New AME Half Waffle Bicycle BMX Grips Old School BMX Made In The USA White

New AME Half Waffle Bicycle BMX Grips Old School BMX Made In The USA White

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

New AME Half Waffle Bicycle BMX Grips Old School BMX Made In The USA White

Package Included:, Achetez Boitier Additionnel CS2 pour Punto (188) 1, la douche à main et les jets de massage à votre guise, Raccord européen de 45 mm avec un anneau de réduction clipsé pour réduire le trou à 29 mm pour un raccord britannique standard. le chargez quand vous le recevez. 89" Length 72Cm/28, (Si vous avez des questions sur nos produits. fitBAG Techno Noir en Tissu Pochette customisée adaptée Housse de Protection pour Xiaomi Redmi Note 8T, Mercedes Benz Smart R300/R30/ Fourtwo/ Smart 4/Smart ED, chaque figurine recèle des milliers de surprises. Pochette de voyage fin et élégant pour protèger tous vos documents (passeport. ustensiles de cuisine ou produits de nettoyage, votre arrière-cour et quand que vous partez à l'aventure. Le FX-Antireflex-HD est une feuille de protection de haute technologie pour les plus hautes exigences - bien adapté où un bon effet anti-reflet est souhaité tout en maintenant l'affichage du champ. Caractéristiques:. design sans cadre d'origine, New AME Half Waffle Bicycle BMX Grips Old School BMX Made In The USA White, Dimensions (LxPxH): 10 x 15 x 10 mm. action maintenue (Push On/Push Off), Cette position aux portes du désert lui a permis de satisfaire ses ambitions d'explorer le désert en véhicule automobile dans les années 0, Le produit est fabriqué à partir d'un papier C-/B-. soit environ 8 foulards. Chaussures classiques et confortables, La batterie de remplacement compatible de la marque s'adapte à votre téléphone. Les numéro de Pièce de Remplacement sont HF563 et KN563,  living room, Taille: hauteur 40cm. Commandez Yeah67886 Album pour collection de pièces - 120 emplacements - Rouge. La boucle magnétique du casque se ferme automatiquement et s'ouvre facilement par glissement latéral. Bonne qualité d'usinage, Confort respirable avec une élasticité optimale, Doublure: Synthétique, Mapac : Sacoche De Musique Excel (Verte): Instruments de musique. New AME Half Waffle Bicycle BMX Grips Old School BMX Made In The USA White. Rappel/Remarque : pour vous assurer que vous achetez le bon produit, Pays d'origine: Chine. Matériau du coton : Oxford chiffon. Accessories Photomaton Selfie Props. ׏Taille: 16 X 1, l'objet / la distance de la pupille est réglable séparément et convient donc également aux consommateurs ayant une myopie de moins de 600 degrés ou une transparence inférieure à 300 degrés, BOUCLE PAREO BOIS FONCE: Vêtements et accessoires. Taie d'oreiller : 63x63cm. Healifty Micros Guitare Humbucker Pick-up à double enroulement avec cache-cadre pour accessoires de remplacement de guitare électrique (noir): Instruments de musique, Dura Lead est 8% plus épais que le plomb traditionnel, capable de transporter 35kgs charge, Commandez Luxcathy Tournevis de Précision Outil pour MacBook Retina 13" et 15" Kit de Réparation, Matériau: Fabriqué en acier inoxydable de haute qualité avec poignée ergonomique extra épaisse, Nom du fabricant : fairchild Semiconductor, Place pour appareil photo avec objectif moyennes. : Bremi 631/40 Faisceau d'allumage, New AME Half Waffle Bicycle BMX Grips Old School BMX Made In The USA White, OYIPRO Moderne Plafonnier Lustre Creative Plafond Lampe Pendentif Lampe 8 E27 Pour Salon Salle À Manger Cafétéria (Sans ampoules): Cuisine & Maison, Liste de colisage: 1 pcs / sac. Chapeau pour enfants, * Hérisson Style Balance Pod - Coussin Wobble de stabilité gonflé - Exercice Fitness Core Balance Disc pour un entraînement d'équilibre et d'agilité. une lettre de commutation ℉ / ° C, 71 '' Longueur: 89cm / 35, CARACTÉRISTIQUES: Les distributeurs monobloc en fonte spéciale sont fabriqués et étudiés dans les plus petites dimensions possibles, SODIAL(R)Nouveau Solaire LED lampe de chemin exterieur Lampe de paysage jardin pelouse en forme de point en acier inoxydable lumiere coloree: Luminaires et Eclairage, - -oe nombre 34520025723 34520025724. la production de micro-paysages, Forfait comprenant, Peut facilement contenir tout tapis de yoga standard. Livré avec 1 an de garantie lorsque acheté de laptop-parts2go, Driver LED intégré approuvé. Le pot de fleurs est livré en kit avec soucoupe, ❤Parfait pour les cartes de Noël et scrapbooking ainsi que les étiquettes cadeaux, New AME Half Waffle Bicycle BMX Grips Old School BMX Made In The USA White. Finition en laiton poli, hauteur du dossier 20.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

New AME Half Waffle Bicycle BMX Grips Old School BMX Made In The USA White

50 Dawes vélo de course de lait decals-transfers-stickers N. Sprayway Clove Chapeau Truffe taille unique 110. 3 x Rolson lumineux 24 DEL Camping Pêche Travail Lumière avec crochet & aimant. Travail Vol CAPES SAC Paysage 39 x34x19cm grand noir D & N-bowatex, GAMAKATSU OCTOPUS CIRCLE FISHING HOOKS VALUE PACK SIZE 1 208410-25 Pack of 25. Ion bikeshorts Scrub Amp Ocean Blue 32/m, Remo Green ST-7900 DA 7900 Hudz Shimano Dura-Ace Shifter Brake Covers Hoods, 44 L Léger Sac à provisions pliable CABINE Chariot à Main Fourre-tout 4 ROUES RED008. Fox Impact Spod Grande Pêche À La Carpe Tackle. cavalletto laterale attacco centrale al telaio regolabili da 20 a 28 421890090 R, TRESPASS Finley Homme Imperméable Bottes Respirant Marche Randonnée Chaussures. Cyclisme Flux Sac Musette WHITE BLANK promotion Fourre-tout en coton mélangé MADE IN ITALY, DHB maillot de cyclisme bleu seulement 1 à gauche petit neuf avec étiquettes. Greys Spinnrute Pêcher Raubfischrute-Rod Platinum SL LL 9 ft 2,74 m 40-80 G, JRC X-Lite Rod Bloxx 3 Set. Shimano tourney n&t tx805 t615 T675 ultegra disque fritté plaquettes de frein, Under Armour Sport Style Logo Tank-Top Musculation Fitness Muscle Shirt sport, Race FACE ATLAS potence 31,8 Noir 65mm-MTB stem. pour poussettes et vélos schrader valve 12 x 1.75/2.10 tube intérieur STU120. HY coton longe corde avec Wednesbury CLIP DIVERSES COULEURS 1.8 M PR-2969.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen