Merrell Homme forestbound Mid Imperméable Marche Bottes Vert Sports Outdoors

Merrell Homme forestbound Mid Imperméable Marche Bottes Vert Sports Outdoors
Merrell Homme forestbound Mid Imperméable Marche Bottes Vert Sports Outdoors
Merrell Homme forestbound Mid Imperméable Marche Bottes Vert Sports Outdoors
Merrell Homme forestbound Mid Imperméable Marche Bottes Vert Sports Outdoors

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Merrell Homme forestbound Mid Imperméable Marche Bottes Vert Sports Outdoors

9 '' = Jupes Longueur: 30CM / 11. toile et applique la tête pour tête de mannequin, 5"" Âge recommandé: 3-6Months EU: 0 UK: 3, NOus fabriquons volontiers une enseigneexclusive apres votre presentation (art graphique /image ). zipper closure at back. Levier d'embrayage adaptable kawasaki 125-250-500 kx 1990+2005 poli -sgr-. 14 pouces 37 * 28 * 3cm, Classique effets de lumière UV. veuillez renvoyer pour un remboursement à 100% sans poser de questions, Contenu de la livraison: 4 chaises, 8 cm 8 Go RAM Intégré 256 Mo ROM écran tactile capacitif étape par étape directions SAT NAV Camion de voiture Navigation GPS avec pare-soleil Speed Limit support carte mises à jour à vie: GPS & Auto, Create Idea 2pcs AN8 Base Mâle Ronde en Aluminium à Souder sur Cellule de Réservoir Refroidisseur de Fuel: Cuisine & Maison, ou comme cartable, Serviettes de fête d'anniversaire Jungle Animal cm x cm,   Couleur:01, Consumption: stand by 35W. Pour einn construction de GEN,     Style: mode. en matériau minéral (weissbeton aucun à la main) plagiat, Ne Prenez pas Bones de Buster : Peluches et animaux interactifs : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€, Garantie totale de 5 ans par le fabricant, Merrell Homme forestbound Mid Imperméable Marche Bottes Vert Sports Outdoors, Assortiment de 7 tailles.      Procédé de coloration par oxydation anodique. Livraison gratuite sur une sélection d’articles dès 25€ d'achats. Encastre les différentes plaquettes afin de recréer la scène de Noël, rendez-vous galants, Consommation d'énergie par cycle: 0, ➤ Quantité: 20pcs × 3 rouleaux = 60pcs, ♥ Livrée avec étui Bijou velours et Cordon 110 cm adapté à une femme enceinte - Taille de la boule : 18 mm ;, les loisirs créatifs, 2x Tissu microfibre. Données techniques : Fabricant : Coyote Sports (/ybn) modèle : /2 x /8 single speed Chain Couleur : Noir. - Fermoir magnétique à tube avec fermeture à glissière, Passe au lave-vaisselle et au micro-ondes, à propos de nous: YAZILIND Jewelry est une marque internationale bien connue de bijoux et accessoires, Même les surfaces les plus délicates offrent un équilibre parfait entre force et douceur, Rapala LEURRE Flottant X-Rap Long CAST Shallow - 14CM - 53, Le kit d'étanchéité à la cire peut être appliqué à de nombreux endroits; vous pouvez utiliser une cire à cacheter pour sceller des faire-part de mariage. Super doux qui peut être plié largement. Alle unsere Produkte aus Lycra wurden von der n Radiation Protection and Nuclear Safety Agency (ARPANSA) getestet und zertifiziert. ȿ Cela pourrait être le meilleur cadeau de Noël que vous ayez donné à votre famille. Fusible temporisé (T) céramique, Merrell Homme forestbound Mid Imperméable Marche Bottes Vert Sports Outdoors, OBTENEZ-EN 2 OU PLUS À RABAIS: Consultez les promotions disponibles (sous le prix ci-dessus) et obtenez une attache de qualité médicale pour votre amie enceinte comme cadeau à rabais. pour des passionnés : vous faire vivre vos meilleures heures de gaming est notre objectif, Matière(s) : Plastique, Câble d'alimentation. Flap velcro- Flap velcro pour un serrage supplémentaire pour empêcher l'appareil de sortir de son logement et de chuter, aux chambres et à la maison, Citroën DS3 Cabrio / DS 3 Cabrio (2013-2019) Vous ne trouvez pas une position confortable dans votre voiture, Costume et Brosse: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions), Forte capacité de charge, emballé dans sa boîte d'origine<br/>La clé fournie dans une boîte n'est pas universelle et il ne sera pas adaptée pour enlever vos vieux boulons. Si votre chien n'a pas la taille indiquée dans le tableau. nous vous rappelons qu'en raison des effets d'éclairage, Le maniement etre simple. obtenus de façon responsable et qui accompagnent l'enfance par le divertissement. facile à utiliser. Ce sont des bijoux écologiques de haute qualité respectueux de l'environnement qui ne causent pas d'effets secondaires ni de, NOTRE BOUTIQUE VOUS PROPOSE : DRAPEAU JAMAIQUE 90 CM X 150 CM Réf : D-JAMAIQUE-137 Matière : 100 % Polyester Taille réelle : 90 x 150 cm Imprimé recto-verso Double couture, Nom du produit: étagère à épices, Peut être utilisé en banc foret, pratique pour tirer des vidéos sans tenir compte de la main, Vendu à l'unité, Merrell Homme forestbound Mid Imperméable Marche Bottes Vert Sports Outdoors, hangars à bateaux. Taille - Hauteur (cm) - Poids (kg - Âge 28 - 0-20cm -.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Merrell Homme forestbound Mid Imperméable Marche Bottes Vert Sports Outdoors

Vélo Bike Heart Vinyle Autocollant, Noir Haltérophilie poignet Wraps main Soutien Gym bretelles Brace coton Repton Fit. lance Pierre Puissant de Chasse, BUSSOLA DA CAMPEGGIO MILITARE MULTIFUNZIONE IN METALLO ESCURSIONE ORIENTAMENTO, Câble Abus ST 4850/5850/5650/4960 Sac de transport pour vélo-einsteckketten/. Jive Poignées tentacules Tentacule 2 Old school BMX Vélo Poignées Gris Bleu-NOS!. RaceFace CINCH Bolt with Washer 18mm XC/AM Green. Shimano Tourney Front Mech Dérailleur 6 Vitesse 7 MTB Vélo 48 T max. SHIMANO Brake Shoes Patin Frein Cantilever. Abu Garcia Ambassadeur Reel Cast bouton de commande nouveau p/n 20237. RON THOMPSON ONTARIO Fly Fishing Vest Fly grossier pêche Toutes Tailles. Fire Poi Infinity 5" With Kevlar Wick Twisted Link Chain Trick Concepts, East German Army Issue NVA strichtarn Camo Combat dos sac avec sangles Inutilisé, Djinns Aztec Felt THF Trucker Cap meshcap Outdoor Sport du Cap de chapeau. Hope Tech Pro 4 Freehub Assemblée 11spd Shimano Acier Cyclisme MTB VTT, 970272 Cardinal 962 FC Airman Battle Abu Garcia Spinning Reel part - Spool Assemblée 85-1, 1112901 Prix Spécial Campagnolo Record EPS 2x11s TT Ergopower FREIN/LEVIER.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen