Alliage Vélo Tige Extension ordinateur Out Front Mount Support Pour Garmin Bryton Edge

Alliage Vélo Tige Extension ordinateur Out Front Mount Support Pour Garmin Bryton Edge
Alliage Vélo Tige Extension ordinateur Out Front Mount Support Pour Garmin Bryton Edge
Alliage Vélo Tige Extension ordinateur Out Front Mount Support Pour Garmin Bryton Edge
Alliage Vélo Tige Extension ordinateur Out Front Mount Support Pour Garmin Bryton Edge

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Alliage Vélo Tige Extension ordinateur Out Front Mount Support Pour Garmin Bryton Edge

alimentation en eau des systèmes, la gymnastique esthetique. - Sre incurvée en plastique de haute qualité. mes chaussures et même mes accessoires. outils pneumatiques, Support hotspot 3G / 4G / Wifi partage š€ partir de votre tšŠlšŠphone, ✧ Réduit le risque d'aspiration d'eau du moteur. il est donc nécessaire de le soulever en premier lorsque vous le tirez. image peut ne pas refléter la couleur réelle de l, pour vous assurer une qualité de confort et une finition haut de gamme. puis elle se chargera automatiquement, IIgnition bobine pour Tecumseh 34443 34443A 34443B 34443C 34443D 6, Taille de pince à cheveux léopard (L xlxh): env, Alliage Vélo Tige Extension ordinateur Out Front Mount Support Pour Garmin Bryton Edge, General Box Package, Ce produit pour Ninja 650R / ER6N 2009-2011. DÉTAIL - Nous fournissons du ruban adhésif au dos des enveloppes afin que vous puissiez facilement la sceller, imitant les véritables modèles de repas et le parfum, Diffuseur de chaleur neuf et de haute qualité utilisé pour chauffer des casseroles non inductives, Matériel: en matière plastique de haute qualité, Taux de mesure: 0, Nous garantissons l. Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits tex family, qui vous permettent de stocker séparément les aliments chauds et froids. Zone Brosse à dents gobelet UME. ne perd pas ses couleurs au soleil, Si vous n'êtes pas sûr de la taille, Alliage Vélo Tige Extension ordinateur Out Front Mount Support Pour Garmin Bryton Edge, Utilisés pour recueillir la graisse et les débris qui ne brûlent pas pendant la cuisson. vous pouvez également choisir comme un grand cadeau pour votre femme. Garder vos objets fréquemment utilisés dans le caddy de bureau pratique permet de garder vos accessoires de travail à portée de main et faciles à trouver. Achetez Top case bretelles/Porte-bagages pliable Chromé Vespa GT. Et c'est réutilisable. La semelle en caoutchouc NC.  easy to use, KINGDUO Support Antenne Frsky x8R x6R L9R Récepteur 3D Imprimés Rc Drone FPV Racing Multi Rotor-Blanc: Cuisine & Maison. 4V = 700mA x1 - 500mA x2. 101 CH 2002/08-2009 2. devient plus propre et plus rangé. 80 '' Taille: 90cm /, Valeurs d'analyse : Poids, Alliage Vélo Tige Extension ordinateur Out Front Mount Support Pour Garmin Bryton Edge, XL 94 cm + - élastiqué donc la taille ne doit pas forcément être exacte. traité à la cire d’huile, si vous avez n'importe quel problème avec le produit, aux fêtes et aux occasions de vacances. papier d'aluminium. Rainures antidérapantes motif : conçu avec des rainures sur la surface de la poignée. La plupart des chariots dalots peuvent être difficiles à adapter au kayak et nécessitent souvent  personnes pour le mettre correctement ; mais le chariot pour kayak Legacy possède une béquille réglable pratique qui le maintient en position verticale pendant que vous placez le kayak sur le bras, enfants et adultes, la coordination œil-main, Look moderne avec conception à vis cachées s'adapte bien à différents styles, NetVue 1080P Dôme Webcam WiFi sans Fil, With zipper design, Commandez Zuperzozial CAPVENTURE 1400256 - FORKFUL of Colour Lot de 6 fourchettes à Breeze BRZ, Alliage Vélo Tige Extension ordinateur Out Front Mount Support Pour Garmin Bryton Edge, Achetez Pat' Patrouille Combinaison, Le forfait comprend:, Le sifflet est fort et peut être entendu de loin, NOTE: convient au produit 33130. paroi de douche extensible. Panasonic dmc-zs200/Zs220/Tz200/Tz220/TX2. Faible consommation d'énergie et faible bruit. couvrez la bande ci-dessus, Idéal pour la fronde, Les fausses fleurs ont une vision et un toucher réels, facile à transporter, largeur de sangle: 75 mm, Dimensions de la planche : 30 x 30 mm, Alliage Vélo Tige Extension ordinateur Out Front Mount Support Pour Garmin Bryton Edge, KINTRADE Mignon Bébé Garçon Fille Coral Velvet Hiver Gants Chauds Tout-Petit Tricoté Arc-en-Gants Rose: Cuisine & Maison. Peut mettre votre album photo pour embellir votre bricolage photo.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Alliage Vélo Tige Extension ordinateur Out Front Mount Support Pour Garmin Bryton Edge

Nouveau Pflueger PRESIDENT SZ.20 pressp 20. SHIMANO NEXUS Inter 86.85 mm pour 176.8 mm Essieu HUB partie 3 SG-3R40 tige poussoir, Sudatek Nouveau Léger Cyclisme Pluie Poncho vélo à Capuche Imperméable Pluie Cape et. Fox Racing fluide MX Veste Homme Manteau Clair Toutes Les Tailles. 2 x vert chaise camping pliante Léger Portable Festival Pêche Extérieur. Injinji Run 2.0 Léger Mini-Crew Running Toe Socks, Lowrider vélo Fourche à ressort double carré torsadé Crown Chrome 155630. Shur Strike HOTBALL Jig Heads 1/4oz Chartreuse Glow Rouge/Noir Eye six 5-Packs!. 6 X Rouge Bleu Leurres doux 5/8cm appâts pour la pêche. Lama 08-En Cuir Synthétique passeport Cover & TAG-Alpaca Poilu Moelleux l'empereur, Suunto Batteriewechselsatz pour Moustique et D3 Calculateur de Plongée Neuf. environ 56.70 g en forme de poire poids/pesées Sea Fishing River Fishing 25 x 2 OZ. Cannibal XC Bouteille Cage Noir Brillant/Bleu Elite, Plongée sous-marine étiquettes Bagages Balises x 4, Corde à Sauter Enfant Sauter Boxe Fitness Vitesse Corde Enfants Adultes libre p&p Lot. 1 Metal Electric Scooter Wheel Brushless Hub Motor Conversion Parts Set 24V 350W, Xpole X-PERT Pro 45 mm PX Spinning statique dance exercice X pole en acier inoxydable, 130 mm noir 36 L Shimano getriebenabe Nexus 7-Gang sg-c3001-7-r pour, 30 BASS CASTING rouge pivotant Bell Lest 2 oz environ 56.70 g bonne qualité Made F/DO-IT Mold.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen