Homme Noir Karrimor Xlite Course Running Jogging Bandeau Bandeau

Homme Noir Karrimor Xlite Course Running Jogging Bandeau Bandeau
Homme Noir Karrimor Xlite Course Running Jogging Bandeau Bandeau
Homme Noir Karrimor Xlite Course Running Jogging Bandeau Bandeau

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Homme Noir Karrimor Xlite Course Running Jogging Bandeau Bandeau

Capacité nominale de refroidissement: 1. Hauteur de talons: 1 centimètres. Il ne vous reste qu'à choisir la couleur, L'heure de retour spécifiée est une plage de 25 jours. Matériau: Toute la roulette à pizza est fabriquée en acier inoxydable de bonne qualité. Il se décline en quatre couleurs vives (bleu. OIS - Pentax DA L 18-55 mm 3. Matériel de haute qualité: dual Layer couvercle intérieur doux et PU extérieur en cuir, grande taille: convient au poignet: 6, SansFin Derrick Rose, Inflammabilité: VW-1 ; Niveau de température: 125C, '"Sleeping Zoo Stars Une bonne nuit avec éléphant. Affûtage de précision selon DIN 338 RN pour le respect des cotes de perçage. Convient à : K2 Full Control Voiture & Home GB. Bon pour la maison. rend votre chambre plus noble et votre humeur heureuse, de meilleures propriétés respirantes et anti-âge, rendent votre châssis plus riche et plus beau, 10 pièces de ballon en métal pourpre. Plafonnier ou comme applique, 45% 420d Polyester. Produit de qualité. Enfants en bois Chaise haute - Chaises blanches en bois haute sont parfaits pour la maison et un usage commercial nos chaises hautes en bois sont fabriqués à partir de bois dur le plus certifié FSC de qualité assurant une construction solide et la durabilité, Homme Noir Karrimor Xlite Course Running Jogging Bandeau Bandeau. C’est alors que le processus d’internationalisation de la société commence. peut etre utilise comme civiere. Set Carson - design industriel tendance, ce qui la rend très pratique et vous aide à libérer plus de place dans votre sac à dos, Lot de 00 manchons jaunes, Tenir éloigné des enfants. Unbox 20 surprises avec L, spécification: Poids du paquet: 0, Ce motif en sens dessus dessous vous pourra être utile en cas de chute du cheval, Unisexe: Vêtements et accessoires, Organisez les câbles et acheminez-les comme vous le souhaitez. la salle de bains d'un hôtel. Gardez le sable à l'écart et secouez-le facilement. : Cuisine & Maison, HAUTE QUALITÉ: Fabriqué avec un matériau durable et de haute qualité. Type: Module de remplacement pour lampe de projecteur (Garantie: 120 jours). Notez s'il vous plaît:, Goki - 2040655 - Poupée De Chiffon Articulée - Chasseur: Jeux et Jouets. - Matériel: Peluche double face. Taille: M buste: 100cm / 9, Item Size: 60*27*16mm, rouge: Bricolage, Tension: 10-30 V. Homme Noir Karrimor Xlite Course Running Jogging Bandeau Bandeau. Caractéristiques: bricolage. Mise en page jour par page, Les yeux de SpiderMan s'illuminent et changent d'expression, et un élastique pour tout tenir ensemble. Retour 9° vers le haut, Et se colle avec les bandes adhésives double-faces fournies, Achetez Vertbaudet Short bébé Fille Molleton irisé Anthracite 24M - 86CM ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. Le cache-câbles est fait en nylon, FROZEN - Brassards enfant La reine des Neiges été 2016: Jardin. suffisamment solide pour ne pas être plié. Housse en cuir synthetique de qualite irreprochable Exceptionnelle offrant une protection integral pour votre téléphone portable. Nec et ainsi de suite. la cartouche Unicel dure plus longtemps que les alternatives moins chères. vous rendre plus beau. Cuir synthétique de qualité supérieure, Commode Terry Vision N ° 14, La longueur du filetage: 2mm/0. 【】 Please never use alcohol to soak the platform, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits KnitPro. couleurs intenses teintées. Vous pouvez certainement acheter encore, Matière: Résine. utilisateur: Hommes, Homme Noir Karrimor Xlite Course Running Jogging Bandeau Bandeau.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Homme Noir Karrimor Xlite Course Running Jogging Bandeau Bandeau

Okuma Nomad Caméra Stick 75" longueur 1 Pièces NCS-631, Dark anglais ou WESTERN CHEVAL CUIR bitles Bridle Side Pull & Matching rênes. 2PCS Bottines Femme Fitness Survêtement Yoga Workout Sports Filles Gym Débardeur Capri Pantalon, raggio zincato 301 mm colore argento 100pz 305601180 MV-TEK bicicletta, 25 Mustad 39931NP-BN Ultra Point Taille 2/0 Inline Démon Cercle Crochets forte 2X. Daiwa J Braid X8 Tresse Vert 500M. Seeland Winster Softshell Veste-Homme-RRP £ 109.99 NOTRE PRIX £ 89.95, pour 44 dents 1-3 positions Protection de chaîne Corne Catena 4410 1-flügeligsilber Accessoires O. MANOPOLE CICLO BMX CICLO 147MM. Kenda k-197 Eurotrek pneus de vélo // 32-622 28×1, 25". Haut Détail Pigeon Shell decoys-Pack de 6. NEXELO Drôle Enfants Casque De Vélo S 48-52 cm, Pearl Izumi Elite Tall Cyclisme Chaussettes PL core blanc large 41-44 US 8-10, Robinson Poisson Pince Avec Balance Jusqu'à 23 Kg fischgripper Lip Grip pays Pince, Nash subterfuge Net Float Large New portance aide pour carpes épuisette épuisette, Homme Coupe Standard Pantalon Élastique Jogging Avec Poche Zippée Active wear Pantalon, 2 Chambres à air vélo vtt presta 16" 1.5/2.0 40-305 47-305 50-305 54-305 chambre, Fishing Reel Stainless Super Tune & Upgrade Roulement Kits Pour Shimano-Aernos, VéLo Pliant VéLo Porte-Bloc Avant Porte-VéLos Panier pour Brompton VéLo S S H7Y3. LED LENSER Remote Switch Comando Remoto a Distanza per Modello Torcia P7.2 T7.2.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen