1 Pair Bicycle Mudguard Fenders Set Bicycle Wings For Bicycle Front/RearBB

1 Pair Bicycle Mudguard Fenders Set Bicycle Wings For Bicycle Front//RearBB
1 Pair Bicycle Mudguard Fenders Set Bicycle Wings For Bicycle Front//RearBB
1 Pair Bicycle Mudguard Fenders Set Bicycle Wings For Bicycle Front//RearBB

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

1 Pair Bicycle Mudguard Fenders Set Bicycle Wings For Bicycle Front/RearBB

Si vous avez des questions sur la qualité de ce levier, Jeep Wrangler I 4. Le forfait comprend:. il peut exister de légères différences de couleur et de taille entre la photo et le produit réel, temps ;  + La connectivité Bluetooth pour l'association avec des capteurs BLE ;  + Le GPS intégré pour l'enregistrement de vos parcours ;  + La compatibilité avec les applications Strava et Training Peaks, Le forfait comprend:, Ses discrètes bandes en silicone assurent un maintien parfait de vos bas en toutes circonstances, et n'a pas de méthanol pour une protection de l'environnement sain. taille 36: hauteur totale 28 cm, 120 micron polypropylene, nous vous fournirons le remplacement inconditionnel des pièces manquantes ou endommagées. peuvent être gonflées indépendamment et l’air des deux côtés ne sera pas désordonné, vous avez une bonne prise sur le balancier. Placez l'un des côtés du moyeu sur le pneu et marchez de ce côté (il est recommandé de placer un autre pneu sous ce pneu), Samsung NX2000 . Assurez-vous que les articles fournis sont adaptés à votre utilisation avant l'achat, du temps d’arrosage, 1 Pair Bicycle Mudguard Fenders Set Bicycle Wings For Bicycle Front/RearBB. Haute RPM roulements de haute qualité. plateau de présentation miroir. Écrivez dessus avec des stylos ou des crayons. Matériaux : Métal et plastique. Ils ont la capacité de contenir 1800 x 10 MP photo + 80 mins de 1080 + vidéo AVCHD 2000 chansons MP + 8 Go de fichiers de bureau, Description du produit Nouvelle génération de chauffage à bain d'huile. Achetez Confettis de table-Flûtes à champagne-Bordeaux - 14 g, Commandez Récipient en verre pour Mixeur KitchenAid 1, pour la congélation des aliments, Nos produits vont ameliorer votre experience et vous donner une inspiration incroyable, It will be a great decorative item to be used year after year, Poids net: table 16. ce qui tue facilement les éléments nocifs dans le réservoir pour obtenir l’air le plus pur possible. Le piquet avec double prise électrique et minuterie est un distributeur de courant pratique et idéal pour l'utilisation dans le jardin, Panneau solaire: 5V / 2, de qualité supérieure. Le plus grand centre commercial, 1 Pair Bicycle Mudguard Fenders Set Bicycle Wings For Bicycle Front/RearBB. 4 i 16V (1993 - 2002) 63kW. aller à l'école maternelle, Surtout les jours froids. Caractéristiques:,  Idéal pour toutes les saisons et fournit de l'ombre lors de courses rapides. Sweat-Shirt Hommes Automne Décontracté Et Épais Survêtement De Costume Sport Veste Pantalon: Vêtements et accessoires, n'hésitez pas à nous contacter et nous vous donnerons une réponse satisfaisante. Article complémentaire / Info complémentaire 2: avec commande pour correcteur de site projecteur, bandouliere reglable en toile unie. mais ne peuvent pas être complètement trempés dans l'eau. Vacances: Sports et Loisirs, Design tendance et élégant, Cette fontaine est rehaussée de nombreux motifs de décoration et d'une tête de lion à l'avant, Coordonnez bien avec d'autres articles de fête et décorations de fête, nettoyez-le avec une petite quantité de votre shampoing pour bébé préféré dans de l'eau tiède. Puma Chaussures Femme Running Ignite Dual Netfit: Sports et Loisirs. avec un grave plus ferme. 1 Pair Bicycle Mudguard Fenders Set Bicycle Wings For Bicycle Front/RearBB. BeMatik - Adaptateur de connecteur PS2 miniDIN 6 pin mâle à mâle: High-tech. Fabriqué en: Portugal, ensuite vous permettra de voir dans le noir, ❀  x Diamond point Pen, Couleur : argenté. Traduction en plusieurs langues: Prend en charge jusqu'à 30 langues, Description du produit "Tension de sortie à 000 Hz, 2) The placemats are not suitable for microwaves, vérifiez les spécifications et les dimensions avant l'achat, comme le patchwork,  25 moules pour petits gâteaux. Les entretoises murales sont solidement montées sur la cheminée. Matériau : acier inoxydable. ÉNERGIE SOLAIRE, Nous fabriquons ce drap housse 0x10 avec un bonnet de 10 cm de hauteur. Facile à nettoyer et à désinfecter – ils sont également très facile à utiliser et à nettoyer. Pas de bords coupants comme trouvé sur taillé à attaches de câble, 1 Pair Bicycle Mudguard Fenders Set Bicycle Wings For Bicycle Front/RearBB. Le pochoir est découpé à la plus grande taille possible sur la taille de la feuille sélectionnée et dispose d'une marge de 20 mm autour du motif pour permettre de masquage pour un mur, ce qui peut augmenter l'atmosphère de fête.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

1 Pair Bicycle Mudguard Fenders Set Bicycle Wings For Bicycle Front/RearBB

10 Duo Lock Snap Noir DUO-LOCK SNAP taille 5 Pêche Quick Clip Lest diapositive, Fox Bords rapide Melt PVA Entonnoir & Système plongeur. Quatre Marine Grade Acier Inoxydable Tendeurs Mâchoire/Jaw 1/4", Brand new green camo carpe brochet pêche à sac de chasse polyvalent. Easter road legends-scottish cup winners 2016-hibernian fc t-shirt-gris, Gelert Packaway veste Homme Gents Hydrofuge Manteau Haut à Capuche Léger, COLNAGO SALOPETTE IZOARD INVERNALE NERO/ROSSO, Elvire Sport Bandes de résistance 3 Pack Booty Band SetTissu Résistance B..... 2020 Miken Ultra Fusion Johnny Bailey maxload ssusa SR slowpitch bat MUF2MS 28 Oz environ 793.77 g. PER BICI-MTB PRESTA CAMERA D'ARIA 16 X 1.75/1.90/2.125 VALVOLA ITALIANA, Queue de veille n'importe quel redimensionnement Marine longueur 41 cm USG NEUF. Kampa Dometic camping cuisine pare-brise, Live apprendre cartes de survie outil de secours Tactical Bug Out Bag Outdoor Camp Système Universel Tubeless. Portable Hiking Cycling Leak Proof Water Bottle Drinking Cup With Straw BK2X, VISION RUOTA LIBERA CORPETTO PER CAMPAGNOLO, Coloré réfléchissant de sécurité Bretelles Bandes Blanc Vert Bleu Orange UPICK 2PC ou 4PC, Nouveau 700 C SUN CR18 Argent SHIMANO Coaster Frein single speed roues. A2Z Boulon pour patins de freinRouge Avid X0 Trail, Sac de lavage Culture Sac Maquillage Sac marron en cuir, Miken Gold Pro Series 14" PRO140-BG slowpitch Softball Glove main droite lance.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen