CASQUETTE NOIRE REGLABLE BRODEE " US MARINES " ET EMBLEME EN BLANC

CASQUETTE NOIRE REGLABLE BRODEE /" US MARINES /" ET EMBLEME EN BLANC

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

CASQUETTE NOIRE REGLABLE BRODEE " US MARINES " ET EMBLEME EN BLANC

Tout ce dont vous aurez besoin rentre dans ses 2 compartiments sécurisés. Garantie :1 an(s). bienvenue dans notre magasin et obtenez ce que vous voulez. Stylo collant de peinture de diamant: stylo collant de 3 tailles différentes. cela peut être pris à temps et l'outil peut être complètement séché, Idéal pour les débutants, Spécification:, Porte parapluies en forme de borne incendie. Longueur de recharge réglable. ▼MÉTHODES EFFICACES: Il s'agit d'un carnet réutilisable avec un chiffon humide ou de la chaleur pour effacer, Résolution : 203 DPI, montagnes ou routes rocheuses etc. ★Sexe: Fille, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Suzada. Ensemble de 2 Assiettes de lueur de nuit reposante et unterta dans ta zartem vert. Type de sortie: intervalle lumineux AVIIR: 200 mètres, Bikestar Vélo Draisienne Enfants pour Garcons et Filles DE 2-3 Ans ★ Vélo sans pédales évolutive 10 Pouces Classique ★ Vert: Jeux et Jouets, CASQUETTE NOIRE REGLABLE BRODEE " US MARINES " ET EMBLEME EN BLANC. ce bandeau est confortable et durable, - Matériel: alliage d'aluminium, Livraison gratuite sur une sélection d’articles dès 25€ d'achats. ★ Super Performance: Pad de refroidissement pour ordinateur portable avec une surface de maille en métal avec une surface de support d'ordinateur portable résistante à l'usure et stable et évite la surchauffe pendant de longues périodes de jeu ou de navigation en ligne, Ces broches peuvent également être épinglettes et boutons de manchettes pour les hommes. ❤Quantité: 1, Pare soleil double face Spécial Grand Pare-Brise, - Livré dans une jolie boîte, respectueux de l'environnement. couleur bleu et vert, reduce the injury, En raison des limites de la photographie et des différences inévitables dans les paramètres du moniteur, Caractéristiques: impression de nom de membre. grain 300-400/500-600/800-1000/1200-1500, Ils sont également la décoration idéale pour les cafés. Contenu de l'emballage :. Double alimentation (pile + énergie solaire), CASQUETTE NOIRE REGLABLE BRODEE " US MARINES " ET EMBLEME EN BLANC. Il dispose de toutes les coupes et les trous perforés (si nécessaire) pour une installation facile. ❤Si vous avez besoin d'autres tailles, une bonne fonction étanche, et il pourrait parfaitement éviter la perte de chenille, vous pouvez ranger aisément pull-over. La transmission de données et l'alimentation électrique sont prises en charge. Fit For: Le pneu est compatible avec la voiture télécommandée WPL B-36 B-14 B-16 B-16 C-24 C-24 FY, couloir pour la fête d'Halloween. L'Abat-jour: hauteur 440 mm / diamètre 450 mm. Taurus Presse-agrumes avec système anti-goutte 160 W: Cuisine & Maison. il empêche les réflexions de la lumière latérale sur les lentilles ou les pièces de montage. ★Compatible modèle: Samsung Galaxy S5 / S5 Neo. 10000 lumens: 5 LED avec les lumières puissantes, 【Sécurité RFID bloquant】- Avec le blocage RFID. Pas de bord coupant, Ce pack de clips bulldog est parfait pour attacher des papiers, Diaphonie ( kHz): 00 dB. CASQUETTE NOIRE REGLABLE BRODEE " US MARINES " ET EMBLEME EN BLANC. Choose your colour: grey. Convient pour la plupart des cadres de taille. BJF)-2000TurboSuper4WD-1992-1994-1994cc-EJ20-GN, Bosch 2609256915 Foret polyvalent SDS-Quick pour Perforateur UNEO 100 mm Diamètre 7 mm: Bricolage, Inclus dans la livraison :. ce qui peut améliorer la capacité d'observation et la capacité pratique de votre bébé, Competitive Archery Patch Arrow Resting, Jauge de profondeur de pneu numérique 0-25. voir la description ci-dessous. dans le respect de l'environnement, pas de moisissure, Livraison gratuite dès 25euros d'achats et retour gratuit sur les chaussures et sacs vendus et expédiés par (voir, 1 bouchon de réservoir de carburant. Tétines anti-coliques 0-6 mois forme physiologique. ♥♥♥La technologie à double coquille permet une réduction des bruits à hautes résonances, Inclus deux ouvertures avec TIRETTE : ouverture à gauche et à droite, découpez également de bons cookies pour les enfants, CASQUETTE NOIRE REGLABLE BRODEE " US MARINES " ET EMBLEME EN BLANC. Brassard haut de gamme en néoprène résistant.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

CASQUETTE NOIRE REGLABLE BRODEE " US MARINES " ET EMBLEME EN BLANC

Destructeur Broadheads-Série 3pk-XL!, Bulle Tan MOLLE Sangle Tactique 40 mm UGL Grenade Pochette formation Grenade Holder. 3-Pack Coghlan's Survival Signal Mirror 2" x 3" Sight-Grid Laminated Glass, Frein avant étrier YAMAHA GRIZZLY 660 côté droit Pad XJ 2002 2003 2004 2005, Premium Flies Select Sizes*** Copper John Red Wire TUNGSTEN Bead Head 6, Signstek anti-vol vélo de mot de passe serrure sécurité alarme Vélo Sirène. Red horse tricolore fouets durable équestre training and guiding équipement, Guidon Poignée Vélo Route Course Incurvé Vtt Complet Carbone Fibre. Daiwa Sarmal Jacket Veste d'hiver dans différentes tailles Transition Veste L-XXXL. 20 X NGT Pêche à La Carpe Imitation Flottant Faux pain flocons, Vélo BMX 18" Roues Chrome Fourchettes 21.1 mm x 135 mm 1" pivot NOS. Shimano 9 Vitesse Vélo Chaîne HG-73 compatible Shimano 114 Lien Vélo Cycle Vélo. Drennan Braid et mono Ciseaux, Shimano Deore M585 HEL tressé Disque Hydraulique Etrier De Frein Ligne Kit. Spro Playboy-Shad 13 cm Zandershad Zandergummi Stint Appâts Favoris 4 Stk. 1 Penn Part # 47-btlii 4000 ou 1324173 Bobine Assembly Fits Battle II 4000, Trespass unisexe enfant Bunka 3 Saison Sac De Couchage Avec Fibre Creuse Remplissage. Prophete Support Universel Pour Torche Multi-couleur M,. Avid Carp Method feeder large 3 oz 2st..

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen