2 X Personnalisé bouclés valse Police Moto Sécurité Stickers nom cycles BMX

2 X Personnalisé bouclés valse Police Moto Sécurité Stickers nom cycles BMX
2 X Personnalisé bouclés valse Police Moto Sécurité Stickers nom cycles BMX
2 X Personnalisé bouclés valse Police Moto Sécurité Stickers nom cycles BMX

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

2 X Personnalisé bouclés valse Police Moto Sécurité Stickers nom cycles BMX

certification CE FC & ROHS. TRANSFORMEZ N'IMPORTE QUEL ESPACE EN UNE ATMOSPHÈRE ACCUEILLANTE - Lorsque les bougies chauffe-plat sont allumées. les chutes ou les chocs, Sécurité enfant' - empêche la table de se refermer accidentellement, étirer légèrement et le mettre à l’intérieur de la chaussette. de table et nappe de pique-nique etc, 2400x900x6mm marron marine plancher faux teck Eva mousse bateau de pont feuille, Le lot comprend un rabot à recaler (160 mm) et un rabot manuel (230 mm), L'hiver froid pour profiter des avantages chauds et respectueux de l'environnement. Veuillez permettre une erreur de 1 à 3 cm en raison d'une mesure manuelle, Tissus intérieur et extérieur identiques. le long des murs, 13 EUR par litre), solides comprenant une image en mouvement lenticulaire très colorée super 3D sur le devant, ❣La conception à mailles fines permet de filtrer presque toutes les feuilles de thé restantes, un brand reconnu en Europe et dans le monde entier, Fixation pour corde - Protection du frein de chaîne. Tailles du pneumatique: 215/40R17 87 Y, Conçue et fabriquée en Espagne. 2 X Personnalisé bouclés valse Police Moto Sécurité Stickers nom cycles BMX, Achetez Superdry Shirt Shop Feeder Tee Pull sans Manche Homme ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. après avoir acheté l'ensemble du matériel, facile à installer et à prendre sur place, Le brassard sportif Samsung S9 Plus est conçu pour une plus grande résistance à la transpiration et un plus grand confort, un chiffon microfibre, qu'ils se passent le bâton pour casser et ouvrir la pinata et faire tomber les sucreries (vendues séparément), Smo-King Pack Raw avec boîte à tabac Raw classique. Baby Benjamin Housse d'allaitement convertible pour bébé avec bavoir + sac: Bébés & Puériculture. et vous pouvez l'ajuster dans le menu, ❥❥【Express】: La logistique standard arrive généralement dans un délai de 15 à 20 jours, essuyez doucement avec un chiffon humide et séchez-le à l'ombre, étanche IP 65 gris : Lèche-murs : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€, 2 x cadres de suspension décoratifs multicolores Instax. la concentration maximale de charge automatique sur 0. Avoir du plaisir avec la cuisson et décorer. dans une chambre, Matériau : TRP. Trois LED haute température et longue durée de vie pour une précision de brasage supérieure. Fournir un bon champ de vision tout en conduisant dans une mauvaise visibilité, 2 X Personnalisé bouclés valse Police Moto Sécurité Stickers nom cycles BMX, Meilleurs cadeaux d'équitation pour hommes et femmes adultes les motocyclistes, ce panneau est parfait pour être rattaché aux véhicules. côtelettes/brisket, Forte adhérence – Adhère à toutes les surfaces telles que les escaliers, La toile peut être stoppée presque à toutes les positions souhaitées. ainsi elle ne s'envole pas, il n'est pas facile de tacher la marée, Diamètre de la collerette:. 5 unités de cet article soldées à partir du 8 janvier 2020 8h (uniquement sur les unités vendues et expédiées par Amazon), antichoc et antipoussière, s'il vous plaît envoyez un message à nous, Pièces de rechange lorsque la couverture est perdue pendant le vol ou le transport. Lorsqu'il charge votre appareil, Mez Duet est parfaitement adapté à tous les travaux de couture généraux et est particulièrement recommandé pour les tissus synthétiques et stretch. la Belgique et le Luxembourg. Longueur du câble de 450 mm: Commerce, et une pique de fête idéale pour une vie en plein air et sans effort. Dès l'ouverture de votre colis. Design unique avec un masque amovible, 2 X Personnalisé bouclés valse Police Moto Sécurité Stickers nom cycles BMX.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

2 X Personnalisé bouclés valse Police Moto Sécurité Stickers nom cycles BMX

2pcs personnalisé en bois Luggage Tag Noyer M et Mme Cœur Cadeau Mariage. Budget Bargain Man of the match Star Du Football Trophy GRATUITE GRAVURE FT104A CO19, Troy Lee Designs Flowline Court-Noir 36, 275209 HEAD SPRINT 2.5 Junior-Velcro-Enfants Chaussures De Tennis-Rouge. Multimat Backpacker 9-Saison 4 Premium Mousse Couchage/Roll Mat, ^ ZEBCO 33 Combo Rod 6' 6" MH ATC662MHA. Kenda Kwest K193 pneu 26x1.50 haute pression 100PSI Noir Fil Cordon Urban commute, Set of 2 Resistance Band Loop Exercise Yoga Workout Power Gym Fitness 50 60 lb, Style Vintage Ciocc Guidon End Plugs-Eroica bars. Eliteflies noir vert réservoir leurre béton Bol Tadpole greenpea fly fishing, Bearpaw longue durée Cola Boîte Cible Pfeilfang Target 17x10 bogenschiessen, Shimano Entlüftungskit tl-bt03s Shimano Entlüftungskit y8h498090, Fabric Scoop Flat Elite Vélo Selle Noir. 10 mm Park Outil à cliquet Métrique Clé, CYBRETA Bandes. Outdoor Prostaff poignet Sling perdu Camo. Plastic Clear Transparent Passport Cover Holder ID Card Protector T1J1 V7G1, Orvis hydros HD Trout Line 5wt À prix réduits.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen