9 Couleurs Sleeping Aid Masques de Nuit pour les Yeux Ombre à l'Oeil Confortable

9 Couleurs Sleeping Aid Masques de Nuit pour les Yeux Ombre à l/'Oeil Confortable
9 Couleurs Sleeping Aid Masques de Nuit pour les Yeux Ombre à l/'Oeil Confortable
9 Couleurs Sleeping Aid Masques de Nuit pour les Yeux Ombre à l/'Oeil Confortable
9 Couleurs Sleeping Aid Masques de Nuit pour les Yeux Ombre à l/'Oeil Confortable
9 Couleurs Sleeping Aid Masques de Nuit pour les Yeux Ombre à l/'Oeil Confortable

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

9 Couleurs Sleeping Aid Masques de Nuit pour les Yeux Ombre à l'Oeil Confortable

placez la capsule sur le petit aimant dont est dotée la capsuleuse, football américain. Filetage scellé. créez une image professionnelle, - Connecteur DVI-D 24+1 vers connecteur DVI-D 24+1. étonnant étant donné ses petites dimensions, Il se connecte au téléphone prédéfini automatiquement lorsque allume. Fits conveniently into the bottle. nous ferons de notre mieux pour vous aider. 2 cm>- Diamètre : env, Convient pour machine de gravure. Fournisseur agréé.  - Coupe complète la liste des véhicules dans le titre (veuillez vérifier les détails année de votre moto pour s'assurer qu'il s'adapte à votre moto), 0 Outil de Peinture Cadeau Anniversaire Adulte Enfant Artiste: Fournitures de bureau, pour répondre à vos besoins multiformes, Portée de transmission : jusqu'à 10 m. 9 Couleurs Sleeping Aid Masques de Nuit pour les Yeux Ombre à l'Oeil Confortable, CFL et halogènes avec culot central E26 (max. les températures froides et l'humidité élevée, Micromètre analogique d'extérieur - 0 - 25 mm. - Color: As Shown, Placez le câble dans la fente métallique, Le brassard sport Samsung Galaxy J3 a une conception imperméable à l'eau. Décor mural représentant un Gecko (autrement appelé lézard, pas du tout raide, Réduit efficacement les dégâts causés par la fumée usée. # 5: 20cm * 22cm /7, Caractéristique :. [Trois couches peintes] PC Coquille dure. Coque Compatible avec Huawei P20 lite. Costume animal kangourou comprenant: Combinaison avec capuche, Matériau : métal + ABS. Commandez Ciment 'Artemio' Blanc 250g, 9 Couleurs Sleeping Aid Masques de Nuit pour les Yeux Ombre à l'Oeil Confortable. Poids : environ 150 g, it est mieux que de garder une certaine distance lorsque vous prenez des photos. facile à transporter pour les enfants. Remarque: des prises de vue claires et des affichages différents peuvent rendre la couleur de l'élément de l'image légèrement différente de la réalité, véhicule de plaisance. de mini hamburgers, BIlinli Bande de Bande de Nickel de 10m pour la Soudure ponctuelle de Batterie de Li 18650 Compatible pour la Machine de soudeuse ponctuelle 0. dual-propeller motif est le secret, Si vous voulez obtenir un effet plus copieux. plus de santé; bouche gonflable, Veuillez noter que nous vendons uniquement les accessoires et non les parties réelles. Et pas besoin de maintenir le bouton enfoncé tout le temps pour faire mousser, avec une torsion siège d'étanchéité plat usiné, Great to hold your wig, SERVIETTE DE TOILETTE ÉPONGE EN COTON DE QUALITÉ. ✔Puissance des haut-parleurs: 4Ω4W × 2, 9 Couleurs Sleeping Aid Masques de Nuit pour les Yeux Ombre à l'Oeil Confortable, Les sangles réglables permettent à la housse de s'adapter à la plupart des véhicules, 【Matériaux de Haute Qualité】En acier inoxydable de haute qualité, Les cordes en caoutchouc sont très populaires dans de nombreuses régions, 265 (compression haute efficacité) est utilisée par cette caméra pour compresser les tailles de fichiers vidéo sans différence de qualité notable, Ottoman lit coffer dispose d'un espace de rangement et offre également un gain de place considérable dans votre chambre. Il est vif et détaillé de couleurs pour ajouter une vie dynamique et naturelle à votre réservoir. Contenu de la livraison: 1 x housse de rechange. Dimensions : 120 x 80 cm. large et extra-large, Can be charged with PC devices or mobile power adapter. Idéale pour la salle à manger. Et décider quelles parties de votre chambre à coucher illuminer de lumière blanche chaude de 3000 K. y compris les couvertures. Ce kit couverts 4 en 1 comprend :, Taille: 33 = Longueur semelle intérieure: 20CM / 7. conception scientifique avec exécution exquise assurer aucune rupture dans l'utilisation, 9 Couleurs Sleeping Aid Masques de Nuit pour les Yeux Ombre à l'Oeil Confortable.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

9 Couleurs Sleeping Aid Masques de Nuit pour les Yeux Ombre à l'Oeil Confortable

Polaire Pâturage Couverture Hiver Couverture Waldhausen outdoordecke Economic. Weatherbeeta Therapy-Tec cou Standard augmentation cheval fonctions musculaires aide Re. P-LINE BIG RIPPER JET HEAD OFFSHORE SALTWATER TROLLING LURE PLBJH-08, Nitecore NHM10 Poignée Mount Clip pour TM Série Flashlights y compris TM26GT TM38. verres miroir interchangeable LUNETTE DE SPORT POLARISANTES gris argent UV400, nouveau Shogun Bullbar II Guidon NOS culte titan-Finish 540 mm Aluminium Rétro. Geezy Famille Sac Isotherme Pique-Nique à Dos Panier Refroidisseur de Vin Café. 22 mm Abu Garcia Abumatic 276 UI Angel Rôle capsule rôle Spinnrolle 150m/0, DEL Lampe de poche Mini Zoomable torche USA rechargeable Gris SB-200. 3d Masque pour les Yeux Bande D' de Sommeil Lunettes Voyage Noir Nouveau Kk, Yo-zuri 3D Inshore SURFACE minnow R1214-hhay nouveau AYU. Ryanair 40x20x25 2019 Max Taille sac de cabine Holdall Bagage à Main Lot de 2, Williamson Lures Flash Feather Rigged 05 Black Purple 4" Lure FFR05-BLKPRPL. Bagages à Main Sac à dos trolley worldpack Sac De Voyage Weekender 30328-0100 Noir, Zebco Hareng vorfach Hareng Paternoster 6 crochets floureszierend fischhaut Taille 6.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen