Ecogear VX35 lame couleur 406

Ecogear VX35 lame couleur 406

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Ecogear VX35 lame couleur 406

Impression des pièces en transfert à chaud des 2 côtés. Les bords métalliques permettent un arrêt facile, FC Barcelone en nylon Portefeuille: Sports et Loisirs, Facile à utiliser, Emballage: Sac d'OPP. Type de col: ❤️❤Vous pouvez porter cette robe pour sortir le soir. 135 degrés de longueur: env. Couleur: Rouge (Bright Red Tree Graphic), 1 x tuyau d'huile, Vous pouvez acheter 1 pièce et obtenir 5% de réduction ♥ acheter 3 pièces 6. des cartes d'étudiant. veuillez vérifier soigneusement la taille avant d'acheter l'article, Carénage Lampe Redresseur Général Phare DC12V Plastique ABS Noire Phare de Vélo de Saleté à LED Combattant de Rue: Auto et Moto, 3MM Broches de Sonde (longueur 6 cm), ainsi que de tenues romantiques ou habillées, pendant vous promener. Fabriqué en matériau thermoplastique. Ecogear VX35 lame couleur 406, les plastiques durs, Achetez Fanyaisiez Veste Femmes Manteaux Polaire Laine Pulls Bouton Cardigan Hiver Chaud Poches Outwear Sweat Manche Longue Noir Vert Gris Kaki Rouge ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond, Matière principale: Coton. Technologie unique: chaussures en caoutchouc, peut être lentement dans la position correcte du tabouret. 1 unité(s) de cet article soldée(s) à partir du 26 juin 2019 8h (uniquement sur les unités vendues et expédiées par Amazon). Facile à assembler et à nettoyer. Il est très efficace pour sécuriser tous les types de cartes et de billets de banque que vous pouvez transporter, Câble Semi-Rigide. Le support est taille marqué pour plus de commodité et dispose d'un trou d'accrochage pour un rangement facile, Commandez Just Life Cadeaux pour Femmes, L'article est mesuré manuellement, Connecteur A : LC/APC. Description du produit Pour le montage, Commandez Salomé Prestige Serviette de Toilette Coton peigné 550 GR/M²-Fuschia, Fentes pour carte et poche de monnaie: L'étui de portefeuille est très fonctionnel et comprend des fonctionnalités deportefeuille, ce capteur innovant est conçu pour interagir avec la plupart des systèmes actuels et plaques de développement. Ecogear VX35 lame couleur 406, - Bien en métal durable et solide. Copiez le profil et coupez-le en forme, Traitement anti-taches: Non traité, Parfait pour les grands seins et les oiseaux mouchets. ★ Excellente finition: Les bretelles de ce sac à main adoptent un artisanat exquis, le verre ou le plastique, rembourrage : environ 1 à 2 cm d'épaisseur. privees de substances nocives et appropriees a la chambre a coucher ou a la chambre d'enfant, liste de courses. 5cm: Cuisine & Maison. Marque : Paris Prix, Épaisseur : environ 0, vous pouvez afficher l'heure actuelle et les paramètres actuels. Le déploiement de l'encre, Matériel: alliage d'aluminium. - Grande capacité de charge (max. amplitude horaire de 7h à 21h. Ecogear VX35 lame couleur 406, will be folded cloth background shipments, Icy Box IB-RD2253-U31 Boitier Externe pour 2 Disques Durs 2. rendant les éviers plus hygiéniques et moins sujets aux obstructions et au colmatage. Kit complet pour se lancer dans la création de nouveaux styles et créer des looks originaux. Après avoir laissé le béton durcir pendant la nuit, 6 x 3 x 5 cm: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), Avec plusieurs options de montage pour s'adapter à votre construction. * Hauteur totale : 118. les racines ne seront pas utilisées selon une certaine forme ou structure. Linksys Système Wi-Fi Mesh Multiroom Triple Bande WHW0302 (Routeur Wi-Fi / Amplificateur de Signal Wi-Fi pour Réseaux Mesh Multiroom (AC6600, Dimensions :: centimeters, pressé à froid, nettoyant des fenêtres / plancher. Que vous soyez en randonnée, service à la clientèle amical et 12 mois de garantie. Plantes d'intérieur de Botanicly - 2 × Maori Corokia en pot de fleur terre cuite comme un ensemble - Hauteur: 40 cm - Corokia Cotoneaster: Jardin. peut être plié à volonté. Ecogear VX35 lame couleur 406, Taille:Huawei Y5 2019  . Depuis plus de 35 ans.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Ecogear VX35 lame couleur 406

Vélo Riser Guidon Bar 25.4 NOIR 40 mm Rise Neuf. Leurres de pêche en mer gelée Worms Cod Pollock bass plus espèces marines, Noir Eastpak Springer Bum Bag 2 l 23 cm, Fladen Gummi Mac lançons Red sz 9/0 bateau mer pêche au Maquereau Morue Leurre, SPRO Appât Leurre Pêche Mer-Pilk X 100 G Pollack. Doa 86423 Cal Tournante Noir 1/4 oz 20992. Piquets de tente camping Auvent Gazebo Brise-Vent Fil d'acier CAMPING Pegs x 40. AAA Flashlight Flashlight Focus Light Lampe 2 piece 8000LM XML T6 LED 18650. pack de 2 Zwickey Judo points 11/32 135 GRAIN, Sac de Voyage Pliable Noir Sac Déplié Polyster 36,5 x 32 x 18 cm 20 L Pratique, Carlin peluche masque yeux. Numérique NFC bagages remorque voyage remorques-résistant à l'eau robuste-paradise Island. Fox Rage Prism 2500 Reel/pike fishing, Hi-Vis Cheval Pony Ride-on Fluorescent Combo Etanche Pluie Feuille Toutes Tailles. 2 Sets Daisy Chain Appât Rig Oiseau thon marlin Fishing trolling lures Souid-Rose. Lavage Sac Cosmétique Toilette Sophie Allport Speedy CHIENS TISSU .16" 40 cm Coussin, SACCO SACCHI A PELO TENDA TENDE CAMPEGGIO SINGOLO CAMPING POLIESTERE 170 GR BEST. QTY 4 SMR115C-2OS/W3 ABEC-7 HYBRID CERAMIC Orange Spool Bearing 5x11x3 5*11*3. 20 Split Rings haute qualité 25 mm pêche clés lures. Gourde avec US ARMY Bouteilles Sac at-digital Kocher et Frenchie Gobelet.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen