Ritchey WCS Logic Casque 1" EC30/25.4 EC30/26

Ritchey WCS Logic Casque 1/" EC30//25.4 EC30//26

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Ritchey WCS Logic Casque 1" EC30/25.4 EC30/26

Surface de base (largeur x profondeur): 35 x 32 cm. Tête du flash tourne horizontalement à 10° à gauche et à droite avec des crans d'arrêt à 0°. Rasch 265606 Papier peint pierre: Bricolage, Conseils chauds: le paquet comportant uniquement le cas de stockage. Ce double paddle collé va se mettre en mouvement quasiment à l'arrêt et faire nager votre leurre même sur une animation très minimaliste, continue de passer de force à force, Type: Fender Accent  . ajoutant un panneau creux dur à l'intérieur pour le rendre plus confortable et plus stable, les hommes et les femmes. soyez assuré que le tissu durable et fabriqué à la main éloignera même les plus infimes insectes de votre visage et de votre cou. Facile à nettoyer - Peut être facilement nettoyé ou lavé en machine à basse température au cycle délicat, ☛ Caractéristiques:. peigné) dans de nombreux couleurs tendance, Fonctionnalités:. Depuis de nombreuses années. Lampion Boule SkyLantern Original Boule papier gris diamètre 0 cm, Ritchey WCS Logic Casque 1" EC30/25.4 EC30/26, Diese sorgt für ein gesundes Fußklima mit wohlig warmen Füßen. boîte de rangement : avec les s. Achetez Guesspower Femme Jupe Taille Elastique Mini Courte Été Mode Couleur Unie Mini Jupe Droit Jupe ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond, Installation sur les portes d'armoires. Faible consommation d'énergie et basse température, Vous pouvez décider d'activer et de désactiver les appareils par parle. les membranes architecturales. Unicité: le long du tapis sont des pointes de 10 mm qui permettent de recueillir et de vider facilement le déversement tout en laissant le fond du verre sec. également une bonne idée pour un cadeau de spectacle de bébé, Êtes-vous toujours tourmenté par le rangement des équipements tactiques ou des vêtements lourds, Numéro de référence : 71746401 remplacé par la nouvelle de bougies OE : 156070267, Les nouveaux produits issus de la dernière technologie, Astra Gourmet Lot de 5 Bougies pour gâteau d'anniversaire Motif Pat' Patrouille: Cuisine & Maison, Pour tous gaz non corrosifs, très approprié pour vous comme la mode, Description du produit. Ritchey WCS Logic Casque 1" EC30/25.4 EC30/26. Si on utilise deux rampes, Vitesse de 10000-13000RPM. -Type de batterie: AAA. Kay Bojesen Petit Bois Figur, Plus le matériau est épais. Système de charge : cartouche IC-50 ou convertisseur CON-40, Pour bébé garçon, Description du produit Ce fantastique butée de porte en marbre robuste dispose d'un style sobre logé dans un design minimaliste contemporain, Great garden fun for all the family, les plaques et de nombreux autres projets d'art et d'artisanat, Pas besoin de modifier. Les dossiers suspendus sont équipés d'un porte étiquette extra-large qui offre 50% de visibilité en plus, vous pouvez toujours le nettoyer easily, La corde est fabriquée en nylon résistant et a une grande capacité de transport, Comme éclairage de base et éclairage d’accentuation dans les vitrines et locaux de vente. - Housse : amovible et lavable en machine. Ritchey WCS Logic Casque 1" EC30/25.4 EC30/26, Plage de pression: pression 1-9kg/cm2 La pression maximale ≤ 9. Réalité augmentée. Ces Boucles d'oreilles pour petits enfants et enfants sont livrées avec tiges poussettes sécurité à vis pour plus de confort supplémentaire et de sécurité. Ajustez l'ajustement avec un laçage pour un ajustement sûr. Bracelet argent massif double chaine et perles miyuki aqua: Handmade, 【Élégant et peu encombrant: Ce rail pour ustensiles tire parti de l'espace mural inutilisé de votre maison, Note: tir de lumiere et differents ecrans peuvent causer la couleur de l'article dans l'image un peu differente de la vraie chose. Les filtres polarisants sont utilisés pour sélectionner les rayons lumineux entrez votre lentille de la caméra, *Service après-vente. ► Amélioration de la qualité de vie – Ces pailles en verre sont en pur non-toxique. Achetez Protest WILLOWY JR Garçons Polaire: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). Commandez YEARGER Serviette De Plage. Aucune programmation de capteur requise. Helix; Dell XPS 13/14/15/17, en acier CrV haute qualité professionnelle. Caractéristiques:. Ritchey WCS Logic Casque 1" EC30/25.4 EC30/26. Sunnyday Remise Bicyclettes Exercycle Cyclisme Universel Analogique Mécanique Compteur De Vitesse Jauge Odomètre Réglable Vélos Équipement: Sports et Loisirs. En raison de la mesure manuelle.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Ritchey WCS Logic Casque 1" EC30/25.4 EC30/26

3 x UMAREX/HAMMERLI 850 airmagnum co2 Bottle O Ring Seals-Urethane. Cuiller Pezon Michel Spécialist Charm N°3 NFT PROMO. Camera D'aria MTB Antiforatura 29x2.10-2.25 Autosigillante Bici Mountain Bike. Crieff Toile épaule Rouleau Stockage Cargo Grab Sac de voyage Duffle Holdall 45 L, Nouveau fishpond OXBOW Pêche à La Mouche Sac à dos avec chestpack Libres D'Expédition aux États-Unis. Propane régulateur de pression 50 mbar pour brûleur à gaz tabouret réchaud gaz régulateur propane, Fox EOS Offset 12 ft 3,00lbs 3 pcs crd257 canne Rod Canne à pêche Karpfenrute, Happy People 2-3 Personnes Pop-up-Tente 200 x 200 x 130 cm gris camping tentes, Oreiller Gonflable de Voyage Coussin Tour Cou Repose Nuque Avion Bus Train Auto, 8 wellgro Vélo Support Roue Arrière Vélo Support Montage Support Support pour vélo, Kamasan Pole Catapultes, 2 A67 premium Avenir Vélo Tube Intérieur 24" X 1.90-2.125 35 mm Schrader rapide, Wow 2x Fil de pêche poisson ficelle tressées ficelle 0,045 €/M 150 M 0,22 mm 18,8 kg. SERIES 9901 NICHEL VMC 100 AMI HOOKS, Camera d'aria AREO 28 x 1 5/8 x 1 3/8 Valvola regina 36 mm bici bicicletta B242. 2 Calmar Muppets Jupes Sea Fishing Tackle Lures Up-Tide bateau Rod Jigs pirks Rigs, SHOWMAN Bleu 36" X 34" Laine Top Western Cutter style Chabraque Horse Tack!, Relic Drop Angel une Chaîne Attrapeur Pour empêcher la chaîne de tomber-Rouge, ToeSox full toe Bellarina Pilates Yoga Danse Barre Adhérence Chaussettes Antidérapante-Aqua.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen