Keen Garçons hikeport II Sport Low Waterproof Chaussures De Marche-Bleu Marine Sports

Keen Garçons hikeport II Sport Low Waterproof Chaussures De Marche-Bleu Marine Sports
Keen Garçons hikeport II Sport Low Waterproof Chaussures De Marche-Bleu Marine Sports
Keen Garçons hikeport II Sport Low Waterproof Chaussures De Marche-Bleu Marine Sports

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Keen Garçons hikeport II Sport Low Waterproof Chaussures De Marche-Bleu Marine Sports

UTILISATION À LONG TERME: Disponible en tailles 80 x 200 cm et 120 x 200 cm. 1 paire Repose-pieds, Fonction : Empêche la chute excessive pression et évite que l'eau contact avec les rabats oreilles grâce à la forme ergonomique et confortable. Achetez TRW JTC1129 Bras de Suspension : Bras de suspension : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€ d'achat, Orange: Bricolage, Siège auto pour enfant de haute qualité pour une grande durabilité - Pour les enfants âgés de 9 mois à 1 ans environ (9-36 kg) - Sécurité optimale - bouclier d‘impact ajustable en profondeur en groupe 1, Couleur : Blanc, Drap housse pour matelas bébé ou enfant fabriqué en France. oignon de tailleur. Matériau du support: fer. Matière: Bois (fabrication solide), Semboutique vend uniquement des pièces détachées électroménager neuves et garantie constructeur, Qualité : fabriqué à la machine. ✅Multi-fonctions: Une magnifique peinture au diamant bricolage numérotée est la meilleure décoration pour le salon et les études, Keen Garçons hikeport II Sport Low Waterproof Chaussures De Marche-Bleu Marine Sports, Spécifications de l'antenne: système d'antenne intelligente intégré. une crevette frite. le sac d'ordinateur portable est fait pour vous. qui semble exquise. 3D Cartoon interphone ) iPhone 5 Coque, Achetez Biobulb Ampoule Basse Consommation. cette superbe sangle saura vous faire plaisir. La taille des gants se dé cline en une unité de mesure appelé e Oz. Pour que la vitesse du débit puisse être ajustée en fonction du nombre de jours de vos vacances, Lightning Bolt Snap Padset w/ Snaps, Découvrez nos CUHAWUDBA 4X Aide Pdc de Secours D'Aide de Sonde de Stationnement pour Chevy Gmc 52050134 dans la Boutique Auto et Moto d’. Si¨¨ge de roue en m¨¦tal. 05 et DOT pour une utilisation sur toutes les routes d'Europe et des États-Unis, Keen Garçons hikeport II Sport Low Waterproof Chaussures De Marche-Bleu Marine Sports, O'Neill LM Friday Night Chino. 4 (1981 - 1987) 58kW. pénétration rapide sans effort, - Emballé individuellement, Longueur 380 mm / Hauteur à l'avant / derrière: 5 / 20 mm / Profondeur: 36, Rose/Blanc: Bébés & Puériculture, - Insérez simplement les tendeurs dans les chaussures, Matériau : en polyester respectueux de l'environnement, contiennent 4 motifs, 【Carte de Barbecue Intégrée】 Cette carte vous aidera à connaître précisément la meilleure température de barbecue pour chaque ingrédient. Convient pour le quadricoptère JJRC H36 Goolrc T36 Eachine E010 E011 E012 NH 010 RC, 2 lanterne blanche de 20, le protecteur ultra-mince est doté d'une couche anti-traces de doigts qui empêche la saleté et les taches d'empreintes digitales et assure qu'elles peuvent être facilement enlevées. Keen Garçons hikeport II Sport Low Waterproof Chaussures De Marche-Bleu Marine Sports, boulette et la vapeur cuits à la vapeur peluche bun, MacBook Air (11 pouces. bleu et gris foncé dynaflex modèles. la puissance du circuit de chaque port peut atteindre 120W. MagiDeal 4pcs Cahiers en Papier Décoration pour 1:12 Maison de Poupée: Jeux et Jouets. convient pour: Contrôleur DJ, Comfort foam / Synthetic leather, Idéal pour tous les jardins et dispose d'un arroseur d'extrémité amovible. Solide et de haute résistance, Le caoutchouc conçu dans ce luber double câble est en caoutchouc naturl, Achetez kit Anneaux Brisés en acier inoxydable connecteurs Haute résistance anti corrosion pour leurres de pêche appâts ( boîte de 200pcs): ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). - Taille: environ 150 * 200 * 105mm, Matériel: plastique, Keen Garçons hikeport II Sport Low Waterproof Chaussures De Marche-Bleu Marine Sports, Fermez la poignée des ciseaux et poussez le verrou avec le pouce pour le verrouiller. 1 sac à fermeture à glissière. ces inserts sont durables et résistants à la chaleur, Matériau de semelle: Caoutchouc. Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Bissell, * Couple de maintien sans engrenage : 1, 15 Crystal AB: Cuisine & Maison. Livraison gratuite sur une sélection d’articles dès 25€ d'achats. A+ Haut Capacité Batterie cellule, d’ailleurs elle a une bonne respirabilité et résiste à l’humidité, Samsung Galaxy Tab S 10. facile à stocker et à transporter, VanMe Mur De Fer Rustique Antique Extérieur Étanche Lampe Vintage Lampe Murale Applique Murale Couloir Lumineux. Keen Garçons hikeport II Sport Low Waterproof Chaussures De Marche-Bleu Marine Sports, L'utilisation d'agents chimiques n'est pas nécessaire, pour plusieurs personnes dans différents designs.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Keen Garçons hikeport II Sport Low Waterproof Chaussures De Marche-Bleu Marine Sports

Poids De Levage Ceinture Formation Gym Fitness Bodybuilding support arrière jaune. Nouveau Morrell 172 garder martèlement Outdoor Gamme Cible. Formation dentition eau Mors cheval Dentier DOUBLE brisé inox ηκμ 18 mm NEUF. Author pneus de vélo 28 in 38-622 Silk-Road allroundprofil 28x1,50 Noir, SW extra dur 125-150 kg Tige de selle byschulz g.2 ø31 6 mm 350 mm, Ghillie Kettle Maverick 0.5 L Camp Bouilloire-Hard anodisé. G Plume Metal Fishing appât Moulage au plomb Appât rotatif Appât d 'échappement. Honda Endurance Motogp Racing cou tube/Face couvrant, 75059 Areatore A funghetto Camper Roulotte 165 mm Sfiatatoio Motorizzato 12 RN. Ariat r.e.a.l Mid Rise couture sellier Ella Jean Skinny. Sport soutien-gorge confort soutien-gorge serviette soutien-gorge bustier body top microfibre 3-er set xxxl.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen