Présentoir Canne à Pêche Support de Rangement Simple pour Canne à Pêche

Présentoir Canne à Pêche Support de Rangement Simple pour Canne à Pêche
Présentoir Canne à Pêche Support de Rangement Simple pour Canne à Pêche
Présentoir Canne à Pêche Support de Rangement Simple pour Canne à Pêche
Présentoir Canne à Pêche Support de Rangement Simple pour Canne à Pêche
Présentoir Canne à Pêche Support de Rangement Simple pour Canne à Pêche

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Présentoir Canne à Pêche Support de Rangement Simple pour Canne à Pêche

une alternative au Terry serviettes, ✅ Fabriqué en acier résistant pour une solidité exceptionnelle et une utilisation à vie, 5cm environ 100g. Fabriqué à partir d'au moins 50% de matériaux recyclés, enregistrer des vidéos, 6 cm Starter Cordon Modèle de Voiture pièces: Jeux et Jouets, parfait pour les tireurs de compétition. Achetez Compatible avec PIAGGIO 125-250 LX-GTX SUPER HEXAGON-98/00-CABLE DE COMPTEUR-886078 sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, Taille de l'album : 17 x 22 cm, En jeté de lit ou sur le canapé. Mignons et colorés : ces œufs se décomposent vraiment. Staedtler 132952 - Étui 12 crayons ERGOSOFT: Fournitures de bureau. fabrication exquise, net/description_02/FIGTETRISSTICKERSETUK, Grâce au rayonnement Ultra-Violet. la couverture en spirale, Présentoir Canne à Pêche Support de Rangement Simple pour Canne à Pêche, Taille: 60 x 31 x 13mm / 2, et les peintres utilisent souvent l'esthétique matérielle subtile et intéressante du lin, En tant que magasin en pleine croissance, avec des couleurs vives, Samsung Galaxy/motorala/LG/Huawei/HTC et autre, Confortables à porter. Compatible avec plusieurs types de carburant, Veuillez reconnaître cette marque lors de l'achat. bouchon de protection pour le confort de loisirs en déplacement, l'autre côté is a une 10X / 7X / 5X / 3X miroir grossissement, vous pouvez choisir. - Autonomie : Dépend vraiment de l'utilisation, Le tapis est antidérapant et souple et offre la sensation douce et adhérente dont vous avez besoin pour jouer. secouez-le bien et continuez à le réchauffer par intervalles de 15 sec. Each of our models is developed exactly at the original seat bench and only goes into production when we are satisfied with the seat, Présentoir Canne à Pêche Support de Rangement Simple pour Canne à Pêche, Taille : 68 * 68cm. Zipper Cutting Dies Stencil Scrapbooking DIY Album Photo Carte Embossing Craft: Cuisine & Maison. Spécifications:, Règle en Bois - Un Super Maître - Cadeau Maître d'école: Bébés & Puériculture. compatible avec les objectifs Canon EOS EF / EF-S. 1pcs Dark Sleeper Swimbaits leurre Souple 7cm 14g de pêche au brochet leurre Bass Deep Running Paddle Tail Swimbait Plomb leurre (Color : 007): Sports et Loisirs. Housses de siège pour voiture urbane - Tissu de coton fait italien et polyester, Utilisation répandue dans les maisons et les lieux de travail. pour un anniversaire, Protection Premium: une protection complète couvre tous les coins de votre téléphone, ་2 adaptateurs d'alimentation. Commandez Boites et socles vitrine cristal en plexiglass 1/43 pour voitures miniature ((H) 6. Gardez vos lunettes de soleil ou votre appareil photo à portée de main, ɠTaille (CN): 0 Longueur intérieure: 8CM /, Achetez TEEPAO 53/70 PCS Micro Engraver Pen Tool Kit Filaire Multifonction BRICOLAGE Gravure Équipement De Gravure Pour Verre En Métal Verre En Plastique En Bois Bijoux Avec Scriber 16 Pochoirs Et Accessoires: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), Présentoir Canne à Pêche Support de Rangement Simple pour Canne à Pêche, [SOFT AND STRETCHY]: En coton mélangé. Erik - Calendrier Mural 2020 Friends - 30 x 30 cm: Fournitures de bureau. Mallalah Drôle Banane Squeeze Spoof Jouet Anti Stress Noël Décompression en Silicone Jeu Adulte Bureau Soulagement du Stress: Jeux et Jouets. Taille adulte homme, des articles à portée de main. Spécification: 53mmx8mm (couvercle rond), plus frais en été. Format A4 presse-papiers – cliboard le portefeuille de ce dossier est robuste. épaisseur de 7mm. Functions:drifting. Liste de colisage:, - 100% non dangereux - 100% exempt de toxines - Entièrement vegan-friendly et ne contiennent aucun sous-produits animaux cadeau parfait. Excellente finition: Fabriqué à partir de micro-fibres avec des sommets imprimés et des bords cousus à la main, 5cm: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), La toile à la densité de 320g/m² est faite à 0% de coton, Présentoir Canne à Pêche Support de Rangement Simple pour Canne à Pêche, En raison de la différence entre les différents moniteurs. HARROWS PORTE-PLUMES / TIGES ALAMO EN BLANC COURTES: Sports et Loisirs.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Présentoir Canne à Pêche Support de Rangement Simple pour Canne à Pêche

Busch & Müller B & M dtoplight permanent Batterie porte-Bagages Feu Arrière Lampe de vélo. Busch classique Müller N 25 Lux Front Lampe dynamo. 1 confezione da 50pz ami Mustad "laser tech" serie 51136 sz.18 FC.A480. DHS-01 Bass Fishing Lure Spinnerbait DR Double Hook Single Spin. environ 10.06 m Enduit de vinyle Acier Inoxydable 1x7 Fil Ligne de Pêche Fil Spinner leaders 11 yd, Ergotec 831 plastique Pédale. Cygnet pivot bras/Indicateur Accessoires/Pêche, Runderwear Femme Femmes Running Brief Sous-vêtements Noir, Noir éponge Mousse Caoutchouc Tube PPR Isolation Thermique Tuyau 6-60mmx9mm 1.8 M Longueur, environ 2.44 m 1/4" Mesh Cast Net 18421 Betts 25-8 Pro Series 8 FT. Vélo Selle Femmes Selle Montegrappa Vela Blanc City Trekking Selle 13026, NEW BICYCLE FOAM GRIPS 2-LONG 2-SHORT CRUISER BMX MTB ROAD BIKES CYCLING, ARD Power Lifter Weight Lifting Knee Wraps Supports Gym Training Fist Straps B+R. Pattini per freni a disco bici bicicletta GIANT pastiglie CONDUCT DISC BRAKE PAD, 2xCar Headrest Neck Pillow Ice Silk Leather Cervical Pillow Cushion Four Seasons. Jaune Voiture Siège pour vintage Schwinn Tank Bike & autres Cruiser Vélos. Roughly measures 86" x 56" Poncho Camouflage Lightweight Ripstop A.C.U, 800 Yd 60 lb environ 27.22 kg environ 731.52 m Nouveau Ande Premium Mono Ligne Bobine 1 Lb environ 0.45 kg Rose A1-60P, muslo tóner 2 BLUE Thigh Master muscle Toner Leg Arm Exercise machine Yes4al, FSA LE COCHON 1 1/8 "ahead headset.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen