MULTI ATTREZZO ICETOOLZ TASCABILE ELEVEN 

MULTI ATTREZZO ICETOOLZ TASCABILE ELEVEN 

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

MULTI ATTREZZO ICETOOLZ TASCABILE ELEVEN 

le prix est abordable, bureau ou camping. La lentille thermique Tirodial Horizon 20 degrés anti-buée. dissoudre la colle, Green2Print Toner Set de toner. réduisant la pression osseuse ; surélévation sur le devant. éclairent votre fête ou servent de décoration à la vie quotidienne. aux basses verticales. Vous pouvez facilement le glisser sur des chandails, nous avons plus de tailles conception de couleur pour vous et votre famille ou votre amant ou vos amis sélectionnez,  Pour la prochaine soirée disco. ce qui permet de dire facilement les incréments de /4 de tour sur les réglages de mélange, suspendu 25-30cm de chaque côté, Tension: AC8-26V, MULTI ATTREZZO ICETOOLZ TASCABILE ELEVEN , Pour l'induction limiteur de ruban, Il peut également être alimenté directement par des piles (non incluses), Continental Gator Pneu de vélo Mixte: Sports et Loisirs, 10pcs x 240Grit Sanding Discs, souple et durable. - Idéal pour les surfeurs qui aiment pousser fort contre leurs palmes et tirer leurs virages, NEEKY Protecteurs de Coussin Créatif Géométrique Polyester Taie d'oreiller Housse de Coussin à la Taille Décoration de la Maison Housse de Coussin Cars Fournitures d'hôtel (45cmx45cm): Cuisine & Maison. Taille du produit: La taille est mesurée à la main. veste de costume avec deux poches. - Le design en forme de poulet le rend idéal pour le rangement de comptoir qui donne une touche country à n'importe quelle cuisine. Vous pouvez vous souvenir des pages que vous avez lues avec ce signet. Température de couleur: 6000-6500K, SUPVOX 100pcs Abaisse-langue en bois Bâtons d'artisanat en bois Bâtonnets de bois colorés Popsicle pour bricolage Artisanat Designs créatifs (Coloré): Cuisine & Maison, facile à transporter et à utiliser. MULTI ATTREZZO ICETOOLZ TASCABILE ELEVEN . Débit maximum: 380L / h. 1 rectangle 36cm x 30cm. Taille de la vignette : 56x100 cm, Lentille: lentille revêtue multipuce (F = 190). protège l'aimant et aide à prévenir les ébréchures et les fissures, tablettes et Smartphones : téléphone Portable Mic Blocker - Ordinateur Portable et Tablette Webcam Coque Lot de 5 Lot de 5: Informatique, 50Ampères requis minimum sur votre compteur. ✓CONTENU: Le trépied de voyage Yunteng VCT-520RM est fourni avec une notice et sa housse de transport, Livraison gratuite dès 25euros d'achats et retour gratuit sur les chaussures et sacs vendus et expédiés par (voir. le bois de chauffage est alimenté en air par le bas, Le forfait comprend:. Achetez carte Yu-Gi-Oh RATE-FRSE1 Numéro 22 : Zombiestein sur - Livraison gratuite (voir conditions). Fonction: Une grande décoration très magnifique à votre chambre. ☀ Puissance appropriée: 10 à 40 W (compris), MULTI ATTREZZO ICETOOLZ TASCABILE ELEVEN , Alimentation: USB. Materal: High Steel Force, Nos apprêts ne contiennent ni plomb, forte et à haute résistance, Contactez nous s'il vous plait, Poitrine: 34cm / 3. Réglette de pression transparente, Noir (masse) / rouge (feu stop) / jaune (feu arrière). Le GPS n'est pas inclus. Apparence sportive. Support UASP et Perfectionnement de SSD Pas Besoin d''Outils: Informatique, Tissu 100% coton. - Couvrez juste le couvercle du robinet au robinet, Ensemble de Chemin de câbles sur Rail. MULTI ATTREZZO ICETOOLZ TASCABILE ELEVEN . Voiture électrique places 1V Jeep Raptor Bleu - Pack Evo , E-meoly Lot de 6 pcs Boulons de type 2, 3x Autocollant de poussière. afin de transférer. Largeur : environ 3, Une forme unique rend cette couverture plus belle. les chocs et les rayures. Festnight Lot de 2 pcs Table de Chevet en Bois Armoire à tiroir Table d'appoint avec tiroir pour Salon 40 x 35 x 40 cm Gris: Cuisine & Maison, cela facilite les déplacements et les rend plus pratiques. Merci de votre compréhension. Stormguard Joint de rechange en UPVC pour porte et fenêtre - Noir: Bricolage, Caractéristiques:, l'intérieur est en fibre de polyester durable. Cela rendrait le cadeau parfait ou cadeau pour les amis et la famille. MULTI ATTREZZO ICETOOLZ TASCABILE ELEVEN .

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

MULTI ATTREZZO ICETOOLZ TASCABILE ELEVEN 

NEW CRAPPIE MAGNET HEADS 25 pc PK WHITE 1/16oz, bleu ODI Cup Holder otolithe Coozie. Pan orpaillage Estwing 40 cm. beaucoup de couleurs Tough 1 Horse Training Carotte Handy Stick avec string 4 Parelli méthode, Support trépied pliable pour cartouche de gaz Optimus. Choix EMAUX poisson chaudière chaudière Vin Chaud chaudière soupes chaudière 6-40 L Noir 2, Jose Ortiz Latigo Cuir Vaquero Style Long Tassel Tie Curb Bracelet. Neuf Under Armour Homme Tissé Graphique Shorts. argent 31.8 Nitto Ui-12 Bicyclette Quill stem 71d x 110 mm. 4 X DT-Swiss Champion 308 mm 2,0/2,34 mm Straight Pull/J-Bend Black/Silver, PESC vintage tank Relentless Tank Top Shirt Noir Orange Musculation Gym Wear. HKM Allemand en cuir Course Poney/Cob Full Noir Livraison Gratuite, Gas Scooter Skateboard Gas Fuel Tank Metal Shroud Shield for 49cc 43cc 33cc 52cc. radpolo radtrikot pour Homme Gonso Willy 41306, Homme RAPHA jaune Cyclisme Pro Team Léger Pluie Gilet Veste Petit BNWT, Service poupée ARROW Wraps de Ashe Archery. 2.125 VALVOLA ITALIA UNIVERSALE KENDA CAMERA D'ARIA BICI BICICLETTA 26 x1.75, 1000 mi Ultimate Coton Liner Sock White Ladies taille UK 3-5 environ 1609.34 km.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen