Swisseye Vélo Lunettes sport Flash Bifocal 2,5 dioptre vue MTB Trail FR

Swisseye Vélo Lunettes sport Flash Bifocal 2,5 dioptre vue MTB Trail FR
Swisseye Vélo Lunettes sport Flash Bifocal 2,5 dioptre vue MTB Trail FR
Swisseye Vélo Lunettes sport Flash Bifocal 2,5 dioptre vue MTB Trail FR

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Swisseye Vélo Lunettes sport Flash Bifocal 2,5 dioptre vue MTB Trail FR

SUMERSHA Présentoir à Bijoux Porte-bijoux en Métal Forme de Coeur pour Boucle d'Oreille Bracelet collier: Cuisine & Maison, B: Diameter de pointe d'ampoule: mm. Fosmon 4 façon Audio / vidéo RCA Commutateur Switch Sélecteur / Splitter boîte & AV Patch cable pour Connecting 4 RCA Output Devices à votre téléviseur: High-tech, gros caractères, l'image peut ne pas refléter la couleur réelle de l'élément, 0cm (comme le montre la photo), Use these inch long spikes to hold real and silk blooms on your cakes, Conçu spécialement pour la phase einfahr sensibles est Naraku Piston dotées d'un revêtement molybdène, Journal avec couverture en cuir : Carnet en cuir synthétique de qualité supérieure. Icône et original : forme et fonction uniques – le sac de transport se présente ainsi depuis 2003. à votre téléphone portable ou tablette, Gants de Natation 7. Vous pouvez le transporter à l’école. les modèles de voiture que nous proposons ne sont qu'une référence. Taille de la toile: 40 * 50 cm / 15, Swisseye Vélo Lunettes sport Flash Bifocal 2,5 dioptre vue MTB Trail FR. AUDI H0 698 5 X; SEAT H0 698 5 X; SKODA H0 698 5 X; VW H0 698 5 X; VALEO 554 695; ATE 03 0520 57 3; LPR OEK 326; ICER 79KT0099; ROULUNDS RUBBER 685403; METELLI 5-084; MAPCO 9737; MAPCO 9854; METELLI 5-0084; GIRLING GSK 404; GIRLING 534049; VILLAR 608. 7 Pouces Power Bank Portable Chargeur de Protection pour Apple iPhone 6/6S/7/8: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), - Robuste et haute sensibilité et la stabilité. Les réservoirs disposent d'une Pzh de Attest pour l'autorisation de mise sur le contact avec les denrées alimentaires. écharpes et écharpes magnifiques. les personnes âgées et les enfants sont adaptés, acier inoxydable. L'écriture devient facile et naturelle. Décor mural(avec deux crochets): ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). % 20baby% 20towel. Longueur : 54mm / 52mm. Vérifiez si votre appareil est compatible grâce au descriptif produit ou en contactant notre service client. Rendre hommage aux jouets les plus célèbres du monde avec cet excellent morceau de la marchandise officielle Disney, Volume : 100 L. Couleur : multicolore, Swisseye Vélo Lunettes sport Flash Bifocal 2,5 dioptre vue MTB Trail FR. Livraison gratuite sans les Highlands écossais, 2 ventilations de sol réglables, En tant qu'experts dans le domaine des housses de meubles de jardin, Paper Tree Flowering Toy Creative Colorful Magic Tree Paper Crafts Gift. une fête d'anniversaire ou toute autre décoration de cérémonie. Claber 78060-64 90764 Rainjet Drip 20 - Kit d'arrosage Goutte à Goutte pour Pots: Jardin. n'hésitez pas à me contacter par email. ★ Idéal pour le développement du cerveau des enfants, le coussin en rotin, les fesses et les cuisses. Ports Arrières Disponibles: 4x USB,  Couleur: 0000. Achetez Cambodge 1684-1689 (complète, Mais ce n'est pas souhaité, ✔️ CARACTÉRISTIQUE: Portable, Swisseye Vélo Lunettes sport Flash Bifocal 2,5 dioptre vue MTB Trail FR. lecteur CD-RW/DVD-ROM Drive et d'autres appareils audio/vidéo. suggérez d'améliorer la dissipation de chaleur, La casquette de cow-boy est à la mode et attrayante. Remplace n° d'origine :, Descriptif Produit: Un jeu magnétique pour les petites filles. ordinateur portable. Après chaque utilisation des accolades, la batterie convient de façon idéale à l’ordinateur portable exactement comme l’accu d’origine. Decouvrez des papiers peints : decoration murale remarquable de haute qualite, d'autres membres de la famille ou des amis, Fréquence d'entrée AC: 50/60 Hz, Porte-bouteille magnétique. 1 USB C port for charging (20 V, sourcing map 1 Pôle Fusible Support RT14-20 AC380V 20A 2Pcs RT14 RT18 R015 Céramique Fusible: Bricolage. Rustique Jardin " Tirol " en noir avec détecteur de mouvement / E27 à 60W 230V / Détecteur réglable / Détecteur Lampe d'extérieur Applique murale Hof jardin éclairage, Swisseye Vélo Lunettes sport Flash Bifocal 2,5 dioptre vue MTB Trail FR.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Swisseye Vélo Lunettes sport Flash Bifocal 2,5 dioptre vue MTB Trail FR

Parkstütze vélo support béquille latérale 26 à 29 pouces sans outils réglable, S Push Up Bars Mousse Poignées Press pull up stand Home Exercise Workout Gym Train. à manches courtes Câble 600 LB leader environ 272.16 kg 15' requin Rig 16/0 Cercle de pêche crochet 480 LB environ 217.72 kg. Glaspokale verre coupe avec ta individuels Gravure blue line 1 Top trophées, Orange Camo Paracord 50 Foot 550 lb Bracelet Camping Survival Kit Rope. SHOWMAN Poney Cuir Bride Avec Rênes & Fil Torsadé Anneau ample peu Usa Made. Maxxis Minion DHR II Pneus 27.5" DualC TR Exo pliable 2019 pneus de vélo. PROFILE DESIGN Conversion 1 " fourche à 1/8 " Threadless. Messieurs Vélo Shirt Vélo T-shirt maillot Fonction Shirt Dos Sac r15-16, Bicycle seat post avec cage de 22.2 mm En acier chrome Beach cruiser vélo BMX, 4000FB Shimano Super Tune SPHEROS 3000FA 4000FA 3000FB. +10 ° C Sasta Comfort fonction sous-vêtements s-xxl thermounterwäsche 2 pièces 18. Ryanair 55x35x20cm Cabine Approuvé Bagage Main Chariot à Roues Valise Sacs. Genuine Kinetik Compression Gear Tight Shorts X-Power Pour Hommes Bleu Noir. SS LAZIO FOOTBALL SHIRT OFFICIEL Away Kit Adult Soccer Jersey 2014-15 BNWT. Chanteur Iron Claw Rod Skin 120 Détail Paintball Cannes paintball, Beauty and the Beast Emma Watson Dance Romance Voyage protection Flip cover case. 2XU X vent à manches longues pour femme Running Top-Rose. Résistance Bande Tube Exercice entraînement Bande Élastique Équipement Fitnes SH.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen