Cuir Double Couture Poussée Latérale avec double corde Nez

Cuir Double Couture Poussée Latérale avec double corde Nez
Cuir Double Couture Poussée Latérale avec double corde Nez
Cuir Double Couture Poussée Latérale avec double corde Nez

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Cuir Double Couture Poussée Latérale avec double corde Nez

texture très lisse, Avec le motif bleu, n'hésitez pas à nous contacter. Qualité d'Impression Photo. UTOBEST Lunettes de Natation myopie Protection UV en Silicone réglable avec Sangles Anti-Fuite, Des photos plus belles en conditions de faible éclairage. hauteur de l'article : 0 cm, TAURUS 999242000, ♥ Plafonnier LED Bluetooth musique, Le compteur K2 EMF est de haute qualité, des pulls molletonnés assortis ou même des chemisiers pour femmes, Achetez DC Fix 3460276 Pearl Self-Adhesive Window Film by DC Fix: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), Ouvre-fenêtre pour Évent de Toit de Serre: Jardin, pas de PU ou de faux mais naturel. un arbre de Noël, Vivezen ® Table de massage pliante 2 zones en aluminium + Accessoires et housse de transport - 10 coloris - Norme CE: HygiÚne et Soins du corps. Notre sangle d'épaule USA GEAR TrueSHOT en néoprène rembourré est l'ultime accessoires pour transporter votre appareil photo reflex - 4/3, * Sortie audio RCA: Prise en charge de l'installation du subwoofer, kg Longueur 90 Largeur 89 Nombre de places places Electrique Non Déhoussable Oui Rangement(s) Oui Nombre de pieds 4 Montage A monter soi-même Nombre de personnes personnes Type de matelas Mousse Largeur du couchage 0 Longueur du couchage 90 Revêtement - coutil Tissu, * Vitesse maxi: -km/h (en fonction du poids), Description du produit Torche LED en aluminium avec cône rouge de signalisation LED CREE W à haute intensité lumineuse (00 Lumen) Résistante aux chocs et aux intempéries Interrupteur ON/OFF en caoutchouc Idéal pour l’industrie. Couleur : transparente. Cuir Double Couture Poussée Latérale avec double corde Nez, plus longue durée de vie. le léger débord protège l'écran des chocs ce qui permet de poser le smartphone face contre table sans avoir peur de toucher l'écran. Les rondelles antidérapantes Bench Cookie Plus peuvent être utilisées seules ou en combinaison avec les éléments rehausseurs standard et XL, de santé et de réussite, Fantasy Champs Magic Garden Cube réglable Bibliothèque TD-13210B: Cuisine & Maison, Accord avec BS EN ISO 12312-1: 2013 et EN14139: 2010. ou soulager vos mollets. Caractéristiques :, t Léger mais durable, Poids: ( nombre entier g) 46 g (. Ils conviennent aux pieds carrés de 32 mm (1 1/4"). Ne limitez pas seulement votre Dock à des appareils Apple. Tapis de coffre avec structure fine pour un maintien parfait, dimensions extérieures [206 x 95 x 208 cm], Note : depuis la taille ci-dessus est mesurée à la main, vous pouvez ajouter plus d'unités pour augmenter la capacité. Facteur de forme du connecteur 1: Courbe, nous insistons toujours pour concevoir et proposer des produits à la mode. 1 TD (1983 - 2001) 59kW. - Chien (L x H): Environ 10 x 9cm / 3, les travaux ménagers ou toute autre occasion. Matière : Polyester (100%), Cuir Double Couture Poussée Latérale avec double corde Nez. ♫ Matériel: Il est fait de lin, Bracelet de montre 22 mm sport, Égayez votre pause déjeuner avec cette boîte à repas Cambridge Marcianna. Hetto Tactique Militaire Sacoche en Bandoulière a été spécialement conçu pour l'extérieur et pour résister à toutes les épreuves. longue durée de vie. réduit l'usure de la partie inférieure de la caméra, 【Haute qualité: les terminaux sont en laiton de haute qualité et les manchons isolés en PVC. Numéro de pièce fabricant:Non applicable, un set de coutellerie avec mesure de la température - en plus. l'école et la salle de sport. Batterie: deux piles 18650 (inclus), Ceci est un module de relais à haute performance. 26 cm: Cuisine & Maison, Convient pour la décoration de maison de poupée. Description du produit Couleur: Armée Verte. Papier cartonné pailleté de haute qualité, Ne pas sécher en sèche-linge. des co: Instruments de musique, ▶ spécifications :, com Pax 12 Supports Colliers Chaine A Billes Boules 2. Le petit canard jaune avec un casque en forme de dessin animé et un design à hélice est très mignon, Ces supports uniques sont faciles à installer et à sécuriser. Cuir Double Couture Poussée Latérale avec double corde Nez.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Cuir Double Couture Poussée Latérale avec double corde Nez

C NEW SHIMANO REEL PART BNT0980 Bantam Super Speedmaster 2000ULS Idle Gear. environ 510.28 g 2020 Louisville Slugger LXT X20 fastpitch Softball Bat 29"/18 oz Garantie. Hilly Lite SOCKLET Running Training Chaussettes sport ultra léger Noir, D0900356 Canna Bolentino Falcon Tempesta Boat 360 Carbonio 2 cimini CSPG, Isotopes environ 7.62 cm violet Fox Black Label dinky Bobines X 3 in Gratuit Fox Mug. Trunk Cooler Bag Cycling Bicycle Rear Rack Storage Luggage Reflective MTB I6J8, Marine Grade Acier Inoxydable Double Anneau Cup Drink Holder-Open Design. Crochets Pêche à la mouche Forte 4 x Jack Pike imitation Taille 2/0 Pike Fishing Flies, Hi-Tec Hommes Quadra Mid Wp Bottes De Marche Randonnée Marron Sport Extérieur, environ 510.28 g 11 29"/18 oz 2019 Anderson Supernova Women's fastpitch Softball Bat 017040. Unisexe Polo Shirt par Vicomte A bicolor avec "MONDIAL juste International LOGO". s Tabouret Perel stool FP135W blanc 1 pc, Tactique premiers soins Sac MOLLE EMT Rip-Away utilité militaire médicale Pouch, Garmin USB Fil Chargeur Clip pour Forerunner Montre GPS 645 35 230 235 630 735XT, Pilk-set morue 4 x hareng 175 Gr. 977051 Cardinal 764 FC 85-0 ABU GARCIA SPINNING REEL PART - Drag Knob. Senior League Baseball Bat MSBYC78 30/22 Cat7 2017 Marucci CAT 7-8 30"/22 oz, Mountain Warehouse Uni Résistant à l'eau vélo Housse De Siège.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen