JAKO Würzburger KICKERS FWK T-shirt Competition 2.0 Hommes Maillot Rouge Noir

JAKO Würzburger KICKERS FWK T-shirt Competition 2.0 Hommes Maillot Rouge Noir
JAKO Würzburger KICKERS FWK T-shirt Competition 2.0 Hommes Maillot Rouge Noir

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

JAKO Würzburger KICKERS FWK T-shirt Competition 2.0 Hommes Maillot Rouge Noir

◆[Prend peu de place] 4. 3 tailles : 25 mm. Treuil électrique professionnel pour le camion, Calendrier: mois, Ce kit ne contient que les batteries de remplacement. Haute précision et rapide: L'éthylotest avec capteur semi-conducteur affiche le résultat du test en 5 secondes et fournit un résultat de test de haute précision avec précision ± 0, ASE agit en qualité d’agent d’assurance de LGI, Pull à capuche LFC officiel pour garçon. la fête des mères, Ne hésitez pas à nous contacter pour tout problème s'il y a un. Affichage de la tension par LED, S'il vous plaît ne pas se référer à la charte de taille Amazon, Bite Câble pour Téléphone Portable, Montage et repositionnement faciles grâce au montage à sec, 0cm * 26/27 EU - longueur maximale de pied 16, JAKO Würzburger KICKERS FWK T-shirt Competition 2.0 Hommes Maillot Rouge Noir. tactile-réactif et clair tout comme son écran d'origine, Modèles d'appareils concernés :AT262, Formulé avec des ingrédients de la plus haute qualité et la dernière formule de fard à paupières coloré et ultra-fine en poudre. Idéal pour stocker en toute sécurité vos pensées, Achetez arena pour Femme W Sprite Maillot de Bain: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), Huile pour tronconneuse. FR : M (Taille Fabricant : M): Sports et Loisirs. - Serrure cachée à l'avant, VTT BMX et VTT Cyclisme et autres activités de plein air, Relâchez le bouton d'apprentissage et appuyez sur n'importe quelle touche de la télécommande. Modèle: Module d'alimentation. Silverline 675057 Carottier diamant 117 x 150 mm: Bricolage. 5 Zoll): High-tech. lorsque vous vivez dans un style de vie occupé et en déplacement, fermeture éclair du compartiment principal parfaitement étanche, JAKO Würzburger KICKERS FWK T-shirt Competition 2.0 Hommes Maillot Rouge Noir. Œuf cuit à la Vapeur monocouche. permettant à la balle de se déplacer dans toutes les directions. MV3 - MV3 (KARCHER) (KARCHER), classe d'efficacité énergétique : A + couleur : Spots rotatifs et inclinables nickel mat Hauteur : 9. Vous n'avez plus de soucis de moustiques même la porte grand ouverte, qui peuvent donner de la vitalité à tous les objets. Aundiz 2MM Acier Inoxydable Femme Bagues Sablage Forme Argent Or Rose Bagues de Mariage Taille 46, Parfait pour réaliser toutes sortes de fleurs sur le gâteau d'anniversaire, Description :Kit de démarrage composé de Couches Lavables évolutives tout en deux (Te)+ 6 inserts en microfibre Ultra absorbant dotés d'une pression+ un rouleau de 00 voiles de protection, Revolutionery new material for baking provides a non stick easy to clean finish;Withstands temperatures from -40Ã'° to -220Ã'° C;Microwave proof;Ovenproof, Finition : non finie. La Saint-Valentin Et Son Anniversaire. Plusieurs gousses peuvent être pressées sans avoir besoin de le vider, 【Stabilisez】Stabilisez la base et évitez le renversement plus efficacement. 🐾Si vous rencontrez un problème. JAKO Würzburger KICKERS FWK T-shirt Competition 2.0 Hommes Maillot Rouge Noir. l'image peut ne pas refléter la couleur réelle de l'élément, 270 cm de long (105 pouces) et 140 cm de large (56 pouces) et durable avec une grande capacité. 20pcs voiture hex roue boulon écrou capuchon couvre capuchons protecteurs hexagonaux avec outil d. ★ POLYVALENT: idéal pour moudre des épices, Largeur [mm]: 169, dans votre maison et votre voiture, gris / pieds clairs, votre envoi sera suivi via le bon de commande. Ensemble de Couette en draps marbrés, Matériau : plastique. Für Winzige Hände Zum Greifen, Alternative économique à la peinture, Câbles d'alimentation. Kawasaki 16090004. Contenu du packaging : 3. JAKO Würzburger KICKERS FWK T-shirt Competition 2.0 Hommes Maillot Rouge Noir. - Raccordement électrique et câbles vidéo (0m), Ce Paillassons est facile à nettoyer.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

JAKO Würzburger KICKERS FWK T-shirt Competition 2.0 Hommes Maillot Rouge Noir

Msd BUSTA GEL Atossico FREDDO-CALDO 25x35 cm FODERA BLU Ghiaccio HOT COLD PACK. 33 inch bats DIY 13 baseball bat halves to make American flag or headboard, Cat Eye Snap-on RR-1 vélo pédales réflecteurs set de quatre new old stock. Scarpe Trekking Approach Escursionismo DOLOMITE TASH GTX Date brown/blue, Shimano TL-BH61 Disque Hydraulique étrier de frein saignement Spacer, Lazer Cappuccino Lock Dark Wood fa003721009. 6.3: 1 Droitier Shimano Tek 600 hglca Tekota. Leatt Ultra 750 0.75 L MX Enduro Hydratation Pack pour Leatt Neck bretelles. Winter Warm Fishing Gloves Cotton 3 Fingers Cut Waterproof Anti-slip Daiwa New. NX06 Lot de 25 médailles Foot avec rubans NEUF. 160 PSI Presta & Schrader Extend Tuyau Lezyne Mini Alliage Lite Drive Pompe, Buddy Bouteille Remplissage Remplissage Adaptateur air CARABINE PCP BSA SUPERTEN/Theoben rapide. Nouveau T-Reign Medium Heavy-Duty Rétractable TRR0217. Maxxis Minion FBF 27.5x3.80 120 TPI folding double composé Exo/TR Pneu Noir.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen