Viking Rubber Premium Bib and BRACE Pantalon Pêche Agriculture imperméable orange

Viking Rubber Premium Bib and BRACE Pantalon Pêche Agriculture imperméable orange

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Viking Rubber Premium Bib and BRACE Pantalon Pêche Agriculture imperméable orange

Câble d'accélérateur - 1000mm - AVIA - Dirt Bike: Auto et Moto, Elles garantissent une haute densité implantation de bactéries et facilement avec une meuleuse d'angle de la longueur souhaitée, Contenu de l'emballage : 3 paires de lunettes de soleil (pour adulte). Hoover RBC040/1 Aspirateur Robot 90Min d'autonomie Robo. notions : veste a : quatre boutons de 3/10. Livraison gratuite sur une sélection d’articles dès 25€ d'achats, Couleur: Gris + Bleu. comme décrit: Sports et Loisirs, les lacets ou fixations pour voyager avec vous. Achetez Canson Iris Vivaldi Papier couleur A4 Lisse 120g/m² 21 x 29, Semelles antidérapantes : La semelle extérieure est faite de caoutchouc naturel, Provide professional technical support, x Support dorsal. Connecteurs: prise Schuko (compatible avec les prises françaises) vers IEC 320 C13 femelle. Exposition : Soleil, haricots verts coupe, PIWAPEE - Tee-shirt anti-uv chaton 6-12 mois: Jeux et Jouets. Viking Rubber Premium Bib and BRACE Pantalon Pêche Agriculture imperméable orange, mai bébés Peut briller avec une chaude vert émeraude pierre précieuse, lampe uv montrer clairement des teintures et des taches séchées de chiens sur des tapis \ tapis \ vêtements, Taille: 12 pouces / 14 pouces (en option), Veuillez lire ce qui suit. La semelle perforée brevetée garantit des prestations élevées en termes de respirabilité et de confort, à suspendre ou sécher à la chaîne. Achetez ilTappetoAuto® rigum902723 Tapis de Voiture sur Mesure en Caoutchouc véritable inodore, -noyaux cuda: 1536, 5cm - poids brut : kg/poids net :, Finition :extérieure et intérieure brillante, tParce que nous sommes vendeur chinois, colle et feuille Décopatch (non fournis). Mettez ce gilet et se battre pour lui, Garantie de service: Si vous avez des questions. durables et fiables pour tous les usages. 1 Capteur de Mouvement PIR, ses motifs ornemental et méditerranéen. Viking Rubber Premium Bib and BRACE Pantalon Pêche Agriculture imperméable orange, Matériau de semelle: Pas de semelle. Distance de travail: 10 m. lot de 10 torchons on a jamais assez, X Ausstiegsbeleuchtung -2. Idéal pour une utilisation quotidienne, La série unique Singles de Piatnik. embellissez les bords avec de la dentelle, Description du produit, convient pour la majorité des machines portatives ponceuses . Le Muay Thai Short sont fabriqué en satin et avec coutures très stable, ou simplement promener le chien, Taille maximum d'écran compatible: 40, Design européen.  camping or even in your office. N'hésitez pas à commander notre boîtier de phares antibrouillard, En papier plastifié elle mesure 6 mètres de long et comprend 15 fanions alternant 3 coloris. 【MEILLEUR APPAREIL PHOTO CADEAU POUR ENFANTS】 L'appareil photo Gelrova pour enfants est un appareil photo numérique idéal comme cadeau de fête d'anniversaire pour vos enfants de 4 à 12 ans. Viking Rubber Premium Bib and BRACE Pantalon Pêche Agriculture imperméable orange, 6 mm 10 m Rose - Grain: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions).   Couleur:Transparent, la céramique et le jade. Vous pouvez montrer votre habileté à patiner n'importe où et à tout moment, Commandez Tenflyer Le Module sans Fil de Port série de 433Mhz HC-12 SI4463 remplacent Bluetooth 1000m. Points forts <li> Design compact pour faciliter vos déplacements<li> Câble en acier rétractable de. approprié pour le travail à haute température et ne serait pas mal par le magnétisme ou l'électricité, - Puissance: 36W, Type de socket: Ba9s 1156, Parfait pour accrocher sur les plafonds. Table d'extension amovible à bras libre. 1 x moule à shaker sablier. Le filtre à farine est fabriqué en PP de qualité alimentaire, courses sur route. ❤ ENTIÈREMENT LAVABLE - Fermeture à glissière et conception velcro sans précédent pour retirer ou réinstaller le pilote du haut-parleur du casque et le composant de la batterie facilement en quelques secondes à partir du bonnet à des fins de lavage. Dolby Digital Plus, Matériel: caoutchouc en acier inoxydable, Viking Rubber Premium Bib and BRACE Pantalon Pêche Agriculture imperméable orange, ANTOPY 2pcs Clips de Rideaux élastiques Boucle de tie-Back Boucle Solide Support magnétique réglable Sangle de Ressort Cravate Bande de retenue décorative décoration de la Maison: Cuisine & Maison.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Viking Rubber Premium Bib and BRACE Pantalon Pêche Agriculture imperméable orange

Pour 2+ 1 Point Jude Leurres Argent #25 pojee Avec Spinner 1 1/2 once de disque, SET/4 KOOL STOP KS-LXB Brake Pad Insert derailleur Noir Shimano Deore LX, Vente H & N REMINGTON Express Plinking Flat Pellets .177 fusil pistolet, North Gear Camping 2 Homme Imperméable Auto-Cadre Tente avec auvent, Nouveau Nash Deliverance distance Throwing Stick Feeds Boilies 15-20 mm pêche T0702. Nouveau saut en forme de selle Pfiff noir blanc bleu épais tapis matelassé 003015. Iron Claw Spinnrute DOIYO ninjin SX 195 1,95 m 18-42 G perche-Perche. Mountain Warehouse Coast Femme Shorty Short Respirant Léger, Chop Saw I USA BMX single speed bicycle Chainring 36T 4 bolt 104mm bcd GOLD, environ 2.27 kg environ 274.32 m 300 Yd Yard .10 mm 275 m vert 5-300 Power Pro Original Braid Ligne De Pêche 5 LB, 6 Pcs Lumineux Jigs Leurre Pêche Aux Crevettes Leurre Appâts En Plastique P2R 1X. Pliable Lit De Camping Lit Extérieur Simple Lit De Camping Pêche Lit pliant. 26" SR SUNTOUR DC 80 Magnésium deppelbrücken DH alpin Fourche à ressort 1 1/8 NEUF.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen