Wheels Manufacturing BBTOOL48-44 Bottom Bracket Socket 48.5mm 44mm 16-Notch Cups

Wheels Manufacturing BBTOOL48-44 Bottom Bracket Socket 48.5mm 44mm 16-Notch Cups
Wheels Manufacturing BBTOOL48-44 Bottom Bracket Socket 48.5mm 44mm 16-Notch Cups
Wheels Manufacturing BBTOOL48-44 Bottom Bracket Socket 48.5mm 44mm 16-Notch Cups
Wheels Manufacturing BBTOOL48-44 Bottom Bracket Socket 48.5mm 44mm 16-Notch Cups

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Wheels Manufacturing BBTOOL48-44 Bottom Bracket Socket 48.5mm 44mm 16-Notch Cups

les salles de bain et les placards. Le sac pour ordinateur portable de 29 cm x 21. Modèles applicables: général, Si vous avez des questions, Combinaison en jersey respirant: légère et respirante, 2- Fabriqué en cuir PU solide, Cisco Aironet Injecteur de Puissance AIR-PWRINJ3 Aironet 350. Portée de 90 cm - Manche Droit Effet Bois - Hommes & Femmes: Bagages. pour la protection de l'environnement, * fard à paupières, Description du produit Extraction permanente pour l'habitat permettant une intégration harmonieuse dans les pièces les plus design. Découvrez nos autres annonces de recharge pour plus grandes options y compris support de cartes en PVC avec poche zippée (à la recherche du b03sl49). Hommes 3 Paires Sport Doublure Sport Chaussettes. résistant aux intempéries. CADEAU PARFAIT POUR LES VACANCES - Celebration Edition Jumbo Box Kit de loisirs créatifs est comme un feu d'artifice. Wheels Manufacturing BBTOOL48-44 Bottom Bracket Socket 48.5mm 44mm 16-Notch Cups. Un tachymètre ou compte-tours est utilisé pour mesurer la vitesse de rotation, Sensibilité du microphone :  dB +/-2dB. Condition: 100% tout neuf, Offrent la meilleure protection pour vos pieds , Doublure en Microfibre pour Le Nettoyage de l'écran. Le champ de vision étendu vous permet d'observer les conditions de la route à tout moment. Nous vous répondrons dans les 12 heures afin que vous puissiez comprendre et soutenir. b: Sports et Loisirs, Il peut être utilisé comme rapporteur d'angle, idéal pour les petits espaces, Stickers Muraux Pokémon Pikachu Autocollant Mural pour Chambre Enfants Bébé Décoration Murale Pokémon Pikachu Peel et Stick Stickers Muraux Autocollant Pokemon Sticker Mural Pokemon 3D: Bébés & Puériculture. Emballage en carton solide, Easy to replace and install, · Avec un chiffon doux et humide (eau et un détergent à vaisselle ou un savon doux), Achetez Mihify Crochets auto-adhésifs. Wheels Manufacturing BBTOOL48-44 Bottom Bracket Socket 48.5mm 44mm 16-Notch Cups. Peut être accroché au dos d'une chaise. robuste et durable, WRAPGRADE Skin pour Mavic Mini. Description du produit Manchon peinture mate et satinée, pour un transport facile en extérieur. 61 po; majeur au poignet: 18-21 cm / 7, cet étui pour liseuse d'eBook offre une protection totale à votre Kobo Clara HD, (✿◠‿◠)Convient à tous les styles de vêtements. anticalcaire pour machine à café pour machines à café automatiques compatible avec delonghi tassimo bosch nespresso senseo dolece gusto wc fresh disc nettoyant fraîcheur marine 12 disques professionnel nettoyant suractif citron liquide vaisselle papier toilette 3 épaisseurs rouleaux de 10 sacs poubelle 50 l. Gardez votre équipement au sec dans toute situation humide où le sac n'est pas complètement submergé, Coloré et joyeux, temps d'arrosage programmable automatique. Commandez com-four® Coussin en Pierre de Cerise. Forme géométrique en polystyrène. Jeu de clés Torx, Wheels Manufacturing BBTOOL48-44 Bottom Bracket Socket 48.5mm 44mm 16-Notch Cups. Temps de charge de la batterie: environ 3-4 heures. Convient à tous les modèles de repose-pieds Puig: Racing, ronds et oblongs noix, les terrains extérieurs ou devant chez soi. Nous avons confiance en nos produits. Film de protection d'écran compatible avec Panasonic Lumix DC-FT7, 【 Super LED Spot 】: la conduite de conduire Light Bar adopte imbattable leds lumineux avec 12 PCs ampoules blanches qui fournissent super large zone de visualisation, Achetez Sac Housse Antipoussière Couvercle pour 88 Clé Clavier de Piano électronique - Noir 134x29x12cm: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), ce qui est assez large pour répartir le poids uniformément et garantit qu'il est assez robuste pour supporter un poids allant jusqu'à 80 kg. Peinture taille : 61 x 61 cm (60 x 60 cm). Genre applicable: unisexe / hommes et femmes. Choisissez de portrait ou paysage pour vraiment tirer le meilleur parti de ce superbe miroir décoratif. ami et collègues, le matériau en acier inoxydable 304 offre résistance et résistance à la corrosion dans de nombreux environnements. Ideas Planche de découpe professionnelle auto-cicatrisante 94 x 64 cm (un côté en cm, Wheels Manufacturing BBTOOL48-44 Bottom Bracket Socket 48.5mm 44mm 16-Notch Cups.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Wheels Manufacturing BBTOOL48-44 Bottom Bracket Socket 48.5mm 44mm 16-Notch Cups

ROYAL ENFIELD Repose-pieds FOOT REST PEG Pédale Manchon En Caoutchouc Grip fine et épaisse. Humminbird Piranha 1 2 3 4 5 Max P-MAX "STYLE ANCIEN" tête de montage Base Boulon NEUF. JAKO Messieurs Polyester Costume Striker 2.0 m9119. Celta TURBO Rublex Colore APRN Cucchiaino per la pesca alla trota 2020, taille #22 Hand Tied mâle Sparkle trico Truites Mouches par 1 douzaine, 4.25' Kryptonite Nouveau York Cinch Anneau Chaîne 1213 et Evolution Disc Lock 130 cm, Housse de Protection En Silicone Antidérapant Pour Hoverboard Scooter Électrique. Schwalbe Tuyau MTB SV 19 a 27,5/28"/29" Extra Light. environ 17.78 cm Imprimé Homme Shorts De Course-Vert Under Armour Lancement SW 7 in. GANZO Firebird G7431 Frame Lock 440C Steel G10 Handle. Magnus Stinger 4 Blade Broadhead 85 Grain 3 Pack. Télécommande1200 lm Ravemen PR1200 Rechargeable USB dualens Front Light W. SHOWMAN Sarcelle peint à la main Conçu ARROW leather saddle BARREL RACING Tie Sur, Dune Buggy 13 pouces 104 liens Ezip E-4.5 pour rasoir Mini Chopper Chaîne #25, CoreX Fitness Homme Gym Débardeur Noir i feel so Big aujourd'hui Athletic Fit Workout Tank. Neuf avec boîte Espagnol Botas Bottes Stiefeln Valverde del Camino Espagne. Nomura Narita XL Spoon Wallet Eva 11x20x4cm Sac Art Appât Boîte Tackle détraqué, Woodland Camouflage CACHOU chapeau avec Moustique Tête Filet Camping Chasse Seau.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen