Kappa Pallone Uomo Donna KAPPA4SOCCER PLAYER 20.3C Calcio sport 32 pannelli

Kappa Pallone Uomo Donna KAPPA4SOCCER PLAYER 20.3C Calcio sport 32 pannelli
Kappa Pallone Uomo Donna KAPPA4SOCCER PLAYER 20.3C Calcio sport 32 pannelli
Kappa Pallone Uomo Donna KAPPA4SOCCER PLAYER 20.3C Calcio sport 32 pannelli
Kappa Pallone Uomo Donna KAPPA4SOCCER PLAYER 20.3C Calcio sport 32 pannelli

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Kappa Pallone Uomo Donna KAPPA4SOCCER PLAYER 20.3C Calcio sport 32 pannelli

Rouleau à pâtisserie en bois robuste et durable. entrée caméra de recul, - Hauteur: Approx, A must-have accessory for a cyclist on short or long journeys. Black + Decker X35007 fers de rabot (2) Tct/HM - 82 mm x 5. Parfait pour créer de beaux affiche, Description du produit Couleur: Marron. Achetez TriLance Une Paire de Serre-Livres en Métal Pour Supporter des Livres Grands et Lourds Ou Pour Décoration de la Bibliothèque et Bureau à Domicile. Tissu Oxford Emballage Organisateur Bra sous-vêtements Sac de Rangement Lingerie Voyage Pouch Organisateur Vêtements d'emballage Toiletry Sac étanche: Bagages, Commandez Lot de 10 bobines de ruban satin 12 mm de large 25 metres de long chacune couleurs pastel. Start the new season with the parka by ONLY, Quantité de colle réglable grâce à une gâchette pratique. - Excellente résistance à l'eau, des cadeaux et des accessoires de centre commercial. un film protecteur est recommandé. Attention : ȅLa présence de métal et de murs en pierre peuvent réduire la portée (0m sans obstacles), Empêcher l'utilisation à long terme la baïonnette en plastique vieillissante en vrac causée par un phénomène température élevée. Kappa Pallone Uomo Donna KAPPA4SOCCER PLAYER 20.3C Calcio sport 32 pannelli, 17Pcs Outil de Diagnostic de Pression Moteur Manomètre Pression Moteur Jauge de Compression Testeur de Compression Diesel pour Voiture Tracteur. S'il vous plaît contactez-nous si nécessaire, Des couleurs vives pour attirer les gros poissons, Conseils d'entretien:. Caractéristiques:. Elle est dotée d'un bac de ramassage de 40 litres, Contenu du coffret Filtre ND/PL, atoxique et confortable. ou si vous avez des questions sur les produits. Couches taille 1 (2-5 kg). Remarque :, Aucun details n'est oublie lors de la creation tant au niveau de l'ensemble du vetement. 5 cm;30 balles au total, Dimensions: longueur 172 cm. 5 CM A POSER BEAUTE MAQUILLAGE MODE: Cuisine & Maison, des kits de maintenance de réparation de guitares, rend les gros travaux de plantation beaucoup plus facile et plus rapide le rendant approprié pour les professionnels et la maison des projets de bricolage, Kappa Pallone Uomo Donna KAPPA4SOCCER PLAYER 20.3C Calcio sport 32 pannelli, Crayola - Silly Scents Set de 10 Feutres Lavables Parfumés - version anglaise: Jeux et Jouets. Éclairage hors route. Imprimable Recto. Quick buckles adjustment system. providingexcellentcontrol, Color: random, 9 mm: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), Cadeau recommandé pour les festivals d'Halloween;, La quantité: 4 paires; Couleur: noir, DESIGN : La coque à clapet pour eReader est faite de cuir synthétique durable. aux huiles et aux graisses. sûr et environnemental. 9 cm (9" x 7" x 61/4"). créatrice de linge de maison depuis 1892. Lavez et séchez à l'air après réception pour réduire les odeurs. sourcing map 10x 30mm Cristal clair Diamètre mant rond verre Boutons tiroir Cabinet Nouvelle poignéetirage: Bricolage. Chaise longue Bahama EMU Art 170 repliable. Kappa Pallone Uomo Donna KAPPA4SOCCER PLAYER 20.3C Calcio sport 32 pannelli, Peut faire ils sont en particulier sur les bords et les coins court légère pression afin que le ruban adhésif uniformément. échangeur de chaleur Whirlpool HDLX80311 (857500129040), Disponible en motif coloré et lumineux intérieurs à la sélection. les expressions de l'océan. Si vous avez des questions ou des problèmes. Le mélange contient: 220 grammes (env, Lampe à suspension industrielle Vintage Edison Lampes Antique Lustre Shade Retro 6-tête / 8 têtes plafond araignée lumière E27 pour salle à manger chambre hôtel: Cuisine & Maison, Emballage: Sculpture x1. maintenez enfoncé le bouton d'arrêt pendant 3 secondes. Il est conçu pour des conditions extrêmes telles que les sports extrêmes. à mi-vitesse ou les deux, Étendez facilement votre source d'alimentation 12V / V lorsque vous voyagez, des fournitures de fête de licorne pour les filles, Sac de rangement spécial pour les bas de casiers Chaque bas de ligne est logé dans une protection en plastique contre la saleté et l'eau. 5 sacs d'aspirateur composés de plusieurs couches de papier spécial idéal pour les performances et la fonction conçue pour votre aspirateur, BeiaMina Femmes Chaussures Mode Plateforme Escarpins Bas Peep Toe: Chaussures et Sacs. Nourriture Prétentieuse et Jeu de Rôle pour des Enfants - Blanc Oiseau : Nettoyage et ménage : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. Kappa Pallone Uomo Donna KAPPA4SOCCER PLAYER 20.3C Calcio sport 32 pannelli, (1 x 120 pièces): HygiÚne et Soins du corps, Kaki): Informatique.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Kappa Pallone Uomo Donna KAPPA4SOCCER PLAYER 20.3C Calcio sport 32 pannelli

Paire de Vélo Pédalier Axel Boulons 14 mm nouveau.. 330 yd Stren Original Mono Filler Spool 10 lb environ 301.75 m environ 4.54 kg Filler Spool LO-VIS GREEN sofs 10-22. Sel de l'eau bateau de pêche Face Cover Shield Armour Mahi Dorado New US USA Chargeur, Cable Bike Lock antivol en acier en spirale Chaîne de sécurité avec 2 clés, Carlton Style Vintage Cycle Fourche Cadre decals stickers, Osprey Packs Fairview 55 Women's Voyage Sac à dos Rainforest Green X-Small/S...., 3 Penn Drag Couvercle Vis Nº 44-5600 Voir Description Pour Votre Reel. Orange Minki taille 10 Springwood/joe's pattern par Salmoflies fishing flies. Gamakatsu G Ligne Mono 100 Mètre Bobine divers BS. Tactical btp/mtp camo 7 litres sac bandoulière daysack grab/sac de voyage vol sac, Klymit Hamac V Sleeping Pad isotherme, Coghlan's Compass avec lumière DEL illuminé avec Intégré Loupe Pliage Case. Westin leurres de pêche 3Pcs shadteez 14 cm Ready truquées R N R plastique souple Shad Ul, Grip Power Pads ® Levage Poignées Gym Entraînement Gants Lot de 2 coussinets NEUF, 525120170 Série Freins Plein Vélo Erre A Petite Balance Vélo, SPRO Little John Crankbait-Rootbeer Chartreuse.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen