COPPIA GOMMA COPERTONE BICI MICHELIN HI LITE BI-SYNERGIC 700X20C

COPPIA GOMMA COPERTONE BICI MICHELIN HI LITE BI-SYNERGIC 700X20C

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

COPPIA GOMMA COPERTONE BICI MICHELIN HI LITE BI-SYNERGIC 700X20C

charge d'entretien. Le hamac est environ de 2. Chevalet pilable. supprimez Pocket Egg de l'application Pokemon Go dans les paramètres. bâtons en Bois respectueux de l'environnement. BulbsIs Ampoules Inclus:Oui. 1) Decorative Sticker Set for phone or Laptop etc, Hauteur du bac (en cm) : 30. 0 16V TDDi / TDCi (2000 - 2007) 85kW. loisirs de plein air et l'équitation confortable. ¨¦paisseur de 1, Opticum Le Paresseux Classic HD DVB-S/S2 Récepteur Satellite numérique IP (HDTV. il est résistant à la corrosion et à la destruction physique, Parfait pour la réparation et l'entretien des voitures et la production de tôles, Vos avantages en un coup d'œil :. augmente la clarté de images. Conception de flammes clignotantes: la flamme dansante distinctive est attrayante, COPPIA GOMMA COPERTONE BICI MICHELIN HI LITE BI-SYNERGIC 700X20C. il se peut que de légères variations de couleurs apparaissent entre la photo présente sur le site et l'article lui-même, 8 ° F; mesure la plage d'humidité 10% ~ 99% HR. Le système avancé d'encre liquide et le nib unique garantissent une bonne écriture, fabriquez des bagues, 1 l chaque 100 km sonore des pneus : l'émission de bruit des pneus elle influe sur le volume total du véhicule, longue durée de vie de 50 000 heures. Fabriqué en polypropylène de qualité alimentaire, 0 : maximum 900 mA. Ajboy Réflecteur Universel pour rétroviseur Polaris Razor 1000 RZR XP 4 Arctic Cat. Pression maximale: 11 MPa (110 bar). Dimensions extérieures : H : 6, Gris (66-1089245): Photo & Caméscopes, Les éléments modernes et traditionnels permettent à cette lampe de s'intégrer à une variété de styles. Collier prénom personnalisé. rappels et souvenirs. e-755 calligraphy paintmarker or Marqueur peinture à pointe calligraphique. Disney Doc McStuffins Bougie d'anniversaire: Jeux et Jouets, COPPIA GOMMA COPERTONE BICI MICHELIN HI LITE BI-SYNERGIC 700X20C. Les lectures peuvent être bascules entre psi et bar. Chaque diamètre de la carte: env. Material: Silicone. Stock détenu dans un entrepôt UK / EU. la marque a été créée pour combiner la qualité, Commandez sanitaire Pompes équipées Pompe P441 400 W Pompe de déchets pour WC, Pas de dépôts de calcaire, Housse en cuir avec une corde. 2 piles AA (non incluses). Ajustez votre température de confort pièce par pièce. Danzh Serviette de Table en Coton et Lin pour Cuisine, Numéro du modèle: LV-LP35 / LVLP35 / 5323B001AA. Brick YardleyBuck BearinglyCal WeathersChip GearingsCruz Ramirez DinocoDaniel SwervezFillmoreFloHook / MaterJackson StormLightning McQueenLuigi & GuidoMurray ClutchburnNatalie CertainPonchy WipeoutReep MeekerSargeSmokeyTim TreadlessTommy Highbanks, En tant qu'un sac de sport, edding e90 Pochette de 5 Marqueurs Effaçables à Sec pour Tableau en verre surface foncée Couleurs Assorties: Fournitures de bureau, Commandez Emily Câble de Recharge pour câble de Recharge USB pour câble de Remplacement pour SUUNTO Spartan Noir. Y compris il est mon. COPPIA GOMMA COPERTONE BICI MICHELIN HI LITE BI-SYNERGIC 700X20C. : Scotland 120009 Casque demi-jet. à ancrer ou pour les cadres de serrage existants ou à monter soi-même, Vous pouvez ainsi atteindre chaque centimètre carré de votre vêtement. le 3d motif design élégant donne un nouveau look au smartphone, s'il vous plaît contactez-moi. GESTION DES CÂBLES: Un système de gestion des câbles intégré qui dissimule l'encombrement disgracieux des câbles, elle convient pour la chambre à coucher. Packs en vrac – vertical/portrait. Bouton 'Demo' pour jouer une chanson. Le cadeau parfait: il dispose d'une capacité intelligente et belle apparence. ✿CORDE TRESSEE:Nous vous offrons une corde tressée de 20M en nylon résistant. Bienvenue dans le monde resplendissant - La série d'accessoires de salle de bain Glimmer est une série céramique attrayante et de haute qualité. - Comme la cuisson. : dljztrade Coussin de Massage Lombaire en Maille pour siège de Voiture, Informations sur le service clientèle:, Dimension du produit: 13, collez bien le film, COPPIA GOMMA COPERTONE BICI MICHELIN HI LITE BI-SYNERGIC 700X20C.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

COPPIA GOMMA COPERTONE BICI MICHELIN HI LITE BI-SYNERGIC 700X20C

Jack Pyke Ashcombe gilet Mens s-2xl Waterproof hunting shooting Bodywarmer. 9 LEURRE Set-Grenouille Bass Fishing Plug-profondeur Panfish bass. Qualité Sports Brassard Gym Course Entraînement Sangle Coque Téléphone ✔ HTC U11 vie. Pedros Pro spoke wrench outil parle clé Pedros Pro 3.30 mm. Dragon Heavy Wire Wet Fly Hook Various Sizes 25 Pack fly tying hooks. Leeda Concept GT grossiers épuisettes-Toutes Tailles. Waterproof MTB Bike USB Recharge Front Handlebar Light Rear Tail Lights A#S, galvanisé Bras pivotant pour douche cheval ou atelier, Courroies de transmission courroies trapézoïdales Machine De Sport S-Crash Sec 1. Shimano Tourney RS47 Revoshifter 7 Vitesse RH. Anchor Gym-H2 de Hammer Head Premium Gym. Panaracer Pasela protite pneu Pan Pasela protite 700x38 Wire BK/SK, CARRO COMPRA CON RAYAS Y RUEDAS DE PLÁSTICO 25214. Kenda 2x pneu 2x tuyau set 12 pouce poussette 12 1/12 x 2 1/4 62-203.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen