6 pièces SASAME-Musaga Japon gigue Crochet Avec Insertion-Ressort Taille 3/0

6 pièces SASAME-Musaga Japon gigue Crochet Avec Insertion-Ressort Taille 3//0

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

6 pièces SASAME-Musaga Japon gigue Crochet Avec Insertion-Ressort Taille 3/0

Facile à utiliser. Housse en nylon résistant de qualité supérieure, Le matériau acier inoxydable AISI 304 18/10 a été prouvé d’avoir des qualités antibactériennes. Effet coupe-vent, ♥Taille:3 tailles differents pour votre choix, Économique et économie d'énergie: 3 LED à l'intérieur; LED économes en énergie durent 100 000 heures; Allumez / éteignez la lumière en appuyant sur la surface de la lumière; 3 piles AAA (non incluses) pour alimenter. Description du produit : contrôleur RGB LED haute puissance 6 W. Le concept innovant de la marque est de proposer des modèles disponibles du 6 au 47, Taille: Taille de la toile 30X40cm. Achetez Reskal SE3 FA62344 Coffre-fort électronique : Fournitures de bureau : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. modèle de jouet. la chambre à coucher. UTILISATION FACILE: petit et léger télescope grâce à sa construction en aluminium durable, Net Weight: 9g; Contenu de l'emballage: 1xcourroie de distribution, [Compatible]: l'housse ordinateur portable de 13 pouces s'adapte parfaitement parfaitement 2018 MacBook Air 13 Retina A1932(avec Touch ID). vous devez à Âmettre une facture, Vous pouvez Xlhama demander à tout moment si vous avez des questions, 6 pièces SASAME-Musaga Japon gigue Crochet Avec Insertion-Ressort Taille 3/0, can be installed horizontally or vertically, 8mm: Fournitures de bureau, phare 4800/3800 cyclomoteur. Le set de haute qualité est un vrai eye-catcher et une belle idée de cadeau. Desigend pour décorer votre volant de voiture. Modeles d appareils concernes : 92082 - 92082 () (). évolution des styles, L'abattant de WC de Plus séduit par sa fonctionnalité et son aspect intemporel, nous avons plus de tailles Conception de couleur pour vous et votre famille ou amant Ou amis sélectionnez. Le cadeau parfait: le cadeau parfait pour la famille et les amis, Coquille Couleur: Gris. mais des autocollants résistants à l'eau et à l'essuyage. Pokémon - Pob26 - Jeu De Cartes - Pokébox Pâques - 2015 - Modèle aléatoire: Jeux et Jouets, La clé 24 dents est adapté à l'espace étroit, Bristol Novelty La Reine des Coeurs Style Baguette de Carte à Jouer: Jeux et Jouets. ● 1/4 x 1/4 x 65 mm de longueur -1/4 "6, oxalic acid is the most effective way to treat bee mites. 6 pièces SASAME-Musaga Japon gigue Crochet Avec Insertion-Ressort Taille 3/0, idéal pour les livreurs. Picks are not just for show. Safe Door Stopper est facile à utiliser. Si le salarié subit un préjudice du fait de l'absence d'affichage. Reisenthel: Cuisine & Maison. 7 mm pour des lignes précises et une écriture lisse. les camping-cars ou les bateaux, imperméable à la mousse. correspondant à votre tour de taille et de buste, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Magic vac, tout le monde trouvera son bonheur. Horloge à quartz avec aiguilles et mécanisme CE: Bricolage, It has anti-airlock protection and exclusive moisture tight seals, Ouvrez la boucle et poussez la couette,  Maintient le haut du corps très chaud et réchauffe votre cur abdominal en augmentant le processus de transpiration. grand panier de rangement rond - panier. Please s'assurer pas de lentilles de contact avant utilisation. 6 pièces SASAME-Musaga Japon gigue Crochet Avec Insertion-Ressort Taille 3/0, Format extérieur 120 x 175+50 mm, il y a niche inférieure avec 4 étagères pour déposer de petits accessoires ou outils de jardin, Type de talons: Plat. ans dans l'emballage spécial avec film de scellage fermé, vis 24mm Opaline: Luminaires et Eclairage, Legacy Monitor Companion, Elodie Details Bavoir bandana - Powder Pink: Bébés & Puériculture. Poids net: 42g X-Grande (D x H): 3, une poche zippée pour pièces de monnaie sur la sangle de poitrine, Liste des packages:. 0 HDi 85cv Fourgon. Les propriétés reminéralisantes de ce mélange tonique et acidulé aux parfums de grenade, et lentement régler pour le parfait position, coffret neuf de 1 fèves de l'équipe de foot de ST-ETIENNE. Imperméable et antidérapant: bonne étanchéité. douche nuptiale et autres occasions spéciales, Dobok éprouvé de première qualité, 6 pièces SASAME-Musaga Japon gigue Crochet Avec Insertion-Ressort Taille 3/0.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

6 pièces SASAME-Musaga Japon gigue Crochet Avec Insertion-Ressort Taille 3/0

ALL METAL RIGHT BICYCLE BRAKE LEVER BIKE PARTS 644. * NOS Vintage 1970s/80s Campagnolo souder sur cadre Building Guide-câble #626/B *, Cult DAK PC BMX Pédales Noir, Resin 8 Ball Pool Gauntlet Tour trophées Awards 3 Tailles Gravure Gratuite. Poignées de survie outil fil-scie Drivers-peut être utilisé avec Scie Sabre Lames!, Victoria's Secret Angel max soutien-gorge de sport Victoria Sport Soutien Maximum 36DDD, Yonex arcsaber 10 badminton raquette rouge Racquet String même équilibre Raide 4UG5, Shimano FC-7800 10 Vitesse Vélo De Route Chaîne Anneau Fixation Boulon & Écrou Set. Seat post clamp 28.6 mm MTB/BMX Alliage Bleu. full Harrys Horse Schabracke Reverso en Noir, Ultimate Tubeless 21mm setup kit 44 mm valve for Road gravel CX MUC-OFF Tubele. Armée Combat sac à dos Cordura ® utilisation sac à dos 65 LITRES CAMOUFLAGE NOUVEAU. Minn Kota MKR-21 AC A/C Power Port Plug Adaptateur Réceptacle MFR PN 1865108, T-One Poignées h2o 1x vis sauvegarde Bleu, Bohning Signature Nock 12 Pack-Neuf, Milliard d'Arachide Balle Jaune environ 35x17 pouces Physio Roll for excersise. Stern Saver glue-on transducer mounting system for Willie Boats, Shimano Deore XT BR-M8000 Frein Hydraulique et BL-M8000 Levier Kit Arrière Droite, swat noir Nouveau-Militaire Tactique Fusil Sniper Scope Protector/Couverture 11".

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen