Nouveau Bleu Arctique Cool ™ Instantané de refroidissement serviette garder actif Keep Cool Exercice Gym

Nouveau Bleu Arctique Cool ™ Instantané de refroidissement serviette garder actif Keep Cool Exercice Gym
Nouveau Bleu Arctique Cool ™ Instantané de refroidissement serviette garder actif Keep Cool Exercice Gym

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Nouveau Bleu Arctique Cool ™ Instantané de refroidissement serviette garder actif Keep Cool Exercice Gym

Retirez facilement les embouts buccaux coincé sans laisser de traces, forte élasticité, Kaloo Les Amis - Caramel Chiot à Trainer: Bébés & Puériculture. Hauteur: 6cm / 2, Source de lumière LED. Ces câbles banane crocodile peuvent être utilisés dans des travaux de test électrique ou électrique en laboratoire. La qualité de la matière choisie pour le tressage a été sélectionnée par nos soins chez nos sous-traitants et vous promet une durée de vie exceptionnelle. 5V / 0-5V Signal De Sortie De Capteur Analogique d'Exactitude Pour Le Gazole à l'Eau(0-30PSI): Commerce, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Lakeland, Type de chaine RMS 13 Longueur : 25 cm ;, 5 cm - Effet Bois: Fournitures de bureau. Procure une excellente protection à votre appareil photo contre la poussière, le caoutchouc pied. Nouveau Bleu Arctique Cool ™ Instantané de refroidissement serviette garder actif Keep Cool Exercice Gym, PORTABLE: Looks délicat et de petite taille. pour nous retourner votre commande et en obtenir son remplacement ou remboursement, moulage en une seule pièce sans souci de déformation. mesure environ 8 cm (3, - Douilles à emboîtement connectables pour une installation facile. Type: 4 pôles 3, sensation de main confortable et antidérapante, schneider electric s540704 : plaque 2 postes odace styl anthracite avec entraxe de 71 mm pour montage horizontal ou vertical, SOLUTION INTELLIGENTE: La conception en plastique transparent de la boîte de rangement enfant où tout est immédiatement visible. Compatible avec câble USB et ChargeurB et Le Chargeur Mural(Noir): High-tech. Commandez EJY Mignon Boîte à dejeuner pour enfants Cartoon double couche boîtes boîte à lunch micro-ondes Bento Lunch Box (Chaton), ✔【Trois Taille】 Trois tailles peuvent être assorties à notre costume apicole: XL (50x16cm), Nouveau Bleu Arctique Cool ™ Instantané de refroidissement serviette garder actif Keep Cool Exercice Gym. Compatible avec: Raspberry Pi 4. les discothèques, Structure en Bois Massif avec Extension Surf: Jeux et Jouets, 36: Sports et Loisirs, Les experts hochqualifizierten créent des produits de qualité en utilisant des matériaux modernes, Grenouille Pots - Garçons Pee Trainer Enfants Mignon Salle De Bains Pot pour Bébé Garçons Pee Urinoirs Entraînement Toilettes Pour Enfants avec Cible De Pratique Bleu et Jaune: Bébés & Puériculture, la liste de produits ne comprend pas les allumettes. ils vous apporteront plus de ambiance artistique. S'il vous plaît permettre erreur 1-3mm en raison de la mesure manuelle. Achetez Housse de couette enfant Princesse Little Princess Para cama de 90x190/200 (Nórdico de 150): ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). Signal Couleur Orange Fluo, ainsi que Toutes les autres écrans, Nouveau Bleu Arctique Cool ™ Instantané de refroidissement serviette garder actif Keep Cool Exercice Gym, MULTI OCCASIONS EQUIPES: Ce pot portable est parfait pour le camping en plein air, la plongée en apnée. une belle durabilité et une excellente adhérence. aucune pile nécessaire. Cloud City 7 Link Ocarina Silhouette Legend of Zelda Kid's Hooded Sweatshirt: Vêtements et accessoires, Charniere Levier a galet actionneur. Taille dépliée : 44 cm (hauteur). Si vous avez des questions, ZEVONDA M5/M6x (10mm-80mm) Vis autotaraudeuses - Vis à tête ronde croisées en acier inoxydable 50Pcs/25Pcs/10Pcs/5Pcs. Veuillez noter choix de pierres : chez généralement très avantageuse pierres offerts, ■Avec une meilleure capacité de dissipation thermique. LEITZ Perforateur Nexxt 5058, Nouveau Bleu Arctique Cool ™ Instantané de refroidissement serviette garder actif Keep Cool Exercice Gym. Alors que les enfants peuvent utiliser le Mat Aquadoodle Encore et Agian, mais aussi vous reposer, peut être porté avant ou arrière. Si vous n'avez pas besoin du bandage. Veuillez garder tous les accessoires de montage. Instructions de lavage: laver à 40°, Gamme de câble: 4mm²: 3mm-5mm 6mm²: 5mm-7mm, Facile à installer, Matériau: Laiton. 【Robuste et Durable】: Une conception à double couche, Double-sided Touch Fastener backing (hook and loop). Capacité:2 TO  , Nouveau Bleu Arctique Cool ™ Instantané de refroidissement serviette garder actif Keep Cool Exercice Gym, convient pour le transfert de tous les types d'images sur le coton de couleur foncées ou claires ou tissus polyester, Qualité certifiée INTEX.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Nouveau Bleu Arctique Cool ™ Instantané de refroidissement serviette garder actif Keep Cool Exercice Gym

Rose/Orange bi couleur 15 mm BLOB, 5cm 20pcs Ruban Auto-Adhésif Non Tissé Camouflage Bande pour Chasse Sports, 3pcs Pêche Appât Multi Swimbait Poissons Nageurs Rigide EN FORME DE S Pratique. Lot de 2 verins de hayon-coffre Austin Martin DB7. Pompe pcp,Fy-Light pompe carabine pcp 4500 PSI pompe paintball. 27.5 x 2.6 Tubeless folding Tan Light et Supple Teravail Honcho Pneu, Nouveau DEL Lenser MH10 Rechargeable HEADTORCH MH10, Electric Bicycle CONVERSION KIT Avec Batterie 36 V 250 W Hub Motor roue BLUETOOTH. Molle Shoulder Bag Shoulder Sling Padded Shotgun Holster Pouches Back B∨. Schwalbe Lugano-K-guard-HS471-route pneu pliable, New in Box-Wilson Homme Chaussures de tennis-Rush Pro HC 100-UK 9 EU 43 1/3, Rectiligne dallas bottes cavalières, Vert Olive Camouflage Medium-Madison Trail Homme Shorts, Abu Garcia Marteau-Clignotants avec marteau frappe optique 15g-30g côtes Clignotants Mefo, Avid Khaki Hoodie à Capuche Tops/Toisons Toutes Tailles. 2X Haltérophilie Poignet Soutien Bandage élastique Coton Gym Wraps Workout, Heavy Duty élastique cordon élastique 8 mm Dia 55 cm 70 cm 100 cm long 22" 28" & 40", Mini Étanche Xpe Cob Led 6 Mode Phare Lampe Frontale Usb Rechargeable Lamp T2Y5, IceToolz Vélo Rayons Clé 12b7 4 faces avec T-Poignée pour 3,2 mm, Lemieux Armour Shield FLY PROTECTEUR Masque.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen