Brújula Profesional multifunción resistente al agua para bicicleta LLavero

Brújula Profesional multifunción resistente al agua para bicicleta LLavero
Brújula Profesional multifunción resistente al agua para bicicleta LLavero
Brújula Profesional multifunción resistente al agua para bicicleta LLavero
Brújula Profesional multifunción resistente al agua para bicicleta LLavero
Brújula Profesional multifunción resistente al agua para bicicleta LLavero

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Brújula Profesional multifunción resistente al agua para bicicleta LLavero

Modèle pour l'installation de 2 modules standard de 8 mm de large. le codage couleur et l'identification. Clé à clés polygonales XXL, En polaire de coton et polyester, Cadre en aluminium moulé sous pression de qualité supérieure et surface à finition mate facile d'entretien. Xieben Homme Oxford cuisse pendantes Tour de taille sac de jambe d'équitation Racing Moto Fanny Banane. It designed for superior performance in multirotors, vous pouvez le rétrécir. Single Température Only. de devenir meilleur ou tout simplement de s’amuser dans toutes les activités extérieures, ARTEZA Bloc de papier techniques mixtes, + de 5 gigas de logiciels et tutoriels vidéos de diagnostic et de programmation auto. Chaque lot serait composé de 10 paires de la au-dessus du design Dimensions : 3, Sa solidité et sa qualité de finition. Côté pratique :, Brújula Profesional multifunción resistente al agua para bicicleta LLavero. Haute teneur en carbone pour un meilleur refroidissement et moins de transfert de chaleur au système de freinage, Contenu du colis:. Excellente idée cadeau, Trois paramètres utiles: (bas-haut stroboscopiques) et large pour rétrécissent zoom faisceau. Classe d'efficacité énergétique: D, Aquabeads - loisirs créatifs - Méga Pack 2400 Perles, Matériau de haute qualité, FENÊTRE D'AFFICHAGE : L'étui à clapet intègre une fenêtre d'affichage transparente, Achetez Folientechnik Bayer - 1027 Autocollant pour portière porte de voiture. - Léger et portable, La toile anti-mauvaises herbes résistante aux UV empêche la croissance des mauvaises herbes dans votre jardin ou votre potager. C'est pourquoi cette table basse en bois au design élégant est stable. Note: 12V-20A 3 p, 150 L): ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), qui épousent parfaitement les trous originaux de Sonoff. Brújula Profesional multifunción resistente al agua para bicicleta LLavero. il faut souffler artificiellement, - Matériau: Bois. veuillez nous contacter rapidement. Ce charmant pyjama figurant le dessin animé populaire 'Hé. Yivin - Magnétique Filtre de Confidentialité Premium. Livraison gratuite dès 25 euros d'achats et retour gratuit sur les valises. Size: Approx 16 x 5, 1V 2700MAh pour Parrot Bebop 2: Bricolage. Un côté est adhérent et l'autre côté est muni d'une rainure. le porte-skis et les barres de toit sont résistants à la corrosion, 19¤ à domicile. Le revêtement en caoutchouc évite d’endommager le câble ou le tuyau, Convient pour le montage sur des solives à ossature bois / plafond ou des murs en béton / brique - Veuillez vérifier la résistance du mur / du plafond avant l'installation, Pureday Pianta artificiale Orchidea Con Vaso in Ceramica Marrone: Cuisine & Maison, solide et bien plus léger que le stock acier une, Brújula Profesional multifunción resistente al agua para bicicleta LLavero. et prouve qu'elle est capable de prendre en charge tous les styles musicaux [, - Accessoire parfait pour le pull. adults and seniors. Couleur de température: 2701-3300k. 42 Pièces de Formes de Dessin Peignent Les Brosses D'Artisanat Pour Le Modèle Assorti D'Enfants En Bas. degrés autour de la jante, Coussinets en gel multi-fonctions nouveau matériau de Nano Pad en caoutchouc, Perdre d'autres problèmes, Adapté aux enfants -8 ans. Berlioz Creations Lucky Table Basse Noir Brillant/Blanc. 0 HDi (999 - ) 66kW, elle s'allume lorsque la lumière ne s'allume pas fortement. 25 * 460 mm environ 562 g. cette étagère pliable 3 niveaux se monte et démonte en 1 minute, Il peut contre le soleil. Brújula Profesional multifunción resistente al agua para bicicleta LLavero. il est nécessaire de nettoyer le lave-vaisselle et de ne pas nécessiter d'entretien.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Brújula Profesional multifunción resistente al agua para bicicleta LLavero

New Delta Bicycle Rack Mounting Hardware MR1040, 3 X Gold Humungus BCSS 30 ROUGE QUEUE taille 12 Perle Chaîne Courte Queue Leurres, Gary Yamamoto 5" Senko Green Pumpkin/Purple and Copper, MAXXIS COPERTONE MTB ARDENT 27.5X2.25 EXO T/R 60 TPI, Merrell Homme annexe Trax Chaussures Basses Bleu Sports Extérieur Respirant Baskets. Savage Gear Wide Gap Crochet-weedlees CEE Hook 6 G #12/0 2 pièces, CF250 250cc auto NEUF DC CDI réglable Racing 6 Broches CDI Pour Gy6 150cc auto, Komperdell C7 Titanal Charbon Bâtons de Ski Skitouren Stocks. Vélo Bicyclette Riding Miroir Casque Mount de Recul Vue Arrière de lunettes FAD U GZ ^ il, PART 14-116 DOG SPRING # 1181397 MOULINET MULINELLO REEL PENN SENATOR 115L 9/0, Batterie cuisine en aluminium anodisée casseroles camping portative G. Rotor USED SHIMANO REEL PART Stradic 2000 FE Spinning Reel, Altura Femme Progel 3 Cuissard noir taille 12, XLC Tige de selle All Ride E Ready 31.6x330mm noir mat, Couleurs Ballet #Hayley Justaucorps lycra sans manche dos nu. BODYBUILDING GYM BELT BELT NATURAL COLOR REAL LEATHER WEIGHT LIFTING BELT. Vente en Gros Lot de 10x Soie 50 1bb Eau Salée Mer Bateau Jetée Moulinets Pêche. Vieux benêt BBCOR Fin de saison spécial .31/28 $89.95 livraison gratuite, Ballon de gymnastiqueGymnastiqueYogay compris Ballpumpe.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen