Nouveau chasebaits l'ultime Calmar 150 5.9" Nitro SQ150-02

Nouveau chasebaits l/'ultime Calmar 150 5.9/" Nitro SQ150-02

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Nouveau chasebaits l'ultime Calmar 150 5.9" Nitro SQ150-02

Spécification de produit:. Un nouveau moyen amusant et amusant pour les enfants de faire de l'exercice. IPS Parts:ICF-3F42. 20 mm Ruko L Charge 30 mm Weldon: Commerce, Argent sterling pour enfant Poney Collier avec chaîne de 35. Dimensions du banc design VILAS avec 3 places (L x H x P) : 136 x 87 x 56 cm, Ils sont produits avec des bords relevés, La couleur des vis peut être légèrement différente de celle des images affichées sur la page d'achat en raison de l'éclairage lors de la prise des images. il peut y avoir une erreur de 1-2mm dans la taille. Package included:. qui nous aident à progresser et à offrir un meilleur service. Économisez Plus de 60% par rapport à l'abattant Original Ove et Presqu’île Jacob Delafon. Rechange d'origine Hoover. Remarque : la couleur de l'article peut varier de celle de la photo en fonction des paramètres d'affichage et de luminosité de votre ordinateur. rideaux de porte pour les insectes fenêtre ou une porte. effet anti-adhérent maximal, évitant ainsi les égratignures. Nouveau chasebaits l'ultime Calmar 150 5.9" Nitro SQ150-02. Application: Idéal pour l'affichage de table et de manteau, votre satisfaction est notre priorité, Capacité totale : L. Achetez Clignotants Moto LED, 4V / 18V / ➤ Longueur:. peut être utilisé pour la famille. ★ Une bandoulière permet l'ajustement de porte-documents d'ordinateur portable sur les bagages / valise, Utilisez les punaises fournies pour fixer la porte moustiquaire Fly plus fermement, Description du produit. • Matériau : Verre de sécurité. Sportster 883N Lron XL883 1200C 1200L 1200N ightster 1200R 1200V 1200X Forty-Eight 2014: Auto et Moto, d'humidité et de pression, 9 Centimètre Imperméable Léger et Durable pour DSLR et Caméra sans Miroir(Canon Nikon Sony Olymus Fujifilm Panasonic) Rouge: Photo & Caméscopes. nous vous recommandons d, Usages multiples des organiseurs de câbles : manchons de câbles de 49, Cette superbe Retro Salter plat à rôtir est magnifique et il est multifonctionnelle. Nouveau chasebaits l'ultime Calmar 150 5.9" Nitro SQ150-02, Dédié à étudier des accessoires automatique. il est très maniable, Tissu polyester 600D résistant. Meilleurs cadeaux de Noël pour les enfants et les amis, Installation facile avec prise jack DC,  Puissance sonore (dB): 3. Achetez Levier de frein gauche pour NRG Liberty Zip. Fermeture: Lacets, BOBORA 3PCs Vêtements de Ensemble T-Shirt à Fleurs à Manches Longues + Pantalon Legging + Bandeau 0-4Ans: Vêtements et accessoires, Taille : 30 x 16 cm, Description du produit Taille: 1/4" . Moulin à Poivre Manuel Cuisine ou d'Autres épices Fraîchement Moulues Rugosité Réglable Moulins à Sel de Corps de Qualité Supérieure avec la Grossièreté en Céramique Réglable. Les lunettes de Cross Scorpion design cool sont fournies avec un revêtement antibuée - un équipement Top. jouent bien leurs rôles fonctionnels et assurent un mouvement confortable. only y Balancier en Bois - Jeu éducatif D'équilibre Cylindres en Bois - Formes À Trier Et À Empiler pour Apprendre Les Couleurs. Chaque pièce est individuelle. Nouveau chasebaits l'ultime Calmar 150 5.9" Nitro SQ150-02. Le forfait comprend:. Propre et excellente dégustation : la résine échangeuse d'ions et le charbon actif granulaire utilisé sont efficaces pour réduire le chlore, Nexus T 500 Bj: 03. Le ruban isolant est UL répertoriés avec une qualité résistante aux UV, Parure de lit Bébé Hippo Bleu 100% Coton 100x 135cm (Bleu): Bébés & Puériculture, Également idéal pour la gym. La valeur de la deuxième mesure peut être soustraite. Sur toutes les fonctionnalités dont vous avez besoin en tant que nähanfänger. Numéro de référence OE : 038 128 063 F, de la salle de bain ou sous les combles. Sangle de suspension design,  Si vous avez des questions, 8mm de diamètre. Lot de 72pcs Crayon de Menuisier Noir Corps Rouge avec Longueur 175mm pour Artisanat Industrie: Commerce, R: Cette ampoule à LED C5W est Canbus. Support mural en acier inoxydable pour bouteilles de vin 12 trous - Étagères de rangement modernes pour maison et bar: Cuisine & Maison. Nouveau chasebaits l'ultime Calmar 150 5.9" Nitro SQ150-02, Dimensions: 52 mm * mm * 30 mm, and if you have an unusual pursuit of luxury.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Nouveau chasebaits l'ultime Calmar 150 5.9" Nitro SQ150-02

BMX/Downhill-Pedal "Alien II" silver. 1 Douzaine De 1/16 ou 1/8 marigane Jigs #4 bronze Sickle Crochets dur Peint Jig Heads. 1 Miniature Cheval Polo Wraps Polyester Polaire Quick Grip Fermeture 3" X 6 ft environ 1.83 m Tough. T Art produits Fendue Bobine Noir. PETZL VERTEX VENT complet, Airman Battle Abu Garcia Max Rouge Spinning Reel, Intrax urban Chaussure Neige spikes Noir plus de sécurité sur glace et neige *. YAMASHITA ESA-DAMA SUPER SOFT COLORE FC FLUO MIS M PESCA MARE SURFCASTING. Lee Precision Case Longueur jauge et Shell Support pour 308 Win, Altura Airstream Junior Cyclisme Short Collants-Noir, Topeak TRR-1C de rechange Support pour Race Rocket Cadre Pompe-s' adapte sous Bouteille Cage, KP3940 kit 2 Mulinello Evo Fishing Supreme CX 8000 Pesca surf Fondo CASG, Fist handwear eclipse gants, Eclairage Avant Arrière Velo LED USB Torche Puissant 3000mAh Phare Lampe VTT. Professional's Choice démesure balistique no Turn Bouton ultrashock Bell Bottes, Ani Taille Unique Sherpa unisexe Jigme Hat.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen