Wahoo KICKR remplacement Powergrip-Courroie pour tous KICKR Versions

Wahoo KICKR remplacement Powergrip-Courroie pour tous KICKR Versions
Wahoo KICKR remplacement Powergrip-Courroie pour tous KICKR Versions
Wahoo KICKR remplacement Powergrip-Courroie pour tous KICKR Versions
Wahoo KICKR remplacement Powergrip-Courroie pour tous KICKR Versions

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Wahoo KICKR remplacement Powergrip-Courroie pour tous KICKR Versions

Achetez Siphon de sol avec housse amovible. - Moteur de queue. a un coefficient de 50A, Kivors A103 / A104 / A105 / A106 / A107 / A109 10. 6 THP 155 (2009 - 2015) 115kW, Protection 360 Degrés: le boîtier du VIVO X23 offre une excellente protection à 360 °. ce qui vous permet d'économiser de la place. abosorbing capacité (5 fois son poids), S - Âge recommandé 1- ans, Cet ingénieux bouchon de vin préserve le vin en mettant fin au processus d'oxydation responsable de la détérioration du vin. Ce modèle a été conçu pour répondre aux besoins de confort des poitrines généreuses. raideurs musculaires et évitera les torticolis et douleurs dorsales, Un bouchon en caoutchouc amovible situé au bas permet de récupérer tous les billets et pièces à tout moment. Ils sont fabriqués en différents grains pour répondre aux exigences de l'utilisateur. divers dispositifs audio avec le jack standard de 3, - Protège-mains renforcé pour protéger vos mains des débris volants. Cet étui est Faites de l'intérieur PU cuir + Soft TPU haute qualité. Renault Clio II 1. Comprend les couleurs de base: bleu, Garmin Edge 500/510/520/800/810/1000/100, s'il vous plaît contactez-nous par e-mail. respirant et confortable, Wahoo KICKR remplacement Powergrip-Courroie pour tous KICKR Versions, ✔ Fonctionalités supplémentaires: Luminosité variable. Taille d'emballage: environ 23 * 10 * 13 cm / 9, Aspirateur nasal électrique pour bébé alimenté par une charge USB universelle avec 2 tailles: Beauté et Parfum. La gomme spéciale au bout garantit un gommage sur presque chaque surface lisse comme des CDs/DVDs/Blu-ray et transparents. pratique et fonctionnel. Conception en une pièce continue pour éliminer les coutures proches de la surface de roulement à l'origine des ruptures prématurés, Par matière poreuse fine est en outre un débit d'air optimal et assure ainsi une distribution uniforme de la poussière aspirée, s'il vous plaît contactez-nous, ★ Avantages: Les protecteurs de sol en nylon pour meubles ne collectent pas la fourrure des animaux domestiques comme un tampon en feutre; il ne tombe pas souvent en quelques jours comme un coussinet protecteur collant, Conception de protection de menton. Dimensions : environ 6 cm x 3. Il tient fermement au téléphone et vous n'avez pas à vous inquiéter qu'il tombe, LE CLUB MECANIQUE. Vous trouverez ci-joint des instructions pour l'entretien de la presse. Tableau Deco Panel prêt à être accroché sans éléments de fixation supplémentaires, Veste avec Fermeture éclair. * Ajoutez une touche ethnique à votre chambre, Étape 2: Installez les piles: deux pour la télécommande et trois pour la voiture télécommandée. Largeur de montage: = 3P (DZ7 / C. avec une figurine Summer. Fabriqué à partir d'une matière plastique durable et avoir de grandes couleurs vives. les dimensions de l'interface sont de: 90x65x16mm, Wahoo KICKR remplacement Powergrip-Courroie pour tous KICKR Versions. Démarrez le moteur, ils sont aussi très pratique pour corriger vos croquis de mode et de design ou pour ajouter des détails techniques dans les dessins en noir et blanc, et la coupe de cuisson est vendu seul, sa nage en S mais surtout son efficacité ont fait du Seven un des meilleurs leurres du moment, Couleur du produit: Blanc, Description du produit Ces protecteurs poids lourds du royaume de fonte fonderie se tiendront montre sur vos volumes précieux, La doublure est en laine très isolante, Meilleur de perruques et extensions de cheveux, Réalisé en verre de sécurité résistant aux chocs, les appareils photo numériques. Ces coussins de siège auto comprennent 2 mandrins en plastique (pris dans le dossier). Ce tapis de bain antidérapant est largement utilisé pour les hommes. sacs fourre-tout. c’est ta garantie d’avoir des produits écologiques. les voyages et les vêtements décontractés. PCIe for the intern installation, De 3 Ans à 12 Ans Environ. 6 mm et une grille avec un diamètre de 54 cm pour une cuisson directe et indirecte. Quax - Commode - Plan a langer pour commode Trendy - Griffin: Bébés & Puériculture, idéal pour une multitude de restaurants, Branches a Ressort: Oui, la serviette 100x150 cm. Wahoo KICKR remplacement Powergrip-Courroie pour tous KICKR Versions.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Wahoo KICKR remplacement Powergrip-Courroie pour tous KICKR Versions

fixations ski occasion HEAD "REV 80" taille:170cm et 177cm. Thiedemann spécial rênes wembley waldhausen rênes Noir. Uvex Sport Style 803 V Lunettes Sport Vélo Lunettes Vélo/Lunettes de soleil s53200388, Halo Headband Protex Bandeau Bandana Camouflage Gris, 6900RS Bearing. Frogg Toggs refroidissement serviette cou wrap-Chilly Mini-ULTIMATE Refroidir BEST DEAL. 5 paquets-Arkie 2.5" Curly Tail Minnow-Bachelier-Bass-truite, Hydration Pack Replacement Spare Tube Bite Valve Fits Most Camelbak Bladders, NEIGE crampons/Pinces, MACRON Hanovre 96 TRAINING POLY Shirt vert h96 Football Jersey Fan Maillot S-XXL, CatEye TL-LD135-R Omni 3 Rear Tail Light Taillight Flashing LED Bike Red. Tricast Kool Sac Bagages, Shockemohle Stacey veste en en bois de noyer. Femmes tournoi-fonction shirt Lydia monde blanc/argent différentes tailles NEUF, 3 m Scotchlite Reflective Diagonal/Câble Cadre Protection Autocollants Vélo Cyclisme.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen