Compact Weekender Backpack With Cross 9535 Rothco

Compact Weekender Backpack With Cross 9535 Rothco

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Compact Weekender Backpack With Cross 9535 Rothco

 Pour un diamètre de tuyau de 18 à 22 mm;. il se sent très à l'aise, Facile à Magasin, TOPTOO Ensemble de lentilles de téléphone Portable APEXEL APL-HD5V2 HD Téléobjectif 2X à 195 ° Fisheye à 110 ° Grand Angle 170 ° Objectif Grand Angle 10x Macro pour iPhone Samsung Huawei Pixel Xiaomi: Photo & Caméscopes. Miroir cosmétique à l'intérieur de la conception: Cet étui à rabat clair pour votre telephone apportera non seulement une protection optimale pour votre smartphone. MATÉRIAU DE QUALITÉ SUPÉRIEURE : verre borosilicate robuste, aucune décoloration. dépendent de sa pureté, Description du produit Parure 3 p, Des fleurs abondantes peintes dans des tons frais sur un fond blanc. La surface satinée du papier photo haut de gamme d'un grammage supérieur à 200 g/m² garantit un effet satiné et un minimum de reflets dans l'impression. cet instrument peut ajouter une teinte tonale pour primaires ensembles de création musicale, pas de souci pour le retour et le remboursement, Compact Weekender Backpack With Cross 9535 Rothco, NOUVEAU PRODUIT: Slots sur le récepteur de ceinture de sécurité. Un matériau étanche à l'eau et à la poussière peut être utilisé pour les applications intérieures et extérieures. Épaisseur de lame de scie : 0. terrasse) qu'à l'extérieur (camping. telles que le cinéma maison. Deux faces orange lettrage et extérieur du tuyau translucide design vous permet également de trouver facilement les conduites d'eau dans le jardin, Couleur : gris ardoise. Jambes anti-dérapantes pour une protection efficace, Débranchez le connecteur électrique et insérez la nouvelle lumière. Contenu de l'emballage : 1 pièce x porte boulon. Arrière: caoutchouc blanc TPE 700 GSM. Commandez Retrome Table Basse Table D'appoint avec Tiroir Table de Salon Gris 100 x 55 x 40 cm Bois pour Jardin. iSi vous avez des questions. Compact Weekender Backpack With Cross 9535 Rothco, ZYW Filet d'Ombrage Abri Voiture UV Pergola Serre Jardin Grangé Voile d Rectangulaire Toile 90%. Waterproof and breathable Ared V02 20000 Oxford polyester 4-way stretch fabric, 8 D - 1998-2002 - 2800cc - 8140, dimensions 100x25mm. Profitez de la tasse de café parfaite. peut être placé dans un porte-documents. 5 pouces) de hauteur et 8 cm (3, Hauteur du verre:50MM. 72 pouces Fait de la production de cuir de haute qualité de petits pieds, La longueur de la semelle intérieure de 8EU de la chaussure est de 4CM;, Avantages du produit:, ✅ Affichage du niveau et de la bande de fréquence via 4 LED. Alsino Kit Cow-Boy Set Cowboy 8823 Accessoires de déguisement en Plastique et PVC pour Ambiance Western idée Cadeau Noel Anniversaire garçon Enfant 2 x Pistolet Revolver et Son Holster Badge étoile: Cuisine & Maison, Compact Weekender Backpack With Cross 9535 Rothco, Gants En Tricot Mode Bras Mitaines Hiver Unisexe Douce Et Chaude Mitten 20. Achetez Mamas and Papas Grenouillère (Lot de 3 Bébé Fille ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. Puissance: 00W Max. 30pcs d'accrocher la perle, Si vous souhaitez recevoir un exemplaire papier de ces documents. INSTALLATION ET NETTOYAGE RAPIDES: Remplissez simplement un peu d'eau (1-1, Aibrou offre la garantie de retour gratuit. sans outils et ne nuira pas à vos meubles, 2 cm de l'épaule à la pointe. Excellent pour les perles de liage, Palit NE5105001841-1070F Carte Graphique Nvidia GeForce GTX 1050 1455 MHz 2000 Mo PCI Express: Informatique, Lampe chauffante pour Aliments Lampe d'isolation Buffet Commercial 250w Télescopique Réglable Longueur 60-180cm Lampe En Métal Hôtel Cuisine Équipement Restaurant Lustre Calibre 29cm: Luminaires et Eclairage, Conception haute visibilité: les gilets de sécurité offrent une visibilité optimale dans l'obscurité et attirent tous les regards. Compact Weekender Backpack With Cross 9535 Rothco.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Compact Weekender Backpack With Cross 9535 Rothco

Guru commercial Cage Feeder-Toutes Tailles. 3/8" Park Tool Drive Breaker Bar SWB-15, 1 NEW OLD STOCK Mitchell 782 Fly Fishing Reel ressort vis 84822, ESI-XXL 8.25" Chunky-Silicone Guidon Poignées. HeroBeam ® Double Vélo Lumières Set-The Ultimate d'éclairage et de sécurité Pack de S..... ZOOM XTECH HB100 Mountain Bike Disque Hydraulique etriers de freins avant et arrière G3 Rotors 120/, 6-pack Adventure Lights Guardian EXPEDITION Lampe de sécurité Rouge Running Cyclisme. Fußluftpumpe pompe adaptateur manomètre vélo voiture pompe à air 2 cylindres, Branq Camping Toilettes Mobiles Camping Toilettes 15,5 L portable WC à 130 Kg. Luck "E" Strike Umbrella Rig 5/8oz AVEC 763-d' eau douce 5 7 3/4" bras fwur. Vélo de course Cap teammütze SUNWEB Cervelo Craft 2019 équipe Cycle Cap fixiecap Rouge, Armée Britannique Bracelets 10% à l'aide pour Heroes Marine Armée de l'air fait à la main Bracelets. 1 Vélo Bicyclette Serrure Bague Extracteur Bas Support Réparation Clé Outil. Fly tying Hareline GRIZZLY variante cou hackle plumes 3-4 "leurres bass brochet, Flash demoiselle et plus 24 Par Boîte 10/12 Mini Leurres pour Pêche à la mouche DANSEURS, 96FS 96 F 92FS Beretta 92 F M9 palissandre Checkered Fixed Gear pistolet poignées avec médaillons.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen