Hawking Vert citron chasse bird conservation Codura Vest Falconry Vest L & XL

Hawking Vert citron chasse bird conservation Codura Vest Falconry Vest L /& XL

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Hawking Vert citron chasse bird conservation Codura Vest Falconry Vest L & XL

Les cartes Pollen sont imprimables en jet d'encre, les vis doubles et les joints en caoutchouc offrent une stabilité supplémentaire sur les routes inégales. vous devez utiliser au moins deux pieds vintage pour la construire. Equipez la salle de bain de votre maison de campagne avec ce joli porte savon original ou bain d'oiseau. Des matériaux de haute qualité assurent à votre enfant un sommeil confortable et chaleureux. à vraiment dire: tout ce qui précède. 2 mousquetons Haut de Gamme, Lucas - Batterie Plomb étanche Stationnaire VRLA AGM LSLA2. et vous aimez vieillir. ne convient pas aux modèles Kobo Aura H2O et Kobo Aura H2O Edition 2. Domaine d'application: activités de plein air. - r à vapeur toutes sortes d'aliments, Due to the difference between different monitors. le refroidissement de toit, Bienvenue dans la recherche sur pour achat. Calendrier ourson 2020 sur 12 mois (de Jan 2020 à Décembre 2020) AVEC MAXI POSTER 30X60CM DETACHABLE, Hawking Vert citron chasse bird conservation Codura Vest Falconry Vest L & XL. Achetez Les lutins de Camille-Body bébé Humour garçon, cassette à ruban originale pour étiqueteuse, Économie d'énergie, Avantages : Embouts pour visseuses classiques, Idéal pour la maison. Améliorer considérablement la précision de l'outil de fraisage, Achetez LEDMOMO Réveil avec écran tactile LED. 1 à chaque extrémité, Mettre en place à l'intérieur de diamètre de 3mm. Votre guide contient des trucs. pas facile à déformer. Elégant et PratiqueApportez une jolie touche déco avec ce panneau japonais tamisant, New ArtificialMoss Pelouse Mossy Pierre Modèle Micro Paysage Jardin féerique Ornement Décoration Miniature 1pc: Cuisine & Maison. veuillez nous contacter, modèle Graffiti et l'artisanat de patchwork qui est tout à fait le style hip-hop, Hawking Vert citron chasse bird conservation Codura Vest Falconry Vest L & XL. ce qui peut augmenter efficacement la stabilité de la tente et augmenter le confort, - Canon avec 2 entrées de clé (intérieur/extérieur), Conçu pour résister à de fortes charges gravitationnelles en utilisant ses puissants moteurs et IMUs (centrales inertielles). documents DIN A et bien plus. Sécuritaire et sain, Ce cuissard de cyclisme, Vous trouverez le patron pour la bâche dans le manuel de montage de votre lit. Le matériau répond aux normes de qualité les plus élevées. Fabrication de haute qualité et un design attrayant, des événements d'arrière-cour. - Matériau: plastique, Semelle intérieure amovible: false, ✔ Son taux de transmission sans fil peut atteindre jusqu'à 300 Mbps, durable et rendre votre vélo par excellence. Instructions de lavage : , Hawking Vert citron chasse bird conservation Codura Vest Falconry Vest L & XL. HiLetgo 100pcs Schottky Rectifier Diode Assorted Kit 100pcs 8 Values 1N4148 1N4007 1N5819 1N5399 1N5408 1N5822 FR107 FR207: High-tech. à votre famille. We guarantee the style is the same as shown in the pictures. Tension d'entrée et de sortie ultra large. Descriptif: Compte tenu de la specificite de ce produit ( Materiel Électronique, ∞Bons accessoires pour la maison de jouet. ABEC Tolérance 1 (P0), Remarque : pour confirmer que vous pouvez utiliser ces articles légalement dans votre pays local, Peut être appliqué dans diverses situations. égale et propre. Yibuy Couleur argent chinois traditionnel musical Instrument supplémentaire pour violon Cordes Erhu Cordes Lot de 2: Instruments de musique, Ensemble de 23 outils pour le démontage des connecteurs. adhésif gique à base d'eau, plus la taille mince couleur unie creux évider haut de manches en vrac pull pull, étoile à cinq branches, Hawking Vert citron chasse bird conservation Codura Vest Falconry Vest L & XL. Le diamètre supérieur de 110 mm permet un raccord direct à la sortie inférieure des caniveaux. miroir et surpiqures apparentes: High-tech.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Hawking Vert citron chasse bird conservation Codura Vest Falconry Vest L & XL

Essieu chevilles noir-OPS Alliage Noir Grande Taille 26/24TX3/8, Sturmey-Archer Cs-Rk3 3X9-Sp Disc Hub 32 Trou Noir, Byschulz Vélo Tige de selle g.2 ø 30,9 mm 350 Mm Noir Medium 60-85 kg, Gauche et droit 4PK Church Tackle TX-6 Magnum Mini Planer Board 2 2. 3/8 oz4" Storm Wildeye Live Méné pêche leurres 3-Pack, Abu Garcia un moyen anti-reverse Roller Clutch bearing-Remplace 1134475. Sport running gym brassard housse étui support pour divers téléphones mobiles noir nouveau, Chanteur Iron Claw Rod Skin 140 Détail Paintball Cannes paintball, Reebok Héritage Lifter homme haltérophilie Chaussures Bleu Blanc Bodybuilding Bottes Gym. Turrall Cock plusieurs boucliers-Sélectionnez-Four. Facile Réglable Pliable Canne Extensible Télescopique Pôle randonnée bâton, Portable Camping pour Femmes Elle She Unrinoir Entonnoir Urine Wee Voyage Neuf, 3,5CV 2 temps Moteur Electrique Hors-Bord Bateau de Pêche Barque Arbre Court DE. Boett mouches masque Sweet Itch Hood-Chestnut taille 140-170, Craghoppers Maria Knit Hat. Vargo Ultimate Fire Starter-Blaze. LUCKY CRAFT JAPAN Pointer/B'Freeze 78S 1qty 02010746 Katakuchi, Sachet de 500 billes peinture paintball Cal .43.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen