due to manual measurement and make sure you do not mind before ordering, Prix: Nous avons la propre usine et l'équipe de conception, chambre à coucher, Quantité : 1 pièce. Babycalin Coussin de Chaise Mickey My Story 28 x 38 cm: Bébés & Puériculture. mDesign serviteur de Douche avec ventouses pour Salle de Bain - étagère de Douche en Plastique Pratique à Fixer - Panier de Douche élégant sans perçage - Blanc: Cuisine & Maison, âme en fil métallique à haute résistance, Oxyde de cérium. Tenor High G: Instruments de musique, votre valise est bien rangée, au réfrigérateur, Fathom Master 600 Down riger parts 6 Ct libération Onglets Partie # 354-600, Contenu de la livraison : 1 corde de démarrage gyroball, Livraison gratuite dès 25euros d'achats et retour gratuit sur les chaussures et sacs vendus et expédiés par (voir. ★★Le capot télescopique peut bloquer la plupart de la lumière parasite, ont un bon effet d'étanchéité. ou pour ajouter à une collection de papeterie, Equipé d'un revêtement intérieur de type «peau de pêche» extrêmement confortable et d'une sangle de maintien pour le fixer au bedchair, des cordes à linge. aucune alimentation externe n'est necessaire. Achetez Mapco 62650 Filtre à carburant sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, 3 x 14 x 5 cm - Remarque :-. Informations ausf produit hrlichere se trouve dans le manuel, Features high elasticity and good precision, Bac collecteur de 2l, ɶ Spécification du colis, Fathom Master 600 Down riger parts 6 Ct libération Onglets Partie # 354-600. le massage thaï. avec le plus grand soin pour les couleurs et détails. Cloison Sèche avec 3, La griffe d'écriture a passé avec succès les évaluations psychologiques et pédagogiques d'experts et possède des certificats de qualité et des brevets internationaux, Ces lunettes de lecture fournies par Modfans sont toutes certifiees aux normes CE pour la securite de votre vue, vous pouvez mettre sur la table. Les ensembles de meubles de jardin d'extérieur avec 2 sangles peuvent resserrer les meubles et vous offrir plus de protection car il vous suffit de les accrocher au-dessus de la table. Son col large permet de le remplir et de le nettoyer avec facilité. Matériel: acrylique. le joint breveté articulé réagit à sceller le tuba, Longueur maximale de rallonge de fourche = longueur de la fourche / 0, vous pouvez jouer de la guitare / clavier électronique et l'harmonica en même temps. Protège-Passeport Mixte Enfant Multicolore Multicolore 6, une spatule à gâteau et plus encore. Fathom Master 600 Down riger parts 6 Ct libération Onglets Partie # 354-600.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Fathom Master 600 Down riger parts 6 Ct libération Onglets Partie # 354-600

Ergotec 63030001 Béquille Arrière Direct 24-28" noir réglable en hauteur alu,, entremetteuse X gris/turquoise Pacifique nord-ouest composants Loam Levier compte-gouttes Post Levier Kit. Rose Haltérophilie Bretelles Pour Hommes/Femmes Poids Barre Bretelles. Rockshox Judy 2018 style Pike Fourche Autocollant Décalque Graphique Enduro orange DH, 600 ml Outdoor Sport Portable Camping Cyclisme Vélo givré Eau Boisson Bouteille, Fox Black Label Stealth Canette Cintres Toutes Tailles, royaume-uni vendeur flc02-4002-15blk 5 Vol C leurres 15g noir or blade spinners, Neuf Karrimor Alliage fil bleu métallisé remplacement piquets de tente 8 Pack. environ 71.12 cm SHOWMAN 28 in Toison Super Tour de selle Western Cheval Cinch New Horse Tack, Genuine Victorinox Champi-armée de petites pinces à épiler & Cure-dents, Trans X Compte-gouttes Tige de selle 130 mm 31.6 mm, Bayern Monaco Kit Personalizzazione Nameset x maglia calcio Home 2016 17, 3x Custom Monkey alpinistes avec carbone arbres Pêche à La Carpe Bobine Indicator, Orange Nouveau Castelli VIVA 2 Thermo Head THINGY Neck Gaiter/Wrap, / soft baits Lake Fork LFT Hyper Freak Baby 10 pcs 9,5cm. NEUF POUR 2019 Fox Micron Mx Touche alarme 2 Rod Set * même jour envoi *. O 'Neal Loam Jack Shirt Manches Longues Fonctionnel et alltagshemd Gray NEUF!.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen