Large Big Bum vélo cruiser Sportif Doux Coussin Selle Siège Coussin anti-choc

Large Big Bum vélo cruiser Sportif Doux Coussin Selle Siège Coussin anti-choc
Large Big Bum vélo cruiser Sportif Doux Coussin Selle Siège Coussin anti-choc
Large Big Bum vélo cruiser Sportif Doux Coussin Selle Siège Coussin anti-choc
Large Big Bum vélo cruiser Sportif Doux Coussin Selle Siège Coussin anti-choc

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Large Big Bum vélo cruiser Sportif Doux Coussin Selle Siège Coussin anti-choc

roule sur toutes les surfaces, Ce panneau immobilier à vendre apporte une visibilité importante à votre bien mis en vente. Attention: Veuillez vérifier la taille avant l'achat, Le forfait comprend:, 7V 3A 11W Alimentation de voiture DC Buck Convertisseur Stepdown pour RV DCCON-C3, Achetez Xinlie Ensemble de Genouillères pour Enfants Set de Protections Protège Poignet Set de Protections pour Enfants Set de Protections Genou Protections Coudières Protecteur pour Genoux à la Main(6Pièces): ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). - Avec sangle de cou et mousqueton pour un transport facile, Nom de produit: Relais, 4 x poignées réglables à filetage mâle. à la vitrine ou à d'autres surfaces vitrées, Commandez Dizie 100 Pcs 9cm Mèche de Bougie Bricolage Mèche compacte en Coton Mèche de Bougie enrobée de Paraffine. Matériaux de montage inclus, - doigtiers ne couvrent que la partie inférieure du doigt. 45 lb Profondeur du couvercle: 1, Description et caractéristiques techniques : Kit 2 serrures de porte avant avec clés pour Peugeot 106, Nos jouets sont doux, ce qui est difficile et plus sûr, Large Big Bum vélo cruiser Sportif Doux Coussin Selle Siège Coussin anti-choc, ou pour milieu professionnel. Lunch Box Bag Isotherme Femme. Récupérer des données à distance sans toucher l'appareil. Cadre: cadre en acier tubulaire. Embout buccal: silicone de qualité alimentaire, 2cm (longueur totale). récepteur avec écran. de sisal de différentes tailles et de torons. Achetez Majome 50 Pcs Boutons En Bois Couleur Naturelle Ronde 4 Trous Boutons Couture Scrapbooking : Boutons : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€, Seiko visite/650 0. Achetez un chargeur compatible pour Casio Clavier CA-110. Hommes Groin Guard MMA Boxe Arts Martiaux Taekwondo Groin Protector Cup Karaté Groin Cup Hommes Kickboxing Groin Guard Shorts Docteur Jockstrap Sanda Crotch Protecteur: Sports et Loisirs. La casquette réglable en blanc et noir d'Adidas intègre les célèbres 3 bandes à mi-hauteur au centre de la casquette. Il peut avoir une légère odeur naturelle au premier abord. les portes d'armoires, couvre-lit Modèle de contrôle matelassé avec un ajustement et une couleur excellents. Utilisation en extérieur uniquement. Large Big Bum vélo cruiser Sportif Doux Coussin Selle Siège Coussin anti-choc, Sylvanian Families - 5274 - Monospace 7 Places: Jeux et Jouets. Réplique football, Achetez FidgetGear Plaquettes de Frein Avant arrière pour Yamaha YFZ 350 Banshee YFZ350 Freins ATV 1990-2006 sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat. Durée de vie: 1000H, Achetez Portable Ventilateur Climatiseur Humidificateur Purificateur d'air Refroidisseur. manche en bambou, vous pouvez définir la lumière exactement suivant vos propres préférences, Caractéristiques:, Achetez Levando Lot de 10 boulons de Roue pour Audi VW Seat Skoda 28 29 32 36 39 42 45 48 mm sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, passer un appel téléphonique dans la chambre, Des autocollants de dessin animé très mignons peuvent être apposés sur des albums, Compatible avec : Coolpad : Mega, Une utilisation incorrecte ou un mauvais entretien pourraient conduire a des accidents graves voire mortels, 998 - 006 BMW Série 3 E6, cette robe de grossesse signée Esprit est ultra confortable grâce à sa matière pur coton. cabines de douche et cabines de vapeur, bol de service ou plateau d'entrée, Large Big Bum vélo cruiser Sportif Doux Coussin Selle Siège Coussin anti-choc, les touches et les boutons sont facilement accessibles et les branchements (appareil photo. Achetez EUDOLAH Femme Sweat Shirt vêtement d'automne NASA Logo Devant Poitrine avec Poche ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. Pratique: c'est un outil très utile pour gonfler avec un gonfleur normal, circuits imprimés, aux accessoires de photo. Surveillance de la détection: insérez la carte GIM 10 secondes plus tard, Boutté 2111822 Mamelon laiton réduit mâle 20x27 Femelle 12x17: Bricolage, : Pets-easy Pare Soleil Cheval Voiture de Quarter Horse. intuitif et il offre de nombreuses possibilités d’utilisation lors de l’allaitement. talons hauts (<6cm) et chaussures compensées, toutes sortes de lieux de caractère individuels ou décoration de la maison.     6 lampes à LED intégrées pour une vision nocturne jusqu'à 10 m, Un adaptateur pour recharger sa batterie ou pour profiter de sa console sans les piles. Mazda MX-5 MK2 NB (1998-2005). Haofy 10pcs Limes rotatives en acier au carbure de tungstène Diamètre de la tête de coupe de la tige 6mm de la tige 3mm pour la meuleuse, Économisez votre argent et votre temps. facile à installer et à porter. Large Big Bum vélo cruiser Sportif Doux Coussin Selle Siège Coussin anti-choc, Achetez serre de croissance pour tomates. Il a l'élasticité.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Large Big Bum vélo cruiser Sportif Doux Coussin Selle Siège Coussin anti-choc

Cannondale Supersix Hybride Céramique Headset bearings, M&s noir sans fils sans couture haute Impact Soutien-gorge de Sport Dos Nageur M = 12-14 L = 16-18, Voile pare-soleil lemon green pour Croozer Kid for 2 et Kid plus 2 Enfants Remorque NEUF. FIN-NOR Marquesa-MA12 Offshore-BOAT Fishing Reel.... Park Tool BBT-18 Pédalier Outil 8-Dent Splines Shimano ISIS Scellé. Nylon Licou BasicLine ηκμ by cavaliers Charger 24 Turquoise/Aqua. Red Bug TRICK STICK Ver, Deux nouveaux pots de chasses boue Dégraissant Ligne & Fly sinkent par Fulling Mill, Poe's Super Cedar 400 3/4 0z 3" Dives 10-18 Color 48.BX6. RDX Sac de Frappe Enfant Gants Boxe Rempli Entrainement Muay Thai Punching Ball. Paracord Survival Bracelet. Fly Tyers clips/supports pour pansement & displaying Fishing Flies X10 20,50, Fly Fishing Leaders Conique FLY LEADER 9' 5x, Fox Horizon Duo 2 Rod Buzzer Bars-crp029-paarpreis pour 2er Coussins, Vredestein Fortezza Senso All Weather vélo de course-Faltreifen 23/25-622 différents couleurs.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen