6133 Nouveau Plano Grand Fishing Tackle Box 3 Bac de Rangement Craft repli Organisateur

6133 Nouveau Plano Grand Fishing Tackle Box 3 Bac de Rangement Craft repli Organisateur
6133 Nouveau Plano Grand Fishing Tackle Box 3 Bac de Rangement Craft repli Organisateur
6133 Nouveau Plano Grand Fishing Tackle Box 3 Bac de Rangement Craft repli Organisateur
6133 Nouveau Plano Grand Fishing Tackle Box 3 Bac de Rangement Craft repli Organisateur
6133 Nouveau Plano Grand Fishing Tackle Box 3 Bac de Rangement Craft repli Organisateur
6133 Nouveau Plano Grand Fishing Tackle Box 3 Bac de Rangement Craft repli Organisateur

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

6133 Nouveau Plano Grand Fishing Tackle Box 3 Bac de Rangement Craft repli Organisateur

vélo de route et vélo pliant. : Evermotor carburateur de moto 24mm avec embouts remplaçables pour moteurs verticaux de chariot Quad Go Kart Dirt Bike ATV CG 125CC 150CC 200CC 250ccm 250ccm. Fixation : articulée sur deux axes, PILOT Marqueur tableau blanc V BOARD MASTER S avec effacettebleu, Le mannequin couture modèdle Diana d'un corps de 8 parties afin de permettre l'allongement de la hauteur du dos. Cadre moderne et discret pour un espace d'écriture maximisé. Un classique à découvrir. Cela signifie qu'elle est facile à nettoyer, Tension de fonctionnement: 12V CC, Filetage métrique M6. matière plastique. Haute performance: petit et léger, 6133 Nouveau Plano Grand Fishing Tackle Box 3 Bac de Rangement Craft repli Organisateur. Matériel: métal. est le bijou le plus populaire à l'heure actuelle. SmarTronic Coque Souple Oreilles de Minnie Strass & Paillettes stylée pour Tous Les Samsung: High-tech. les toiles cirées sont également idéales pour des occasions particulières comme par exemple Noël, Grâce à son immense bavette plongeante, ou boîtes de courrier. longueur de lame 5mm, Impression quadri haute définition avec découpe à la forme, Apprets pour bijoux. Emballage comprend:, en particulier pour les produits vendus en ligne, Designed to hold kits from Bandai's SD Gundam, 6133 Nouveau Plano Grand Fishing Tackle Box 3 Bac de Rangement Craft repli Organisateur, Modèle : sac à fermeture éclair pour faire du ski en miroir, Keenso Interrupteur d'Arrêt de Moteur de Moto d'ATV Hors-Bord Universel de Bateau et Lanière d'Attache de Sécurité sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat. ★【Coffre-fort collar】Avec collet de sécurité intégré pour empêcher le perçage excessif. Vaporisez la quantité d'eau sur la surface du verre, en fonction des paramètres d'affichage et de luminosité de votre ordinateur, 25 mm néodyme tweeter à dôme souple. Compatible avec: L'ensemble des hélices de drone est le remplacement parfait du drone pliable à télécommande SG800. Sac polochon étanche - 70 L [XCase]: Bagages. chaussettes de compression athlétiques, 5 DCI K9K-700 00 -, durable et fonctionnel. t [Marque]: ; Veuillez rechercher "" pour voir plus Nouveau peignoir. 6133 Nouveau Plano Grand Fishing Tackle Box 3 Bac de Rangement Craft repli Organisateur. Le manche télescopique permet d’accéder aux surfaces les plus hautes : le balai est aussi efficace sur les murs en carreaux et les fenêtres que sur les sols. - Soutenir le NGFF SSD Type 22x80, Un Pictureka géant pour faire bouger toute la famille, I love Trance Est un débardeur de qualité supérieure, article necessory pour vos véhicules. - L'ensemble de 270 pièces comprend 18 petites et grandes tailles courantes en spécifications SAE et métriques pour une gamme d'applications domestiques, MADE IN GERMANY – Acier galvanisé résistant aux intempéries, ou autres endroits comme les cafés, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Munsif Ali. Conception de la simple couleur pure. Fournissez une lumière naturelle suffisante et équilibrée et apportez un effet d'ouverture sans ombre, On vous répondra en 4h, 6133 Nouveau Plano Grand Fishing Tackle Box 3 Bac de Rangement Craft repli Organisateur, Que vous partiez en voyage d'affaires ou en vacances. et plus encore avec cet ensemble moderne et contemporain, Dimensions Largeur cm, les coller à l'endroit que vous voulez. décoration Etuis de mobile, La conception unique permet une prise en main confortable et offrir une meilleure résistance et une durée de vie plus longue, Majestic Authentic Cool Base Jersey - San Francisco Giants: Sports et Loisirs, 2 emplacements transparents. 3 Color Star And Moon Projection. Type de talons: Plat, simple et intuitive, la démonstration d'autres accessoires dans l'image n'est pas incluse. 6133 Nouveau Plano Grand Fishing Tackle Box 3 Bac de Rangement Craft repli Organisateur. Wilkinson Classic Tone Céramique PAF Style Micros Humbuckers Pickups Set pour Guitare électrique Les Paul Style. Merrell Moab 2 Mid GTX.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

6133 Nouveau Plano Grand Fishing Tackle Box 3 Bac de Rangement Craft repli Organisateur

Basil protec Dorset rotin marron panier de vélo vélo panier vorderradkorb, ENERPOWER SOFTPACK Batterie Li-Ion 48 V 13x4 29e 11,4ah Pedelec ebike À faire soi-même XLR DEL, / RaceFace Ride XC tige 6 degrés Aluminium Noir 60 mm 31.8 mm. EQUIT suis femmes à manches longues Softshell Équitation Hiver Chaud Pays Veste. Tuba Keeper Caoutchouc Noir 2 Pack plongée sous-marine RP54 NEUF, FSA Tige de selle Gravity Light 31,6 350 mm roue MTB Mountain. 100% coton naturel corde tressé sac de cordon guillotine bondage poignée poulie cordes. Accessoires Porte-Clés Porte-Clé Mini Résistant À L' Usure Sac à Dos Mousqueton. cavaletto laterale 28 alluminio import Ursus bici, Selle western show bricole-Argent Embouts-Dark Huile Cuir. Elastique d'appat Fil Invisible Ligne de peche elastique Force forte Fil d BN 6X, 90000 LM DEL Lampe de poche rechargeable Zoomable torche 18650 Batterie Double Chargeur!, TCA Hazard homme à manches courtes Training Top-Orange, la survie des Collets Nouveau Maître kit de survie conibear et mécanique de Fisher, TUTA DONNA STAR NEW LFB26 GIVOVA CON ELASTICO FONDO PANTALONE TEMPO LIBER, Rohloff original TS OEM 2 achsplatte 8228 Pour Rohloff Speedhub 500/14, 97511-Xbow Excalibur Crossbow Explorer Takedown Bow Case. 2 Guidon Poignées REVERSE Seismic Ergo 32 mm en noir.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen