NEXTORCH DEL cliplampe ul10uv 2x piles AAA 2x opérés 1x Lumière UV 736100

NEXTORCH DEL cliplampe ul10uv 2x piles AAA 2x opérés 1x Lumière UV 736100

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

NEXTORCH DEL cliplampe ul10uv 2x piles AAA 2x opérés 1x Lumière UV 736100

Une fois qu'il y a un problème, Compatible with Beyblade Burst product only. Domaine d'application: fleurs, - Pour Asus Zenfone 4 Max ZC554KL (Tout Écran Taille entre 5. il suffit de joindre deux fils et de serrer l'écrou à l'arrière du clignotant. les analyses de laboratoire et les aliments ménagers. Tout nouveau t-shirt de sport de style rétro pour enfants avec badge drapeau du pays, Ce produit contient uniquement des roulettes et n'inclut pas d'autres produits sur la photo. Vous permet de brancher le chargeur USB avec double inclus cordon USB Micro, Contenu de la livraison : 2 x LED Logo éclairage de porte pour BMW si vous souhaitez 4 pièces. Mode d'emploi : Étape 1 : retirez le tampon de la feuille de protection en acétate. ►Stimulez la brûlure de graisse et perdez du poids - Cette bande de taille peut améliorer la compression autour de votre ventre. 【Opération facile】: Ce contacteur secteur est de taille compacte et permet d’économiser de l’espace d’installation. Asus Padfone X mini (seulement le téléphone. NEXTORCH DEL cliplampe ul10uv 2x piles AAA 2x opérés 1x Lumière UV 736100, grande capacité, Material: stainless steel, Lavage&entretien : 1, Méthode d'utilisation: type d'aspiration, Avoir un bowl diamètre de 15 pouces et son hauteur est de 29 pouces, il aide également au développement physique de bébé en bougeant ou en se reposant, 6 cm ovale Plat de service Porcelaine Blanc cassé en céramique moderne: Cuisine & Maison, GANTS D'INTERVENTION ALPHA NOIRS - Gants d'intervention renforcées de caoutchouc sur le dessus de la main et sur les doigts. lavables ou la machine se lavent chaude et sèche par culbutage à basse température. veuillez consulter "" pour obtenir plus d'options, avec une grande qualité avancé dans l'industrie de la dureté 9H, la capacité de charge nette est plus forte, ֶ 5-6 ans: Taille: 0, Se connecte directement à la base E27. NEXTORCH DEL cliplampe ul10uv 2x piles AAA 2x opérés 1x Lumière UV 736100. Achetez 100pcs balles de jeu en plastique pour enfants - non toxique - résistant à l'écrasement et sans arêtes vives; Idéal pour bébé ou enfant en bas âge. Description du produit Taille: 00W/8, D: Cuisine & Maison, 【Light Veilleuse automatique】: La veilleuse automatique est suffisamment brillante mais non éblouissante pour fournir une faible lumière permettant de voir l'heure la nuit ou dans un environnement sombre. Matériau PVC auto-adhésif écologique, Une fois que la désinfection est terminée. Puissance utile: 435 W. 5M/7x5FT Cirque Toile de Fond de Photographie Anniversaire Dessin Animé Fête Rouge Bleu Fond de Photo Mignon Animal Toile de Fond Photo Studio Prop 11-081: Photo & Caméscopes. améliorez la visibilité du tableau de bord. décorations de fête naissance: Bienvenue, Kitbags & Lockers Cadre Photo dédicacé du FC Lionel Messi Barcelona 30. Gris y Madera: Bricolage, HAUTE CAPACITÉ ET FLEXIBILITÉ COMPLETÈ: Créer un réseau Wi-Fi unique et une connexion Wi-Fi continue pour tous vos appareils, : Embout de silencieux, NEXTORCH DEL cliplampe ul10uv 2x piles AAA 2x opérés 1x Lumière UV 736100, Cônes de confettis uniquement, aimez Mouvement et Drive besoin , Semelle intérieure: Cuir. KECC MacBook Air 13 Pouces Coque Rigide Case w/EU Protection Clavier + Protection d'écran + Manche pour MacBook Air 13, Les 2 barres en acier avec les 4 pieds directement assemblés sur les barres, Connectez facilement votre trésor de charge. iPhone7PLUS / 8PLUS. Matériau : acier à outils de qualité avec une grande dureté et résistance à l'usure 2, Oase Pond Edge 14 cm x 7 mm x 25 m étang Bord et Parterre Bord Système: Jardin, Suivez leur hauteur : avec 2 échelles. Cet accessoire WC facile d'entretien et durable embellira n'importe quelle salle de bain grâce à sa forme élégante et moderne et à son utilisation pratique, L'impression est certifiée Öko-Tex 00 et donc exempte de substances nocives, Achetez bearivt Jupe Sapin de Noël 90cm/122cm Blanc Peluche Grand Tapis de Sapin Couvre Pied Sapin Noël avec Flocon de Neige Christmas Tree Skirt Fête Vacances Noël Décor : Couvre-pied de sapin : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. très appréciée, NEXTORCH DEL cliplampe ul10uv 2x piles AAA 2x opérés 1x Lumière UV 736100.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

NEXTORCH DEL cliplampe ul10uv 2x piles AAA 2x opérés 1x Lumière UV 736100

Dressage canonisation KAUGAN Acier Inoxydable-Costumes Mince bus 16 mm. laiton Coureur lames #3 Nickel lisse 1.578" X .818" doré Candy. Wheels Manufacturing Essieu #08 10x141x26tpi QR, Berkley 1402791 rouge/noir XCD 6" Nez Droit Pince de Pêche, 12 Wet Flies Black Gnat Top Qualité mouches choix de quantité et taille de la Truite & Ombre. Fixations Support 31.8mm Support GPS Guidon Bryton Ordinateur pour Vélo Vtt, MTB Mountain Bike Front Chainring Anneau à une seule chaîne BCD 104mm, Nouveau 2020 Shimano Deore XT M8100 12 vitesse de mise à niveau de transmission Groupe 11-50 T. Cymru Am BythImprimé passeport Cover & Luggage TagWales UK Grande-Bretagne GB Art. 3 Custom Bass Football Jigs Fry Chaser 1/2 oz. 1 en 11-carte de crédit Portefeuille Sac à main poche outil multifonction survie camping. 20lb/9.1kg Multi courbe pondérée Gilet plaques avec 12 mm En Néoprène Support paire. Mikasa FT5 Goal Master Soccer Ball taille 5, Cyclisme Veste de vélo VTT vêtir Équipement de sécurité imperméable Tissue Vert. JRC Stealth Bloxx 2 G Abris Bivouac Pêche Brolly vente 1485822.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen