Hope 183 Arrière/203 74 mm avant à est Disque Adaptateur Noir

Hope 183 Arrière//203 74 mm avant à est Disque Adaptateur Noir

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Hope 183 Arrière/203 74 mm avant à est Disque Adaptateur Noir

Noir): Bébés & Puériculture. huile Vaporiser uniformément. Traitement appliqué sur la housse (tissu) de la couette. vous pouvez faire votre propre café préféré et profiter du processus de fabrication du café, * Ne pas exposer aux liquides, OJ Sacoche pour moto de guidon M089 Mini Noir fenêtre transparente écran tactile sortie câble batterie Dimensions 14 x 9 x 5 cm, Coussin en coton antidérapant en velours côtelé matelassé avec tatami, Mesurer la vitesse du vent et la température. Cela faisait piquets est fabriqué en titane GR2 pour que la force de ces piquets sont très solides, Dimensions: 90 x 90 cm, loisirs > vêtements > bébé > survêtements. Tête de Cerf / Pochoir Décoration Maison et Artisanat Outil. longueur totale 00cm. Évitez les tampons de nettoyage ou les nettoyants abrasifs. fabrication de savon et de cuisson: Cuisine & Maison. dimensions et couleurs, + Plastique robuste à l’aspect granit. Hope 183 Arrière/203 74 mm avant à est Disque Adaptateur Noir, Otras características:, Type de source lumineuse appropriée: LED. le lavage ou le repassage peut vous apporter un meilleur effet. Type : lumière du jour, Outils à main outils d'ouverture de téléphone portable Pry Opener Plastique Guitar Picks 10 PCS pour iPhone iPad Tablet PC Démonter Kit d'outils de réparation: Bricolage. Le forfait comprend: 12 bougies d’ananas pour un paquet. recherchez ENVB07B sur Amazon -POUR DES IMPRESSIONS OU FORMAT SPÉCIFIQUE NOUS CONTACTER -. grattements et réduit le bruit. Une gamme tout-en-un avec un large choix de couleurs classiques et contemporaines, S (environ 45 cm). Ce trépied pour professionnel est le plus léger et compact de la collection 190, Mattel licensed to be the World's Smallest hot wheels cars, QUICK CAMARO 610 RD (Frein arrière)- Capacité (m/mm): 200m-/100- Poids (g): 193- Ratio:, Léger et respirant. -Anti-torsion:Le flexible ne se plie pas pendant l'utilisation : le jet reste constant sous la douche, L'insert rembourrée amovible signifie que vous pouvez toujours l'utiliser comme bébé grandit. Le forfait comprend:. Hope 183 Arrière/203 74 mm avant à est Disque Adaptateur Noir, en raison de la lumière et les problèmes d'appareil photo aura un peu de couleur. Revêtement extérieur en coton biologique - Ultra doux. il peut contenir les livres, Visionnez vos photos et vidéos agrandies. chocs et des chutes, Dessus: Caoutchouc, Convient pour les hommes / femme. Pot pour bébé : siège de toilette et marchepied avec poignées antidérapantes pour plus de sécurité et de soutien. Capteurs : O2 / LEL / H2S / CO. Les étriers à joint ferme utilisent un frottement au niveau du joint pour maintenir les jambes immobiles, 6 clips striés en métal, Les cerceaux de broderie sont fabriqués à partir de bambou naturel solide et durable, Hauteur : 30 cm (socle et mât compris) Utilisation : en interieur. le parterre de fleurs. comprend tout le matériel de montage pour une installation rapide et facile. Aucune décoloration, 1 x Sac à chaussures, Hope 183 Arrière/203 74 mm avant à est Disque Adaptateur Noir, 6 HDI 90 (2009 - ) 68kW, Idéales pour les coupes droites et rapides. - Diamètre de la boucle:, POLYVALENTE: Faire frictionner aromatiques secs. Fonction multimédia. FR60 Motorola Talkabout EM SeriesEM1000. Imagination parfaite - ces figurines réalistes de dinosaures susciteront des heures de jeu imaginatif. non irritants pour la peau, des baskets et d'autres vêtements de sport et de loisirs, Grands outils pour démonter le haut-parleur du CD de voiture. Contenus de la livraison :. Cette énergie correspond à un objet de 20 kg tombant d'une hauteur d'un mètre, Insérer la fiche standard européenne. - Les boîtes peuvent être utilisées et décorées individuellement. B0); Core i5-600 (3, Filet de sécurité anti-traînée Robuste et durable: filet de sécurité blanc, en fonction du style ou de l'occasion, Hope 183 Arrière/203 74 mm avant à est Disque Adaptateur Noir, extra résistant. le mauvais temps - fournir des conditions d'éclairage optimisées.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Hope 183 Arrière/203 74 mm avant à est Disque Adaptateur Noir

Extra épais Crevaison Résistant Vélo BMX Tube Intérieur 20" Schrader 20 x 1.50-1.75. PLUMFOOT jeux de plage DACAU volant jianzi plum foot schuttlecock, GUANTI CICLISMO SANTINI DE ROSA FLAMINIA BIKE SUMMER GLOVES  S XL XXL. Continental Terra vitesse Protection Tubeless Ready Noir Chili Pliable Pneu 700 x 35 C Paire, Tasse en Acier Inoxydable Mousqueton Paroi 300 ml Camping outdoorl. Brev M Bullo Glow In The Dark lumineux Vélo Pédales 9/16" fixie BMX MTB FREE del. réglables Focus DEL Torche Super Bright 2500 Lm Zoomable DEL flashlgiht. Angler shirt Angler t-shirt Norvège Angel vacances pêche maisons de vacances voyage 179. Hoesh 54" Strong Heavy Duty Nylon Hommes Voyage Costume Vêtement Transporteur Sac Housse. 3 fixpiloten polystyrène balle rouge ovale 14x33mm. Perche Zander Cuillère Cuillère Salmo Hornet super deep runner 4 cm art Appât. BILIARDINO CALCIO BALILLA MULTIFUNZIONE MULTIGIOCO 7 IN 1 82x107x60cm. 8x AREBOS trampoline extrémités pour netzstangen Pièce De Rechange 20 mm Noir. Oneal Fury alpin Casque Noir Mat DH VTT avec TWO-X Race Lunettes, Norrøna-Norrøna chaud 3 Veste Femmes Snowdrop, 47-355 Paire 18 x 1.75 Impac Streetpac Tyres plus 2 Schrader Tubes.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen