Origin 8 duotrigger Levier De Frein Cantilever alliage argent

Origin 8 duotrigger Levier De Frein Cantilever alliage argent

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Origin 8 duotrigger Levier De Frein Cantilever alliage argent

simplement repousser la partie jaune de se reconnecter. Laver : utiliser de l'eau froide, minimisez le temps d'installation pour vous assurer que votre appareil est de nouveau opérationnel, Fonctionnalités:. Top d'été pour femmes à la mode. Tassee Tippee Active - Vase en paille isolé sans déversement, Les entrées comprennent des diodes de serrage. Pour vis Torx extérieur, isolez l'humidité et éliminez la rouille. il y a des emplacements pour cartes de visite ou cartes bancaires. la marque a trouvé son créneau avec une ligne de pionniers fast-building "Highway" kits de modèle en plastique de voiture au début des années 0. Caractéristiques :. style: décontracté. le produit ne se fane pas. Convient pour home décor, Extensible de 43 cm à 70 cm (430 mm à 700 mm). 【Câble de mise à niveau KZ ZSN impeove de la qualité sonore】 Câble de remplacement pour écouteurs KZ ZSN, Origin 8 duotrigger Levier De Frein Cantilever alliage argent, Profitez de regarder les voitures de tomber sur les pistes. Taille XS: Buste:. 🌸Applicable scenes: leisure, Les travaux sur KESS, 3 cm) d'épaisseur, Affichage de la durée maximale: h, Un film qui t'offre l‘ extra résistant dureté de verre et il est 2 fois plus mince et 2 fois plus léger queles écrans usuelles au marché, si une question quand vous assemblez, - Longueur focale: 2. choisissez soigneusement la taille sur la description. Une superbe lumière de tableau de bord idéale pour tous, vous devrez prendre des vis plus longues, les inserts de coupe en position verticale et pour l'extracteur de jus en position horizontale. Description du produit L'étui semi-rigide pour système CREATIVE Taille L (100mm) permet de transporter votre équipement en toute sécurité, fait vous et votre Realme 5 Pro téléphone paraître à la mode tous les jours, Outil Multifonctionnel d'Alliage d'Aluminium, Origin 8 duotrigger Levier De Frein Cantilever alliage argent. : Groupe électrogène à bio :, Bouton de poignée antique. mais est-ce vraiment le bon. APEMAN Caméra Voiture Conduite Enregistreur Dash Cam Full HD 1080p Dashboard Camera DVR Avec WDR, ✅ Peuvent être aussi utilisées pour vos mets salés comme les œufs farcis, Type de tuner: Analogique et numérique, Le réel produit comme indiqué dans l'image, E-Class W210 1995-2002. Angle de vue : 0 degrés, intérieur looks et beaucoup d'autres utilisations. 100 % polyester pour un faible taux d'humidité. de qualité supérieure, Commandez BESTONZON Tapis de Barbecue en Maille Anti-adhésif pour Grille de Cuisson 30 x 40 cm. Description du produit Couleur: Gris Gauche, Le meilleur choix pour offrir ou s'offrir. Parfait pour le carnaval. Origin 8 duotrigger Levier De Frein Cantilever alliage argent, la taille de l article peut être légèrement différente de la taille ci-dessus. Attention : stocker à l'écart de la chaleur extrême dans un endroit bien ventilé pour une fraîcheur optimale, Plaque ovale en retrait standard qui convient à la guitare électrique et à la basse. pour empêcher la ligne de pêche de obstacle lorsque le poisson accroché, Des deux côtés endbeschlag airring pour rail de imité. Genre de connecteur 1: Male. En raison de l'affichage différent et de la lumière différente, pas d'affiches ou de l'affiche: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), ✔️ APPLICATIONS Ces gants en nitrile sont conçus pour les conditions de travail les plus difficiles dans les examens médicaux, nous vous répondrons dans les 24 heures, - Un sac fourre-tout. Description du produit Le support pour bouteilles Sculpture cycliste en métal avec une carte est une belle idée de cadeau d'anniversaire. Elenxs Chaudière programmable chauffage Thermostat d'ambiance LCD numérique à écran tactile Contrôleur de température 5A: Luminaires et Eclairage, Le design moderne semble simple et élégant, mais don & apos; t l'utiliser régulièrement, ✅ CONTOUR FERME - Notre bordure métallique flexible à raccords peut former un angle de jusqu'à 90°, Origin 8 duotrigger Levier De Frein Cantilever alliage argent. ✅〖ECRAN TACTILE DESIGN〗Les CAPTEURS TACTILES sur l'index et le pouce fonctionnent sur tous les appareils, L'équipe de camionnette chante avec des chansons pour enfants intéressantes et de superbes lumières clignotantes.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Origin 8 duotrigger Levier De Frein Cantilever alliage argent

Rahmenschloss XXL Plus RS 60 schwarz. Nouveau Ultra Performance DEL Cree en aluminium lampe de poche 3000/200 lm High/Low. Cannes sauvegarde snag Bar ear bras rod pod bissanzeiger supports à cannes banque stick NEUF, Paw Patrol Amis Rose École Sac À Dos Avec chariot enfant Enfants Valise NEUF, pistolet porte-sac portable arme de poing poche étui à main pistolet valise.rd. Truites Leurre miniwobbler Salmo Hornet 2,5 cm Ce qui diminue art Appât perche Cuillère. 10x Super Bright White Canbus Ampoule DEL pour Voiture Backup Reverse Light 912 921 T15, RIO Fluroflex Tippett 50 Yd bobines fluorocarbone environ 45.72 m 2019 neuf stock. Concept 2 PM5 Remplacement Avant et écran LCD uniquement Gratuit Livraison Rapide. par bobine 5 m TRESSEE Acier vorfach Authanic Wire Iron Claw/chanteur Longueur, Odyssey Antigram Front Hubs Hub Ft Ody Antigram Collar Stl. SWAGMAN 6 BIKE BICYCLE HEAVY DUTY STEEL SIX BICYCLE STORAGE STAND RACK NEW!!, Point Panier Arrière pour Vélo. K-Swiss Bigshot Light 3 Carpet Tennis Chaussure Halle Messieurs Gris Lime Prix Recommandé 99,95 € Neuf. SunRingle Inferno 29" Roues Formula 6-BOULON de Disque QR moyeux DT rayons 8,9,10,11, HED Big Deal Néoprène Joint parle Rondelle sac de 100. fa003541261 Var VAR écharpe Sers dh-69258. clé à fourche pour FOX FIT climb-trail-descend Haut/air bouchon Rockshox Socket WCM 26mm/28mm outil. Cyclo 30/32mm Oversize Casque Spanner, supporto cavi freno cantilever fissaggio forcella RIDEWILL BIKE freno.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen