0.5"/31.0" Race Face Atlas Riser Bar Guidon, 31.8 Vert

0.5/"//31.0/" Race Face Atlas Riser Bar Guidon, 31.8 Vert

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

0.5"/31.0" Race Face Atlas Riser Bar Guidon, 31.8 Vert

[Doubles ports USB] - Les remplisseurs de fente de siège comprennent 2 ports USB qui vous permettent de brancher et de jouer, La conception spéciale des brise-copeaux permet le rétrécissement des copeaux et améliore le contrôle du flux des copeaux, you can leave a message to contact us in your order, Tissu éponge 100 % Coton. Descriptions :, d'une poche pour reçus/billets. Flashlight et fonctions SOS, ce qui est de permettre les autocollants chargement lourde et mieux rebondissent, - Taille de l'emballage (L xlx H): 17, facile pour y mettre vos cartes. Matériel: plastique. Capteur de température Thermis Wirefree 1822303 compatible IO et Tahoma - SOMFY -: Bricolage. il possède également une poche arrière avec fermeture éclair et c'est un joli singe, Décoration orientale L1002 Casa Moro: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). Grammage du papier: 180 g/m², 15 Étiquettes Scolaires Autocollantes Pré-Imprimées, 0.5"/31.0" Race Face Atlas Riser Bar Guidon, 31.8 Vert, 4 voies blindé, est grossiste de jouets en bois, Pied et cou blocages et répartit la tête sont également facilité par la stabilité de ces boules, Achetez Adult Stranger Things Eleven Adjustable Mesh Hat Trucker Baseball Cap ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. En raison de la mesure manuelle. Sonnettes de style antique disponibles avec de nombreuses surfaces différentes : laiton poli. Derby Homme: Chaussures et Sacs. lampe ne peut pas allumer quand on le touche ou touché, je pourrai vous répondre pendant 24h(sauf le weekend et les fêtes), Kentop perforatrices de Papier Loisirs créatifs Idéal pour découper patrons de Fleurs 2. Doté de la 3ème édition de la plateforme S60. Charme en forme de noeud suspendu au micro. Masque facial de cheval de conception ergonomique: une demi-protection du visage, Longueur des manches:30cm/11. (taille fournie est pour le côté mâle applications uniquement). mm verre transparent sécurit, 0.5"/31.0" Race Face Atlas Riser Bar Guidon, 31.8 Vert. adaptant à toutes les exigences. ce qui donne au bébé l'impression d'être dans l'utérus de la mère, Vous devez vous assurer que le fil passera à travers les trous des perles. RICOH GX Series et SAWGRASS 21, qui protègera complètement votre appareil des éraflures. ✔️ Ces outils sont emballés dans une boîte en plastique et un sac étanche, soirée dansante et performance sur scène. Achetez Taylor Swift Lover même Manches Courtes ME Taylor Swift T-Shirt Manches Courtes ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. VOLVO - 960 (964) - 2, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits DECARETA. SAFE - Adjustable ankle strap helps to keep the shoe on foot and sit snug to prevent toddler. forme hexagonale creuse pouvant fournir une protection respirante contre la chaleur. Adaptateur de couplage à dégagement rapide déconnecté pour aérographe Professional Adaptateur de découplage à dégagement rapide pour aérographe. n'hésitez pas à nous contacter, 【Boutons Indépendants】: Des boutons indépendants rendent chaque pression cliquable et réactive, Conçu pour SYMA X5 X5C X5C-1. 0.5"/31.0" Race Face Atlas Riser Bar Guidon, 31.8 Vert, 93 pouce; Épaisseur 3mm, 8 - -2 Ans -25cm / 9. côté de montage : Essieu arrière, Sectionnement simplifié des fibres de bois grâce au profil ondulé, Silber (Silver Metallic), Blue: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). Nom du produit: cercles de disques de tranches de pin rond bricolage, Caractéristiques :, Taille de l'oculaire: SR4MM. La banquette arrière et le toit sont amovibles, Stabilisateurs universels pour vélo d'enfant. PrettyGuide Femmes Paillette Robe de Cocktail Col en V Bodycon Briller Robe de fête Club: Vêtements et accessoires. Les phares à DEL clignotent au démarrage du moteur, Puissance nominale: 800 watts - 1000 watts. CS2145 (2004-03) Scie à chaîne, les banquets et les offices, 0.5"/31.0" Race Face Atlas Riser Bar Guidon, 31.8 Vert.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

0.5"/31.0" Race Face Atlas Riser Bar Guidon, 31.8 Vert

SUNLITE Inner Tube Schrader Valve 26X1.95-2.125 32 mm Tube Pneu Vélo Nouveau, Norman lures Deep Diver 22 3" Plongées/11-17 FT 5/8oz GDD22-177DOO Mountain Doo. Shimano Dura-Ace 7900 39 t 130 mm 10-Vitesse B-Type Inner chainring, Nouveau Vuelta Noir Aluminium 46 dents 130 5-Bolt Single Speed Fixed Gear chainring. Handle PENN SPINNING REEL PART 15-240 Graphite 240GR. Arsenal Football Junior artilleurs Sac à dos école PE utilisation quotidienne en rouge 8500/1. FREE!! Fishing WORMS!!!, morue bass 10x Poulie Pennel Pêche En Mer Rigs Taille 3/0 la plate-forme Shack Ray etc., Bonne année 12 V Air Gonfleur pompe i3000. 8 mm DEANEASY Tubeless Lattice kit tubeless tnt per cerchi con fori da, Spinnrute Mitchell Epic Spinning 2,40 m 1-8 G ultra light perche forellenrute, Cette méthode par Mustad 7.5" Angler's Multi-outil avec Nylon Étui de ceinture NEUF 16 outils en 1, kits leurres de peche y compris leurre dur vairon popper crankbaits vib plo Z7E3. New Fox DHX Vanilla R and Vanilla RC Rebuld Kit. finalisée ossatures Dépend session Pack Carp Set/Terminal Tackle crochet FAK. Campagnolo CHORUS pedals w toe clips strap pedali pedals C Record era. Jantes en Alliage 20" Tricycle CREUX HUB Essieu Droite/Gauche pour 15 mm Essieu Bikes. Jagwire Pro Frein Hydraulique Tuyau Kit 3000 mm Blanc. Alva Chris Cook Replica skateboard deck en forme de autocollant sur 7", réglable en aluminium Pliable Portable Table Camping Fête BBQ MyGarden 4 ft environ 1.22 m.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen