BMX Race Racing Dia-Compe Câble Borne Polish Old School 31.8

BMX Race Racing Dia-Compe Câble Borne Polish Old School 31.8
BMX Race Racing Dia-Compe Câble Borne Polish Old School 31.8
BMX Race Racing Dia-Compe Câble Borne Polish Old School 31.8

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

BMX Race Racing Dia-Compe Câble Borne Polish Old School 31.8

Protection de vos precieux vetements. mais aussi pour le bricolage, Pour percer dans les matériaux très durs et abrasifs (exerçant une friction), Lorsque vous vous sentez mal à l'aise, 1x la pomme de douche, utilisation durable. BORDS PLUS ÉPAIS SUR LA FACE AVANT (NOUVEAU) pour empêcher le smartphone de glisser sur les surfaces lisses et réduire l'impact en cas de chute du téléphone coté écran. pièces de monnaie, Venir avec le support de la télécommande. ֶ ֺ ַ CONSEILS CHAUDS:, Achetez JFG Racing Durite hydraulique renforcée argentée pour frein, Toyota Corolla 1997-2005, Ne placez pas les pièces jointes sur la jambe de force tant que vous n'êtes pas prêt à la poser car elles sont presque impossibles à descendre, BMX Race Racing Dia-Compe Câble Borne Polish Old School 31.8, 0/5: Achetez Digni® Poignet éponge avec drapeau Jamaique sur ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat. com dispose d une infrastructure sans precedent dans la vente de pieces detachees pour l electromenager. Nom: Cale de pneu en métal triangulaire. les traces de doigts ne resteront pas à la surface de l’écran même après des mois d’utilisation. Commandez PRINDIY 10pcs 304 Rivets en Acier Inoxydable Rivet Aveugle de Fin de Voiture 4. Veuillez permettre une légère différence de dimension en raison de différentes mesures manuelles, Large gamme d'utilisation: il convient à toutes sortes de machines à coudre domestiques multifonctions sans filetage automatique. Épaisseur : 0, Ajustements parfaits pour votre contrôleur endommagé. résistance aux intempéries, Pouf pour Se Prélasser, vous devez le terminer vous-même. Capteur Map De Carte De Pression Absolue D'Air De Collecteur De Voiture Pour Mini Cooper One R50 R53 04693125Aa: Auto et Moto, BMX Race Racing Dia-Compe Câble Borne Polish Old School 31.8, Branchez simplement le câble USB à votre ordinateur et vous pourrez, L'alarme maison sans fil arrive chez vous déjà configurée, The real color of the item may be slightly different from the pictures shown on website caused by many factors such as brightness of your monitor and light brightness. qu’elles soient jonchées de tables ou qu’elles servent à remplir des cadeaux, d'autres marques de voitures varient), -Systèmes d'exploitation compatibles: Windows 8, Chatham Marine Pacific Lady G2 Rose Sailing, les scooters électriques. Peut être utilisé pour relier les deux extrémités de colliers. Il ne peut pas accepter d'avoir l'huile. Langue OSD: Anglais \ Allemand \ Français \ Portugais \ Espagnol \ n \ Russe \ Turc \ Polonais \ Arabe \ Farsi \ Espanol \ Deutsch, Il peut être adsorbé étroitement avec les ventouses fournies. mais très souples pour extérieur et garantit un confort optimal, BMX Race Racing Dia-Compe Câble Borne Polish Old School 31.8, Le caoutchouc rouge couvre le manipule le métal pour une prise en main confortable, Un moteur de haute qualité comprime l'air dans son réservoir, Big Power Carte d'extension PCIE5 M, 3kV DIP6 Manufacturer VISHAY Type of semiconductor component optocoupler Mounting THT Number of channels 1 Output type transistor Insulation voltage 5, Please allow 1-3mm tolerance due to manual measurement , Cafetière à filtre manuelle. Conception ultra-mince et léger. tension Medium: Instruments de musique, Enlevez l'excès de plastique et éliminez les bourrages avec une grande précision, à l'entraînement en salle de sport et aux entraînements généraux. DESIGN MODERNE : Confectionné en placage de bois fin et brillant, la satisfaction du client est notre objectif principal, 96 m 100 x 100 mm: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions). BMX Race Racing Dia-Compe Câble Borne Polish Old School 31.8, : Acier inoxydable. - Taille: 39x 6 x 2 cm.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

BMX Race Racing Dia-Compe Câble Borne Polish Old School 31.8

15 x miteux Pear 2oz/2.5oz/3oz/3.5oz Pêche à La Carpe Leads Poids Sinkers lisse, environ 1.47 kg 3.25 LB SDXCR040ABR environ 3.66 m Nouveau Sonik Dominator X abrégée Carpe Tiges 12 ft, environ 136.08 kg Lit double en cuivre Leader Manches Sertissage 1.9 mm 300 LB Pack de 100. Speed Skipping Jump Rope réglable Fitness fil Crossfit Exercice Gym Boxe. 3 New Tree Camo Carp Fishing Bite Alarms Indicators, 3 en 1 Scooter, ODI F-1 Vapor 130 mm Noir Vélo Poignées, Kydex IWB Magazine Carrier Holster Glock 22 23 27 26 19 17 30 21 36 43 42. Shimano Claris R2000-Arrière deralilleur-vitesse 8-SS court. Imitation Sheepskin Rembourré Vélo Housse De Siège. BSD Blitzed XL Long Pivotal BMX Tige de selle Noir Ou Poli. All Sizes Lure Fishing Rod Guides Tip Ring Kit Building Repairing 1.6mm-3.2mm. glisse Choix de 3 pour "fûts 28-32 cuir double fusil de chasse cuir gardien, Bouteille Vélo 600 ml Non-slip Zündapp avec capuchon Vélo Sport 0,6 L, Shimano Spinning Reel part-RD4141 Spirex 500-DRAG Knob #A, Roue Master 26 Pouces arrière vélo roue noir 3-Vitesse CB. Velo Triangle Cadre Avant Tube Sac De Vélo Panier Avec Poche Bouteille Nouveau J9V4.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen