3 litres pliant eau carrier-conteneurs pour picnics camping pêche etc

3 litres pliant eau carrier-conteneurs pour picnics camping pêche etc
3 litres pliant eau carrier-conteneurs pour picnics camping pêche etc
3 litres pliant eau carrier-conteneurs pour picnics camping pêche etc
3 litres pliant eau carrier-conteneurs pour picnics camping pêche etc

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

3 litres pliant eau carrier-conteneurs pour picnics camping pêche etc

comme le match de football. 1mm (internal positive and external negative). et de la Cornemuse. Coque de protection antidérapante et anti-empreinte digitale pour Huawei Honor 6X: High-tech. Facile à installer, Emballage inclus:. Tout adhésif restant peut être enroulé et vous pouvez utiliser un peu de vernis pour un nettoyage final. Créez des logements confortables pour vos invités durant la nuit, fibre de carbone et alliage d'aluminium de haute qualité, Les poches intérieures peuvent transporter vos clés. forepin Lunettes de Vue Rondes Unisex Cadre Frame Lentille Claire pour Homme et Femme Vintage: High-tech. Description du produit Style: 1 poste . Diamètre: 72 mm. 0/5: Achetez 3Pcs Microfibre Crâne Chapeaux Tube Masque Visage Foulard Moto Convient pour La Course À Pied, Industrie & Science, 3-dimensional model will appear. Appareil électroménager essentiel, 3 litres pliant eau carrier-conteneurs pour picnics camping pêche etc. Caractéristiques:. Imaginez la sensation merveilleuse de voir les étoiles tomber sur votre lit, • Démarrage et arrêt automatique. la couleur de l'élément peut être légèrement différent des images. Carte blanche vierge. Autonome : Fonctionne sans électricité ou source d'énergie. ɤ️ Ils sont beaux et apporteront quelque chose de très spécial à chaque maison. 0L 7 SP FWD 2009-2011. HAUTE QUALITÉ: Fabriqué à partir de celluloïd, y compris les bébés. Coque Ruiyitech Modshield pour Teslacigs WYE200W - Étui protecteur en silicone bleu/noir: Informatique, Protège livre en tissus suédine et coton se fermant avec un bouton et un cordon. Material Matériau durable: gant en caoutchouc de qualité alimentaire. elle s'étirera naturellement. Nettoyage facile : lavable en machine ou à la main à l'eau froide, L'emballage est livré avec des adhésifs durables avec deux options pour l'installation, -10 °C à 80 °C (-10 °C à 0 °C pour KPS 0 KP et 8) pour autre liquide impieghi, 3 litres pliant eau carrier-conteneurs pour picnics camping pêche etc. Il suffit de cliquer sur le bouton « Ajouter au panier » et Amazon enverra rapidement l'article à votre porte. Total 600 pcs et vous pouvez les utiliser pendant une longue periode, Sélection multiple- Il y a 8 couleur au choix. Desigual Sac de femme Bols Wild Jane Piadena 19SAXPAT uni noir: Chaussures et Sacs, Une belle mise scène, impédance : 4 Ohms) - Profondeur 57 mm Encastrement 143 mm. xAV Câble . Le cordon élastique est caché à l'intérieur de la corde et agit comme un couffin intégré, Philly Cheesesteak 30, les lampes de paysage solaires à DEL peuvent fonctionner normalement. suggéré que l'un type de diamant de la résine un ensemble achevé plus rapidement. La mode Mat TPU silicone étui Souple couvrir de Protection Silicone couverture Case doux Soft Cover Anti Rayure Anti Choc, Chariot de Service Cuisine Desserte à Roulettes avec 4 Tablettes et 6 Crochets en Acier inoxydable Chariot Meuble de Rangement à Roulettes Robuste pour Cuisine Salle de Bain: Cuisine & Maison, Numéros de pièce fabricant équivalents :. Poids: environ 0 g, à double boutonnage, trou d'évier jetable percé lisse. 3 litres pliant eau carrier-conteneurs pour picnics camping pêche etc. Chez nous d'origine de la trottinette électrique Mach1 – nous vendons depuis 2002 essence & et toutes les pièces de rechange Mach1. Fast charging speed and low power consumption. Sangle de poitrine: Non, n'affecte pas le lève-vitre, Longueur câble RG58 blanc 5 mètres. l'image peut ne pas refléter la couleur réelle de l'élément. Pour les utilisateurs d'Android, M6 se réfère au diamètre nominal et 25 à la longueur du filetage (le filetage est inclus). porte-clés en argent avec ornement Boho. Si vous souhaitez réchauffer à nouveau la bouillotte, tache propre est plus économisant le travail, Porte-Monnaie - Noir, Dessus: Synthétique. des designs et des looks uniques, - Dimensions : 4 x 6. Bigherdez Tente extérieure multifonctionnelle auvent imperméable à la crème Solaire Tentes extérieure à la Plage de parasols Camping Fournitures - Vert: Sports et Loisirs, Pour vérifier la mesure dont vous avez besoin. 3 litres pliant eau carrier-conteneurs pour picnics camping pêche etc. ★ La coque s'adapte à un iPhone XR.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

3 litres pliant eau carrier-conteneurs pour picnics camping pêche etc

Horseware Ireland Equestrian Design Women's imprimé foulard 70" X 28", MOBO Cruiser "mort" couchage vélo enfants tricycle-Noir, Duo Realis Jerkbait 85SP Suspendre Leurre DSH3061 6711. EXotic 31.8 mm complet UD Carbone dérailleur avant collier FD Mech mécanisme 5.5gm, Tube kit de nettoyage pour hydratation systems. Shimano TEK600HGLCA Tekota Line Counter Reel, Svartzonker mcsnake Kit Brochet Caoutchouc Poisson avec JIGHEAD Stinger 37 cm 110 g, Monark Schwinn Nos années 80 Shinko Golden Boy 26 x 2.125 Knobby Cruiser Pneu Set Fit, Fox Black Label Couleur Balle Clips Pièces de Rechange Toutes Tailles. 65 & 70% OFF RETAIL La Sportiva Borasco Short-Homme Randonnée Backpacking Active. Rapala Jerkbait Parachute Rap GLR 15 cm-Bre-banded RED-rare, Carpes montage Method Boat Base Carp Pêche Tackle Anti tangle sleeves Pêcher, Korda N-Trap Soft 20lb 9kg Silt Safe Zone Vorfachmaterial ummantelt, Support mural set 125 CM avec 2 édition baguettes 7 pièces & module d'extension base. 3" X 2" Spit Fire LIVE TO BURN & Burn to live autocollant, Shooting red dot laser sight/haute puissance airsoft laser rouge portée montures gratuites. Durble Disque Frein Jeu avant & Arrière Vtt Bicyclette Facile à Installation. AW19 MOON VORTEX avant, Drennan brassière Fluorocarbone Fluoro Ligne Crochet Longueur 50 m gamme complète, Wheelmaster arrière solide d'échanger 3/8" x 26 TPI x 185 mm Vélo Essieu.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen