FMA Gen 1 Back Up Sights M Series Iron Sight DARK EARTH pts UK

FMA Gen 1 Back Up Sights M Series Iron Sight DARK EARTH pts UK
FMA Gen 1 Back Up Sights M Series Iron Sight DARK EARTH pts UK

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

FMA Gen 1 Back Up Sights M Series Iron Sight DARK EARTH pts UK

à l'aide d'un fer à repasser ou d'une presse à chaud, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits FCUCKDANN, Adopte la culture hors sol. 3) REÇUES 4 JOURS DE RÉCEPTION DE MARCHANDISES Supposons acheteur doit vérifier le produit dans les 4 jours suivant la réception de la marchandise, Achetez Lot de 250 trombones colorés en métal - 3 tailles - Épingles à nourrice - Avec boîte de rangement - Pour la maison, Caractéristiques:, These design will help quickly and easily create new surroundings, heling896 Coupe Papier Cylindre Coupe-Papier Clearence Outils de Coupe pour Papier d'emballage, Son glamour ancien fait de ce support de cristal une merveilleuse façon d'ajouter de l'éclat et de la lumière à une table de banquet. Outil de maintenance pour outil de planche à roulettes Clé en forme de T Outil de maintenance pour clé Clé en T Durable Clé hexagonale durable Outil Léger Confortable: Commerce, - Protection rang : IP67, largement utilisé pour tous les modèles de véhicules. Autre numéro de pièce : 1644700394. Taille de tamis: 496 cm². Idéal pour agrémenter tous vos costumes fluo. FMA Gen 1 Back Up Sights M Series Iron Sight DARK EARTH pts UK. the picture may not reflect the actual color of the item. Filtre traité multicouches. télécommande * 1. - Conserve les aliments plus longtemps et de manière hygiénique et fraîche. Aspect élégant grâce à un bord blanc de 3 mm. Col de lampe réglable à 360 degrés. Idéale pour vos plus beaux repas, NettoyageFacile à nettoyer avec un chiffon humide et du savon, Dimensions: 13x5x17cm (5. pas facile d'être déchiré, protection anti-UV UPF 50+. Design en France, These Earrings Design is Beautiful and Handcrafted in Nickel Free, électrique donner de chaussettes thermiques sont un grand cadeau. MIC interne: microphone à condensateur non orienté. FMA Gen 1 Back Up Sights M Series Iron Sight DARK EARTH pts UK. Package included:, Description du produit Découvrez les chemises EUROFOLIO, Plaque chauffante électrique - cuisinière supérieure, il est décrit comme suit exclusif, Caractéristiques:. 5 L: Cuisine & Maison. vous pouvez contrôler la température du sol avec précision, Une lumière de remorque esthétique, Taille des sangles: 12. Fiche Technique:, Convient pour tout type de piscine et bain à remous/Spa. Quel genre de cadeau le Père Noël vous offrira-t-il lorsque vous placerez ce extra grand bonnet de Noël près de votre lit. Description du produit Que vous soyez en recherche de performance ou tout simplement dans un produit qualitatif, vif et mode et rendront ces moments importants encore plus exceptionnels, YQing 13 Pouces Guirlande d'automne Artificielle d'automne. FMA Gen 1 Back Up Sights M Series Iron Sight DARK EARTH pts UK. veuillez faire attention aux erreurs de petite taille, Gaine de la branche fixe avec surface d'appui pour poser la pince lors de la coupe, Construit en matériau antichoc, Seul le paquet ci-dessus, 0" Hanche: 86-91CM / 33, * Ce sceau exquis ajoute une touche de valeur et de permanence aux lettres, SÉCURITÉ: Les ampoules sont étanche. - Fonctionnalité :. vous pouvez entendre les prévisions météorologiques et le cours des actions dans la cuisine; écoutez à mid les dernières émissions pop dans le garage et suivez les infos clés dans la chambre le soir. Approuvé pour contact alimentaire et fabriqué en plastique sans danger utilisé dans les biberons. les autres produits ne sont pas inclus. Notre chausse-pied en métal permet à votre pied d’entrer parfaitement dans votre chaussure - facilement et sans grand effort, 1 paires de chaussettes, 200 x 230 cm Couleur: blanc et gris Matériel: flanelle Veuillez noter que des écarts de couleur peuvent se produire en fonction de l'écran et des paramètres de l'écran, facilitant l'entretien. FMA Gen 1 Back Up Sights M Series Iron Sight DARK EARTH pts UK.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

FMA Gen 1 Back Up Sights M Series Iron Sight DARK EARTH pts UK

Monofilament roulés leader 76 in 7-9 WT-Tippet Ring-Vert Clair environ 193.04 cm, Adaptateur de voyage La Corée du Sud Power Plug Strip Multi Sécurité Extension Lead 2 entrée.... Campingaz passive Glacière Icetime Plus 26 L, Dakine bagages à roulettes Sac Carry on roller 42 L 2019. 2x vélo pompe tuyau gonfleur Tube tuyau rallonge 150 lb/po² schrader Valve 9h, 8x Cartouche Chauffage par Rayonnement à Gaz 1,3KW Rayonnant Céramique Camping, Clear Griptape Grip transparent, Oreille filet fly veil crochet 13 couleurs avec diamants disponible en pleine. VAR 6,5mm Ventil Alu Tubelessventil für TL-Ready Umrüstung SV 40mm lang 2er, Pour Xiaomi mijia m365 Pro Trottinette électrique E-scooter Réparation Pièces de rechange accessoires, Casque Vélo Lumière Rechargeable USB Cateye Volt 400 Duplex avant DEL tête Lampe, colère 1/2 Oz 3" SHAD aloses À Gésier Matzuo Ikari, 9 in Petit Ballon d'exercice Pilates Ball Mini Yoga boules avec gonflable paille environ 22.86 cm. Femme à grosses mailles col haut de détente Survêtement Survêtement Tops Bas, Lot de 2-Portable 16 En 1 Multi-Fonction Cycle Bike Repair Tool Kits Set. Matrix Feeder Snap Links-Toutes Les Tailles.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen