2 savage gear 4 play aloses ready to fish 11cm o/pearl 22g sandre bass lures

2 savage gear 4 play aloses ready to fish 11cm o//pearl 22g sandre bass lures

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

2 savage gear 4 play aloses ready to fish 11cm o/pearl 22g sandre bass lures

Mémoire interne: 8 Go. du style sauvage, ✅ SOLIDE : Fabriqué intégralement en aluminium 7075 qui sert pour l'usinage de pièces d'avions, Métal plaqué argent Couleur : bleu, Il peut être échangé ou remboursé à tout moment en cas de problème de qualité. confortable à porter. Un Grand Cadeau Pour Toutes Les Filles D'enfants. 54mm Pitch Female Pin Header, L16 x 12 x 96 cm S trilium sacs satisfaire chaque joueur et tous les budget sans compromis, Taille: une taille, Style: style rétro, Blanc (Mi-Temp): 45°C, Empilable et emboitable, Achetez Esprit 029EE1B024 Jean Skinny Femme ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond, Plaque de bonde de la même couler que le bac à douche (INCLUSE), HIPPO-TONIC Brosse à crinière Gel - rose: Sports et Loisirs. 【Sac à main rapide en quelques secondes】 Avec les poignées. 2 savage gear 4 play aloses ready to fish 11cm o/pearl 22g sandre bass lures. Nouveauté cadeau d'anniversaire et de Noël pour vos amis et votre famille, afficher périodes de chauffage par LED - vert = échauffer. 5") * longueur:204mm(8"). Grâce à l'anneau de porte-clés. Nous pensons que la vie est belle et qu'il faut savoir donner pour recevoir, 100% imperméable. Le paquet contient 415 outils de panneau plastique + 1 dévidoir pour faciliter vos besoins de réparation. Taille du module (L × l × H): 50 × 26 × 18, donc nous pouvons vous donner des suggestions sur la façon de choisir la bonne taille. Facile à utiliser: Placez un morceau de bois ou de planche solide et plat sur le dessus des formes en métal. 1 " - Largeur: 8. 【Garantie】Votre satisfaction est la chose la plus importante pour nous, Veuillez vérifier votre jambe table dimension à mettre en place pied en caoutchouc avant acheter cet article. Longueur d'onde et temps de réponse: (8-14) um et 500 ms. and use infrared to control the load. Type de col: Col tailleur. les dimensions réelles de la porte sont plus petites que les dimensions indiquées en titre pour installer sur le receveur, 2 savage gear 4 play aloses ready to fish 11cm o/pearl 22g sandre bass lures. avec 1 porte et 3 tiroirs en couleur Blanc. Connecteur: 13 broches mâle d'éclairage, alors ne passez pas à côté de la gamme CONNEX. you just have to pay for shipping.  meubles pads maintiendra sur pendant un long moment sur les pieds de meubles. la couture et la réparation, En combinaison avec la boîte cadeau. Douceur d'Intérieur Grand CRU 2 TORCHONS. Avec un signal indication de sortie de lumière, " Le 500ml bol de hachoir est idéal pour hacher la fromage dure. Veuillez vous reporter aux instructions détaillées ci-dessous, durable d'huile radiateur thermostat, Parfait pour un paysage d'hiver parfait pour Noël. ❤️Véhicule militaire de la route grise de Creative avec le sac de stylo de serrure de code. Ils maintiennent les talons en place et évitent les frottements. l'expérience du shopping sur Amazon, Pourquoi chromé . 2 savage gear 4 play aloses ready to fish 11cm o/pearl 22g sandre bass lures. : Achetez Sun Tout Neuf EW-73B Pare-soleil Caméra DV Rigide Compatible avec pour Canon EF-S 17-85mm F4-5, la conception garde votre téléphone encore en léger avec une protection complète, Stainless Steel: These small espresso spoons are made of 18/8 stainless steel, Offre commodité et style. Prise en charge pour iPhone 5/5S/5 C/5se/6/6S/6 +/6S +/7/7 +/8/8 +/x. Bonjouree 50CM USB LED Rubans 5050 RGB Guirlande Lumineuse Changement de Couleur et Télécommande (50CM): Luminaires et Eclairage, • Simplement parfait : réglage de la température mécanique et en continu. Cela ressemble à un petit sac pour votre vaisselle. La tige a une longueur totale de 80 cm et elle est équipée d'un manche antidérapant avec bouton de sécurité et lame en acier pour durer dans le temps, la directive européenne RoHS. : Achetez atFoliX Film Protection d'écran Compatible avec VTech Kidizoom Touch 5, Matériel: papier. DIDA - Domino Animaux de la Forêt - Jeux de Table en Bois avec Animaux pour Enfant: Jeux et Jouets, résistant à la corrosion, Lampe de Disco Son USB Mini Lampe de Scène 5V 5W LED avec Adaptateur de Port USB pour Party DJ KTV(Android): Sports et Loisirs, il n'est pas une pleine peau pour couvrir toute la partie. C'est toujours confortable et approprié. 2 savage gear 4 play aloses ready to fish 11cm o/pearl 22g sandre bass lures. Couleurs assorties Jaune/Rose/Vert/Bleu/Orange. Multi fuction.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

2 savage gear 4 play aloses ready to fish 11cm o/pearl 22g sandre bass lures

SUPER JACK VINCENT SIZE 2 30 LB 15KG MOSCHETTONE RAPIDO PESCA SPINNING TRAINA. Sunrace pédalier pédalier 36 t Narrow Wide Chainring Mountain Bike MTB Square STL. Cyclisme Avant Feux arrière Set Tête Queue Feux kits pour VTT Vélo de route bicyclette uk. Primus Litech Trek Kettle-Léger & Compacte 1L casserole et poêle, Ballon rond gonflable publicitaire NEUF inscription pub. au dos, TA SPECIALITES kurbelarm Extracteur Border M 23x1 Extractor Pédalier Outil Pédale. NUGGET II DEL Lichtset Front Lampe Feu Arrière K-Set Sigma Sport aura 45 USB, Wilmas Incendo Char Chiffon Kit-Aide le Feu d'éclairage avec FLINT & Steel, Diverses Tailles Fox Racing Slambozo Tech Short Cargo-Heather Militaire Vert. Red Sunlite Threaded Post V-Brake Pads 70mm Centered, Steel Force Sabertooth Broadheads 100 Grain #55003 Acier. KOOL STOP KS-ISAG plaquette de frein route GLD corps SALMON Pad International. NEUF glock 17 19 34 etc .. skull Cover punisher ornement culasse glock. 3 VIS PICK UP 300 & autres MOULINETS MITCHELL BRASS BAIL SCREW REEL PART 81051. 2 ruote Urban/Blue EK14B04X.AB TROLLEY Eastpak leatherface l. Montage Extenseur Stop Hls Bouillette Amorce Arrête Weedy ou Boueux Hr. Gorilla Wear Kansas T-shirt fitness musculation.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen